Silent Hill Next: Gerücht: Projekt von Manga Künstler geleaked

Mit einem Instagram Post hat vermutlich ein Manga Künstler den nächsten Teil von Silent Hill geleaked.

Vor einigen Wochen kamen Gerüchte auf, dass Konami mit Hilfe von Sony große Pläne für das Silent Hill-Franchise hatte. Angeblich wollte das Unternehmen nicht nur einen, sondern gleich zwei Titel herausbringen, wobei einer davon sogar eine Wiederbelebung des mystischen Silent Hills war, an dem Hideo Kojima vor seinem Ausscheiden aus dem Unternehmen arbeitete. Konami dementierte diese Gerüchte. Doch jetzt kommen weitere Leaks, die mehr Fragen aufwerfen als Antworten geben.

Der Manga-Künstler Suehiro Maruo hat einen Beitrag auf Instagram und Tumblr veröffentlicht. Er zeigt ein Bild von etwas, das ein Grabstein zu sein scheint, auf dem Silent Hills steht. Die Botschaft darunter: „Afternoon invitations hope you’ll join“ und ein weiteres von Konamis Büro in Tokio. Maruo ist vor allem für seine Horrorgeschichten bekannt, in denen sich Erotik und Grauen vermischen.

Angesichts der jüngsten Gerüchte ist es auf jeden Fall interessant. Konami hat zwar die jüngsten Gerüchte dementiert, aber das Unternehmen hat erklärt, dass es auch offen für eine Wiederbelebung des Franchise ist. Könnte also etwas dran sein, oder ist das ein Künstler, der einfach nur frech ist?

35 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Feindsender 13245 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 11.04.2020 - 19:03 Uhr

    Soll laut 4P als Systemseller der PS5 kommen!
    Ich hoffe aber auf multi generell.
    Ich mochte das „Wegschnappen“ bekannter marken nie sonderlich weder bei Tomb raider noch bei Street Fighter V

    1
    • Vincent26 7965 XP Beginner Level 4 | 11.04.2020 - 23:24 Uhr

      Das ansich ist ja eigentlich nicht schlimm. Man möchte halt ein Alleinstellungsmerkmal für sein Produkt, aber ganz mies finde ich es eine zeitliche Exklusivität als volle Exklusivität zu verkaufen und später zusagen, dass man nie gesagt hätte es wäre exklusiv.

      0
  2. Vincent26 7965 XP Beginner Level 4 | 11.04.2020 - 23:37 Uhr

    Konami PR-Abteilung:
    „Wir sind uns der Gerüchte und Reports bewusst, können aber bestätigen, dass sie nicht wahr sind. Ich weiß, das ist nicht die Antwort, die eure Fans hören wollen. Das bedeutet nicht, dass wir die Franchise komplett fallen lassen. Wir führen sie nur nicht in der Art und Weise fort, von der berichtet wird. „

    0
  3. Thegambler 0 XP Neuling | 12.04.2020 - 00:19 Uhr

    Ich finde irgendjemand sollte endlich mal P.T fertigstellen!

    Das Spiel würde mich mehr interessieren als Silent Hill. Da waren die letzten Teile Qualitativ ja nicht so prickelnd..

    0
  4. MR.A-K 4960 XP Beginner Level 2 | 13.04.2020 - 20:12 Uhr

    Mittlerweile glaube ich ich ja, dass Nintendo dran ist. Exclusiv ist ja komischerweise eh immer geil, also Nintendo holt es euch.
    Neues Silent Hill wäre aber schon geil, nur bitte nicht exclusiv.

    0

Hinterlasse eine Antwort