SMITE: Battleground of the Gods: Mixer sichert sich eSports Streaming-Rechte

Wer die eSports-Meisterschaften von SMITE live miterleben möchte, muss auf Mixer schauen.

Microsoft freut sich, eine neue Partnerschaft mit Hi-Rez Studios ankündigen zu können, um sowohl die SMITE Pro League (SPL) als auch die SMITE Console Series (SCS) exklusiv für Mixer-Zuschauer zugänglich zu machen.

Mehr als 25 Millionen Menschen haben das Hit-Kampf-Arena-Spiel SMITE gespielt. Die SMITE Weltmeisterschaft 2018 wurde von über 4 Millionen Menschen weltweit gesehen. Dieser Mixer-Meilenstein zielt darauf ab, alle Rekorde zu brechen und die SMITE-Saison 5 zum besten Event zu machen.

Die mit Spannung erwartete 5. Staffel der SMITE Pro League (SPL) beginnt am 20. März, Rival muss gegen gegen NRG eSports ran und startet um 13:00 Uhr EST auf Mixer.com/SMITEGame – dem einzigen Ort, an dem ihr SMITE live mitverfolgen könnt. Details zu den neuen Änderungen, die 2018 bei SPL eintreffen, sowie weitere Informationen zum Spring Split findet ihr in der Hi-Rez-Ankündigung.

2 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Ash2X 192080 XP Grub Killer Man | 23.02.2018 - 10:06 Uhr

    Die Paladins-Liga wird aktuell auch von Mixer übertragen – ich bin gespannt wie es weitergeht.An der XBox-App müssen sie zumindest noch etwas feilen.Die Qualität ist super,aber die Sache mit dem Voice-Chat ist einfach nicht das Wahre.

    0

Hinterlasse eine Antwort