Sinner: Sacrifice for Redemption

Spiel wird für PS4 Pro verbessert aber offenbar nicht für Xbox One X

Das Spiel Sinner: Sacrifice for Redemption erhält eine Optimierung auf PlayStation 4 Pro aber nicht auf der Xbox One X.

Am 25. April erscheint mit Sinner: Sacrifice for Redemption ein Action-Rollenspiel im Stile von Dark Souls. Der Titel erscheint neben dem PC auch für die Konsolen Xbox One und PlayStation 4.

Wccftech hatte die Gelegenheit mit dem Entwicklerstudio Darkstar zu sprechen und hat unter anderem gefragt, wie das Spiel auf der Xbox One X und PlayStation 4 verbessert würde.

Man spricht von einer großen Unterstützung seitens der Entwickler in China, was zu dem Ergebnis führte, dass der Titel auf der PS4 Pro mit einer höheren Framerate und einer besseren Auflösung daherkomme. Es würde aber auch auf den Standardkonsolen Xbox One und PlayStation 4 wunderschön aussehen.

Die Xbox One X Konsole wird mit keiner Silbe erwähnt. Ob man wegen der guten Zusammenarbeit mit Sony nur eine einseitige Antwort gab oder die Xbox One X tatsächlich keine Verbesserungen erfährt, bleibt daher abzuwarten.

= Partnerlinks

10 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Rapza624 24985 XP Nasenbohrer Level 2 | 24.03.2018 - 13:05 Uhr

    Der Titel der News ist leider ein wenig schlecht gewählt. Laut diesem meint man, dass das Spiel sicher keine Optimierung erhält, im Text heißt es dann aber, dass darüber nur nichts ausgesagt wurde.




    15
  2. Xclouder 12990 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 24.03.2018 - 13:06 Uhr

    Hmm, was für Hom….. 🙁
    Als alter Dark Souls Suchtl hatte ich das Spiel eigentlich auf dem Radar aber ohne XoneX Optimierung wird es halt dann doch nicht gekauft. Kotzt mich an.




    2
  3. Kraftwuerfel 8285 XP Beginner Level 4 | 24.03.2018 - 17:30 Uhr

    Ich meine gelesen zu haben, dass irgendwas mit dem XOX dev kit war und sie in Kontakt mit MS stehen. Ich glaube, auf Reddit war es.
    Ich würde abwarten, bevor ich voreilige Schlüsse ziehe.




    0
  4. BLACK 8z 29270 XP Nasenbohrer Level 4 | 24.03.2018 - 21:54 Uhr

    Wenn es so ist dann einfach nicht kaufen! Sowas wäre einfach nur frech seitens des Herstellers aber wäre durchaus vorstellbar




    0

Hinterlasse eine Antwort