Skylanders Giants

Franchise erreicht neuen Rekordumsatz

Wir haben euch erst im Januar davon berichtet, dass das Skylanders Franchise alleine in Nordamerika 500 Millionen Dollar Umsatz eingebracht hat. Nun knapp einen Monat später veröffentlicht Activision die Verkaufszahlen…

Wir haben euch erst im Januar davon berichtet, dass das Skylanders Franchise alleine in Nordamerika 500 Millionen Dollar Umsatz eingebracht hat. Nun knapp einen Monat später veröffentlicht Activision die Verkaufszahlen für den weltweiten Einzelhandel. Demnach verzeichnet die Spielreihe Umsätze von mehr als 1 Milliarde US-Dollar. Dazu beigetragen haben natürlich nicht nur die Hauptspiele selbst, sondern auch alle Zubehörpacks und Einzelfiguren.

„Die Skylanders Franchise ist die erste Kinder-Videospiel-IP, die die 1 Milliarde US-Dollar Umsatzgrenze in nur 15 Monaten überschritt – ich denke, dass wir gerade erst anfangen, dieses Potenzial zu begreifen“, sagt Eric Hirshberg, CEO von Activision Publishing, Inc. „Wir wussten, dass die einfache, aber magische Idee, Spielzeug in einem Videospiel zum Leben zu erwecken, sowohl die Videospiel- als auch die Spielwarenindustrie – und was noch viel wichtiger ist, die Spielart der Kinder – verändern würde. Auch freuen wir uns darauf, den Fans in diesen Herbst unseren neuesten Durchbruch, Skylanders SWAP Force, präsentieren zu können. Hier können Kinder ihre eigenen Charaktere gestalten und ihre Spielfiguren auf einem ganz neuen Level zum Leben erwecken.“

= Partnerlinks

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort