Sonic Next: Gerücht: Open-World-Spiel könnte Sonic Rangers heißen

Das kommende Open-World-Spiel könnte Sonic Rangers heißen, laut einem neuen Gerücht.

Zu dem kürzlich enthüllten Spiel sind einige Details aufgetaucht, und auch Sega selbst scheint versehentlich den Namen des kommenden Sonic verraten zu haben.

Sonic Origins und Sonic Colors Ultimate waren offensichtlich publikumswirksame Ankündigungen auf dem kürzlichen 35. Jubiläums-Stream für die Serie, aber die größte Enthüllung war natürlich ein neues Spiel in Entwicklung für 2022. Aber außer der Tatsache, dass das Spiel existiert und nächstes Jahr erscheint, wissen wir absolut nichts darüber. Einige undichte Stellen könnten jedoch entscheidende Details über das Spiel verraten haben.

Für den Anfang scheint es, dass das Spiel Sonic Rangers heißen wird. Wie von @PTKickass auf Twitter entdeckt, enthält die 4K-Version des Teaser-Trailers des Spiels mehrere Erwähnungen des Rangers-Titels. Jetzt berichtet Eurogamer auch, dass Sega eine Pressemitteilung verschickt hat, in der das Spiel mit diesem Namen erwähnt wird:

„Mit der Ankündigung der neuen Konsolen-Erlebnisse Sonic Colors: Ultimate und Sonic Rangers, weitere Details zu Netflix‘ Sonic Prime, mobile Neuigkeiten, musikalische Events und vieles mehr!“

Sega hat die Pressemitteilung inzwischen editiert, um den Namen zu entfernen, und Sega PR hat gegenüber Eurogamer auch mitgeteilt, dass die Pressemitteilung eine ältere Version war, die irrtümlich verschickt wurde.

Ein Leak von Sonic 2022 Details tauchte Anfang des Jahres auf 4chan auf. 4chan-Leaks sind immer am besten sehr vorsichtig zu nehmen, wenn überhaupt, aber es wurde speziell erwähnt, dass das Spiel Sonic Rangers genannt werden würde, und dass Synchronsprecher Roger Craig Smith würde zurückkehren.

Angeblich ist Sonic Rangers ein Open-World-Spiel, das voller Jump’n’Run-Herausforderungen, zu lösender Rätsel und zu bekämpfender Feinde sein wird. Es gibt auch anscheinend RPG-Elemente, da das Erfüllen dieser Ziele die Spieler mit XP belohnt, die verwendet werden können, um Fähigkeiten und Upgrades in einem Skill-Tree freizuschalten. Eine dieser Fähigkeiten ist das neue Spincycle, bei dem Sonic eine Linie hinter sich herzieht – sobald man einen Kreis mit dieser Linie beendet, greift man alle Feinde innerhalb dieses Kreises an.

Weiter kehrt auch das Lock-on zurück, und es gibt scheinbar überall in der Welt riesige Bosse, die man besiegen muss, um Orbs zu gewinnen, die wiederum benötigt werden, um zum Endboss zu gelangen. Außerdem scheint es Ubisoft-Türme zu geben, was verwirrend genug ist, während etwas Ähnliches wie die Korok-Samen in The Legend of Zelda: Breath of the Wild ebenfalls enthalten sein wird.

Sega sagt, dass Sonic Rangers nicht der Name des Spiels ist, also ist selbst das nicht bestätigt, aber selbst wenn es so wäre, gibt es nichts, was besagt, dass alle anderen Details in den oben erwähnten Leaks ebenfalls korrekt sein müssen. Die Dinge könnten sich während der Entwicklung geändert haben, oder sie könnten nie wahr gewesen sein.

16 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Shirosaki 13640 XP Leetspeak | 30.05.2021 - 11:37 Uhr

    Ich hätte auf Sonic Open World total bock drauf. 2022 dauert aber noch zu lange.

    0
  2. GH0STRACER 52125 XP Nachwuchsadmin 5+ | 31.05.2021 - 00:49 Uhr

    Sonic Open World? Bin echt gespannt wie das aussehen soll. 2022 wissen wir mehr…

    0

Hinterlasse eine Antwort