Soul Calibur VI: Über 2 Millionen verkaufte Einheiten

Soul Calibur VI hat sich über 2 Millionen mal verkauft und erreicht damit drei Jahre nach seinem Erscheinen einen wichtigen Meilenstein.

Bandai Namco hat bekannt gegeben, dass sich Soul Calibur VI bis heute weltweit über 2 Millionen mal verkauft hat. Veröffentlicht wurde das Spiel am 19. Oktober 2018, weshalb sich das Verkaufstempo sicher nicht mit anderen Größen des Genres, wie zum Beispiel Street Fighter V oder Mortal Kombat 11 vergleichen lässt.

Über 2 Millionen verkaufte Einheiten sind aber dennoch eine stolze Zahl, die von Bandai Namco sicher mit gewisser Freude verkündet wurde.

Soul Calibur VI ist für Xbox One, PlayStation 4 und PC erhältlich und wurde nach seinem Erscheinen mit mehreren DLCs um weitere Waffenschwingende Kämpfer erweitert. So stieg unter anderem B2 aus Nier Automata in den Ring.

16 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Hey Iceman 277240 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 23.07.2021 - 15:45 Uhr

    Hört sich viel an, aber wenn man bedenkt das es auf 3 Plattformen und seit 3 Jahren auf denn MArkt ist ,ist es doch eher schwach,schade.

    0
  2. Markus79 45630 XP Hooligan Treter | 23.07.2021 - 23:07 Uhr

    Hmmm, war noch nie wirklich mein Ding. Da gibt es sicherlich Beat‘ em Ups die alles einen Tick besser machen. 🤔

    0
  3. Ranzeweih 79955 XP Tastenakrobat Level 4 | 24.07.2021 - 06:59 Uhr

    Für mich nach wie vor eine der besten Serien in diesem Genre. Nur die DLC Politik beim neuen Teil mit mehreren Season Pässen, fand ich nicht gut.

    0

Hinterlasse eine Antwort