Soul Calibur VI

Talim kehrt zurück in die Arena

BANDAI NAMCO Entertainment Europe kündigt die Rückkehr von Talim in Soul Calibur VI an.

Talim kommt aus dem Dorf des Windgottes, einer abgelegenen Insel in Südostasien. Als einzige Tochter des Schamanens wurde sie als letzte Priesterin des Windes aufgezogen. Auf diesem Wege erlernte Talim den zeremoniellen Kampfstil „Windtanz“ und übte den Umgang mit ihren Klingen-Tonfas Syi Salika & Loka Luha. Beide Fähigkeiten wurde als Teil der uralten Zeremonien des Inselvolks gelehrt. Talim meisterte sowohl die Waffen als auch den Kampfstil ungewöhnlich schnell.

Talim verbrachte ihr ganzes Leben auf der Insel, bis ein Fremder in ihr Dorf kam und ein Stück von Soul Edge mit sich brachte. Die Gefahr, die von dem Splitter ausging konnte sie sofort spüren und versprach, die Welt vor dieser dunklen Macht zu beschützen, indem sie den Splitter an seinen Ursprungsort zurückbringt. Selbst wenn das bedeutet, ihre Familie und ihr Dorf zurück zu lassen.

Soul Calibur VI erscheint am 19. Oktober 2018 für Xbox One, PlayStation 4 und digital für PC.

= Partnerlinks

2 Kommentare Added

Mitdiskutieren

Hinterlasse eine Antwort