SKATE: Spiel feiert 14. Geburtstag mit Skate-Reel und vielem mehr

Electronic Arts feiert den 14. Geburtstag von skate. und ruft mit dem skate.-Tag den ersten jährlichen Feiertag zu Ehren der Videospielreihe ins Leben.

Anlässlich des Jubiläums von skate. hat das Entwicklerteam skate. Reel reaktiviert, eine Hommage an die Originalseite, auf der Fans von skate. Clips, Screenshots und andere Schöpfungen mit der Welt teilen können. Einige Mitglieder der skate.-Community wie Calplex, Nebula, Skate3Tommy, KellyLitz und mehr haben bereits erste Inhalte über die offizielle Webseite geteilt. Auf skate. Reel gibt es weitere Details zum Upload von Inhalten und Informationen über zukünftige Herausforderungen inklusive eines Wettbewerbs, der zur Feier des Jubiläums beginnt.

Darüber hinaus gab es ein AMA auf dem Twitter-Kanal von skate. mit den Creative Directors Cruz Parry und Deran Chung, die Fragen zu der Entwicklung von skate. 1-3 beantworteten.

Fans können Skate und Skate 3 über EA PLAY für Xbox ausprobieren. Skate 3 kann außerdem auch auf PC über den Xbox Game Pass Ultimate und die Xbox Cloud gespielt werden.

4 Kommentare Added

Mitdiskutieren
    • AnTwuan 1185 XP Beginner Level 1 | 16.09.2021 - 07:31 Uhr

      Dabei handelt es sich ja auch um zwei verschiedene Spiele. Das eine ist mehr eine Simulation und das andere ein Arcade spiel.
      Skate lies sich auch deutlich schwerer spielen. Ich finde beide super.

      0

Hinterlasse eine Antwort