Spyro Reignited Trilogy: Disk Version installiert nur 238 MB und benötigt 42 GB Update

Die Disk Version der Spyro Reignited Trilogy benötigt ein 42 GB großes Update und nur 238 MB stammen von der Scheibe.

Morgen erscheint die Spyro Reignited Trilogy für die Xbox One und PlayStation 4. Einige Spieler halten bereits jetzt schon die Disk-Version in ihren Händen und wollen mit Spyro direkt ein paar Feuerbälle spuken.

Doch bevor Besitzer der Xbox One Disk-Version loslegen können, muss ein Update heruntergeladen werden, da nicht alle drei Spiele auf der Scheibe komplett vorhanden sind. Laut eigenen Angaben von Activision befindet sich nur der erste Teil komplett auf der Scheibe. Teil 2 und 3 hingegen sind nur in Teilen vorhanden.

Trotz der Disk müssen Spieler aber nun satte 42 GB an Daten herunterladen. Das entspricht der Größe der kompletten Trilogie, die Vorbesteller der Digital Version herunterladen müssen. Und das, obwohl die Disk-Version an sich schon 36 GB groß ist, wie ein Nutzer belegt.

Wer bei aktiver Internetverbindung das Spiel installiert und das Update herunterlädt wundert sich zudem, dass in dem Fall nur lausige 238,77 MB von der Disk auf eure Konsole geschaufelt werden und eben die 42 GB aus dem Netz geladen werden müssen.

Xbox One Spieler müssen in diesen Tagen ohnehin eine Menge Gigabyte auf ihre Konsole laden. Erst heute haben wir vom 54 GB Day One Update für Fallout 76 berichtet.

49 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Amortis 0 XP Neuling | 13.11.2018 - 05:07 Uhr

    Sollen uns nur noch ein Zettel mit in die Box legen wo draufsteht: Hier sollte ein Datenträger sein aber leider haben wir ihn wegrationalisiert…

    1
  2. BuBBLe is Live 42730 XP Hooligan Schubser | 17.11.2018 - 13:31 Uhr

    Bestes Beispiel in der Frage, warum man sich heutzutage noch physikalische Versionen von Games kaufen sollte^^

    0

Hinterlasse eine Antwort