Six Days in Fallujah: Release auf Ende 2022 verschoben

Der taktische Militär-Shooter Six Days in Fallujah wurde auf Ende des nächsten Jahres verschoben.

Die Veröffentlichung von Six Days in Fallujah für Konsolen und PC wurde auf das vierte Quartal 2022 verschoben. Das schrieben Publisher Victura und Entwickler Highwire Games auf der offiziellen Seite zum militärischen Taktik-Shooter.

Die Umsetzung der Geschichten in hoher Qualität benötige mehr Zeit, Geld und Mitarbeiter. Daher werde die Größe des Entwicklerteams verdoppelt, wie Peter Tamte, CEO von Victura, sagte.

„Es wurde klar, dass die Nachstellung dieser wahren Geschichten in hoher Qualität mehr Leute, Kapital und Zeit erfordern würde, als wir hatten. Die Verdoppelung unseres Teams ist nur eine von vielen Maßnahmen, die wir ergreifen, um sicherzustellen, dass Six Days in Fallujah eine neue Art von taktischer und emotionaler Tiefe für Militär-Shooter bietet.“

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

5 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. de Maja 172215 XP P3P3 L3 P3W P3W Shot 1 | 19.11.2021 - 17:41 Uhr

    Uh da hat man sich etwas übernommen, das klang damals bei der Vorstellung schon sehr ambitioniert, hoffe die kriegen das gewuppt.

    0
  2. SturmFlamme 44750 XP Hooligan Schubser | 19.11.2021 - 17:42 Uhr

    Ich bin überrascht, dass das Spiel tatsächlich noch ein Thema ist.
    Das hätte doch bereits gefühlt vor 10 Jahren erscheinen sollen.

    0
  3. Hey Iceman 329010 XP Xboxdynasty Veteran Gold | 19.11.2021 - 18:45 Uhr

    War das nicht das spiel wo 2009 angekündiggt wurde und so 15/16 dann von Konami auf Eis gelegt wurde?Wusste garnicht das daran wieder gearbeitet wurde.

    0

Hinterlasse eine Antwort