SMITE: Gerücht: Spiel erscheint mit Cross-Play für Nintendo Switch

SMITE: Battleground of the Gods könnte bald mit Cross-Play für Nintendo Switch erscheinen.

Sollten die neuen Gerüchte stimmen, dann erscheint SMITE: Battleground of the Gods für Nintendo Switch. Als besonderes Feature soll Cross-Play unterstützt werden, dass ein Zusammenspiel zwischen Nintendo Switch und Xbox One ermöglichen soll. Zwar sind die Entwickler auch an einem Cross-Play mit der PlayStation 4 interessiert, aber Sony ist noch immer in der Betaphase, um die Funktion zu testen und umzusetzen.

Im letzten Update für den Smite-Client haben Dataminer des Spiels ein „Switch Founder’s Pack“ entdeckt, das in den Update-Dateien versteckt ist. Dies würde darauf hindeuten, dass das Spiel auf den Nintendo Switch zusteuert, vor allem, wenn man bedenkt, wie ähnlich Paladins auf der Konsole gestartet ist, indem sie während der Beta ein Gründerpaket angeboten haben. Dies könnte auch bedeuten, dass die Switch-Version in Kürze verfügbar ist.

Seit einigen Monaten kursieren Gerüchte über eine Switch-Version, die etwa zur gleichen Zeit aufkamen, als Hi-Rez offen über Cross-Play für die verschiedenen Versionen des Spiels gesprochen hat. Der Entwickler war auch offen, dass er hofft, mit Sony an Cross-Play-Initiativen zu arbeiten, obwohl dies derzeit ein Bereich ist, der ausschließlich Epics Fortnite vorbehalten scheint.

Sony arbeitet angeblich seit längerem an einer Cross-Play-Lösung. Im September hat man jedenfalls bekannt gegeben, dass Mittel und Wege geprüft werden, um es in Fortnite zu ermöglichen. Seitdem ist es still um Cross-Play auf der PlayStation 4 geworden.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

13 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Ash2X 224780 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 13.11.2018 - 12:52 Uhr

    Yay!Noobs klatschen 😀
    Nein,mal im Ernst: Ich würde mich freuen,denn auch wenn ich wöchentlich noch ordentlich Zeit in den Titel investiere,es ist etwas aus dem Fokus geraten und mehr Spieler können nur gut sein.

    0
    • Ash2X 224780 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 13.11.2018 - 13:00 Uhr

      Es ist ja nicht so als würde es keiner spielen 😉
      Aber in der fünften Season hat es nicht mehr die Spielerzahlen eines CoD,das ist logisch.

      0
      • Illidan Sturmgrimm 14940 XP Leetspeak | 13.11.2018 - 13:03 Uhr

        naja viele Spieler sind ehr ein CS mit eine halbe mio oder wow mit 10 mio spielern oder ein FF14 mit 4 mio spielern… eine match suche sollte auch max 15sec dauern wenn man nicht nebnbei etwas anders machen kann wie zb in ff14 oder WoW 🙂 und nicht mehre minuten dauern das zeigt mir ehr ein totes spiel.

        0
        • Weitenrausch 76440 XP Tastenakrobat Level 3 | 13.11.2018 - 13:50 Uhr

          Du vergleichst ein moba mit mmorpgs und shootern? Vergleich doch gleich apfel mit birnen und orangen

          0
          • Illidan Sturmgrimm 14940 XP Leetspeak | 13.11.2018 - 13:59 Uhr

            womit soll man ein spiel für harzer sonst vergleichen? XD

            Grafik Note 6
            Gameplay Note 6
            Story Note 6
            Com wenn überhaupt verfügbar Note 6

            frag mich warum sowas überhaupt noch lebt

            0
          • Eminenz 0 XP Neuling | 13.11.2018 - 17:06 Uhr

            Zeigt Mal wieder das der Typ keine Ahnung hat.
            Alleine die Aussage das es nur ein Spiel für „Harzer“ zeigt was für einen miesen Charakter der hat.

            Der Typ ist nur noch ne Lachnummer und zum Fremdschämen.
            Warum wurde der noch nicht gesperrt? der gibt eh zu 95% nur Stuss von sich.

            4
        • Ash2X 224780 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 13.11.2018 - 13:59 Uhr

          Eigentlich zeigen mehrere Minuten nur das ein Spiel versucht den Skill-Level und die Verbindungsqualität miteinander abzugleichen anstatt dich in ein beliebiges Match zu werfen.So wie es sein sollte.

          Oder anders,für dich in Shootern, ausgedrückt: CoD,BF & Co haben eine sehr sehr schnelle Spielersuche und das bekommt man dann auch mehr als deutlich zu spüren.Halo braucht etwas länger und das merkt man dann auch 😉

          0
        • Ash2X 224780 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 13.11.2018 - 16:12 Uhr

          Sag doch gleich das du bei Smite aufs Dach bekommen hast weil du es nicht verstanden hast… Dann passt das schon.
          Ich hab ja keine Ahnung was du mit Com meinst, aber es kann schonmal nicht die KI sein, die greift nach den Trainingsmatches nicht mehr und Kommunikation auch nicht, es hat das beste nicht-verbale Kommunikationssystem, welches nicht grundlos auch in Paladins übernommen und anderen kopiert wurde.

          Über die Optik muss man nicht reden, daran gibt es nichts auszusetzen.

          3
          • Darth Monday 128645 XP Man-at-Arms Onyx | 13.11.2018 - 16:53 Uhr

            Das trifft auf mich zu. Keinen Einstieg gefunden, nicht mehr gespielt.

            Ohne Ahnung ein Spiel so „differenziert“ zu kritisieren ist schon sportlich. Schafft auch nicht jeder. 😅

            Gegen eine größere Playerbase ist ja mal gar nichts auszusetzen. Gut für die aktiven Spieler!

            2
          • Ash2X 224780 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 13.11.2018 - 18:57 Uhr

            @Darth-Monday:
            Der Einstieg ist aber auch nicht sooo leicht. Nicht schwer im eigentlichen Sinne, aber es dauert etwas bis das Prinzip und der Rhythmus des Spiels drin ist.

            Ich halte mich tatsächlich auch mehr im Arena- oder Angriffsmodus auf.Der eigentliche Hauptmodus ist zwar gut, aber die anderen sind halt… Spassiger und die Teammitglieder nicht so toxisch.

            0

Hinterlasse eine Antwort