Silent Hill: Downpour: Silent Hill: Downpour ohne Co-op Modus

In Silent Hill dreht sich alles um Furcht und die größte Angst habt ihr wohl, wenn ihr alleine durch dunkle Straßen wandert, in der in jeder Ecke fiese Monster lauern. Umso überraschender ist das, was Entwickler Vatra Games…

In Silent Hill dreht sich alles um Furcht und die größte Angst habt ihr wohl, wenn ihr alleine durch dunkle Straßen wandert, in der in jeder Ecke fiese Monster lauern. Umso überraschender ist das, was Entwickler Vatra Games nun bekanntgab, denn es gab eine zeitlang Pläne für einen Co-op Mehrspielermodus. Allerdings wurde kurz darauf entscheiden, dass es für ein Spiel wie Silent Hill: Downpour nicht funktionieren würde.

"Es war etwas, an das wir sehr früh in der Entwicklung überdachten, doch dann wurde uns klar, dass wir dem noch nicht gerecht werden könnten", sagt Designdirektor Brian Gomez, als Gameinformer das in Tschechien befindliche Studio besuchte.

"Wir hatten gedacht mit Konami könnten wir eine gewisse Co-op Erfahrung schaffen", so Lead Designer Marek Berka. "Aber offenbar hatte es seine eigenen Probleme, wie es in der Isolation und der Atmosphäre dieser Art Horrorspiele funktionieren würde. Wir haben im Grunde versucht, etwas aufzubauen, bei dem zwei Spieler in derselben Umwelt, aber nicht am selben Ort agieren würden. So könnten sie miteinander spielen, sind aber durch Ereignisse oder ihre Entscheidungen getrennt. Aber so etwas ist wirklich kommt erst in Zukunft.“

Darausfolgt also, dass es auch in Silent Hill: Downpour keinen Co-op Modus geben wird, scheinbar hat es Konami allerdings für die Zukunft geplant.

Was meint ihr, eignet sich Silent Hill: Downpour für einen Mehrspielermodus?

27 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. kevboard 450 XP Neuling | 26.01.2011 - 01:31 Uhr

    OH NEIN OHNE COOP??????

    jetzt mal im ernst, coop in einem Horror spiel versaut so gut wie immer den horror. RE5 war ne totale pleite, nicht nur wegen dem Coop gameplay aber zum größten teil deswegen.

    0
  2. El Gran Rabo 22945 XP Nasenbohrer Level 2 | 26.01.2011 - 12:38 Uhr

    Was Habt ihr alle gegen den CoOp von RE, gerade den fand ich genial.
    Oder liegt es mehr daran das man dort nicht schnell rumrennen und ballern kann ??

    Für Silent HIll ist ein CoOp allerdings nicht wirklich sinnvoll.

    0
  3. EinsamerWulf 20 XP Neuling | 26.01.2011 - 13:28 Uhr

    Oh man ich weiß auch nicht was ihr habt? Ich finde CoOp Spiele machen richtig Spaß, ich fand den CoOp von RE echt gut und der hat mir sehr gut gefallen. Auserdem glaube ich das man sowieo die Story solo spielen kann und dann mit Freunden, warum nicht?

    0
  4. Evoli 200 XP Neuling | 27.01.2011 - 14:44 Uhr

    Koop finde ich an sich ganz lustig, aber meine Haupt-Koop-Mitspielerin ist erst 14, da eignen sich Horrorspiele nicht so richtig 😉
    Wir spielen eher sowas wie LEGO Harry Potter oder Little Big Planet.

    0
  5. 23_Emre_10 | 27.01.2011 - 17:02 Uhr

    Der Co-op Modus von Silent Hill hört sich gut an , und ist auch meiner Meinung nach sinnvoll ..

    0
  6. Redblade Sama 29205 XP Nasenbohrer Level 4 | 28.01.2011 - 01:08 Uhr

    Ein Coop würde doch auch zu Silent Hill passen, finde ich. Der Atmo würde das kaum einen Abbruch tun, es wäre nur geringfügig weniger beklommen als sonst. Ich hätte, das zumindest gerne gesehen. 🙁

    0

Hinterlasse eine Antwort