Snapdragon G3x Gen 1: Razer und Qualcomm enthüllen Gaming-Handheld

Razer und Qualcomm enthüllen den Snapdragon G3x Gen 1 Gaming-Handheld, der perfekt für Xbox Cloud Gaming geeignet ist.

Qualcomm ist bekannt für einige der weltweit meistgenutzten Chips für Mobiltelefone, und jetzt hat das Unternehmen eine Reihe neuer Gaming-Produkte vorgestellt. Zum einen handelt es sich um die Qualcomm Snapdragon G3x Gen 1 Gaming-Plattform und zum anderen um das Snapdragon G3x Handheld Developer Kit.

Nach eigenen Angaben soll der Snapdragon G3x Gen 1 Android-Spielen ein ähnliches Erlebnis wie auf Konsolen oder PCs ermöglichen und man erwähnte in der Präsentation ausdrücklich Xbox Cloud Gaming, während man das Gerät von Razer vorstellte, das derzeit in Planung ist.

Der Snapdragon G3x Gen 1 unterstützt einige Funktionen, die bereits bei Nintendo Switch verfügbar sind, z. B. Display Out to TV für das Andocken, Unterstützung für die Lüftertechnologie und einen vollständigen Controller. Es wurden auch Funktionen angepriesen, die auf der Nintendo Switch noch nicht verfügbar sind, wie z. B. die Unterstützung von 144 FPS, 5G und Stereo-Haptik.

Das erste Gerät, das gezeigt wurde, ist das Handheld-Development-Kit von Razer, das sehr stark nach dem Xbox Controller aussieht. Es verfügt über die standardmäßigen farbigen ABXY-Tasten sowie über versetzte Joysticks, Schultertasten, D-Pad und Trigger. In der Mitte befindet sich ein großes Display mit Android-Betriebssystem und einer integrierten Webcam für Live-Streaming.

Wiederholt wurde Xbox Game Pass, Xbox Cloud Gaming und Xbox-Konsolen-Streaming als Fähigkeiten dieses Razer-Handhelds genannt, der auch über 4-Wege-Lautsprecher verfügt. Außerdem kann es an einen Fernseher angeschlossen werden, der über USB-C in 4K mit HDR ausgibt. Der Handheld ist zukunftssicher, mit maximalen 5G mmWave/sub-6-Fähigkeiten, neben Wi-Fi 6 und zwei entscheidenden Funktionen zur Verbesserung der Bildqualität beim Spielen aus der Cloud.

Wann der Snapdragon G3x Gen 1 Marktreife erlangt und wann er letztlich veröffentlicht wird, wurde leider nicht bekannt gegeben.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

87 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. HenXel80 520 XP Neuling | 04.12.2021 - 17:51 Uhr

    Razer Kishi, Handy rein und man hat die gleichen Funktionen wesentlich günstiger.

    0
  2. chyro 820 XP Neuling | 04.12.2021 - 17:53 Uhr

    Es ist zwar ein interessantes Gerät, aber für Handys gibt es inzwischen Controlleraufsätze, mit denen ich am Ende etwas Ähnliches hinbekomme. Nur günstiger. Wenn der Schwerpunkt beim Cloudgaming liegt, sehe ich da nur geringes Potential für einen Handheld, der von Razer kommt.

    0
  3. Heino-Auditore 1800 XP Beginner Level 1 | 04.12.2021 - 18:18 Uhr

    Schaut ganz interessant aus! Die Frage ist hald ob sich sowas durchsetzen kann wenns bereits diverse Möglichkeiten fürs Handy gibt!

    0
  4. Redfield1337 1480 XP Beginner Level 1 | 04.12.2021 - 18:32 Uhr

    So sehr ich xcloud auch schätze. Kann mir garnicht vorstellen so meine Spiele zu spielen ich brauch einfach meinen sessel sowie meinen oled 55 zoll dazu. Jedem das seine aber ich finde es super was es mittlweile alles an Alternativen gibt. Mal schauen wie das ganze gaming Thema in 10 Jahren aussieht.

    0
  5. Aeternitatis 38400 XP Bobby Car Rennfahrer | 04.12.2021 - 19:03 Uhr

    Sieht schon ganz interessant aus. Denke aber eher, dass mein nächster Handheld das Steamdeck wird.

    0
  6. RuGrabu 25360 XP Nasenbohrer Level 3 | 04.12.2021 - 20:43 Uhr

    wird sicher min. 600 Euro kosten, wenn es überhaupt marktreif wird. Ich bin gespannt ob MS irgendwann die Series M auf den markt bringt. Darf dann aber kein drittes Profil für die Entwickler bedeuten. Also reine xCloud Lösung oder mit den Hardwarekomponenten der Series S. Oder als Zusatz zum xCloud support, Xbox One S Hardware verwenden. Nativer support von Xbox one, 360 un OG Xbox der dann auch das installieren dieser Spiele auf dem mobilen Gerät ermöglicht.

    0
  7. tofi 4040 XP Beginner Level 2 | 04.12.2021 - 21:09 Uhr

    Super cool wird eine Art Single Board Computer mit snapdragon wie Raspberry, aber hoffentlich mit Anschlüssen auf einer Seite…

    0
  8. Creasy 11380 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 05.12.2021 - 09:25 Uhr

    Sehr cool, wenn der Preis nicht zu hoch ist dann würd ich es mir auf jeden Fall holen. Kommt auch auf die Display Größe an, weil das ist der Grund warum ich XCloud nicht über Handy nutze, das ist mir einfach zu klein. Aber mit einer angenehmen Displaygröße (mind. Switch Niveau) und max 200,– € wäre ich dabei, aber das ist wohl Wunschdenken

    0
  9. DrDrDevil 230570 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 05.12.2021 - 13:25 Uhr

    Ich brauch es nicht.. für mich sind Handhelds allg unnötig 😅

    0

Hinterlasse eine Antwort