Square Enix: Kingdom Hearts-Event zum 20. Geburtstag

Den 20. Geburtstag von Kingdom Hearts feiert Square Enix im April mit Feierlichkeiten, darunter ein Mini-Konzert.

In diesem Jahr feiert die Kingdom Hearts-Reihe ihren 20. Geburtstag. Ein rundes Jubiläum, das gefeiert werden muss!

Square Enix kündigt daher für den 10. April 2022 ein Kingdom Hearts-Event an.

Für die Feierlichkeiten bestätigte der Entwickler und Publisher bislang zur Eröffnung ein Mini-Konzert, eine Frage- und Antwort-Runde mit Entwicklern, sowie eine Ausstellung.

Eine Aufzeichnung der Veranstaltung soll später als Video abrufbar sein.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

11 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. MeteorFlynn 34180 XP Bobby Car Geisterfahrer | 19.01.2022 - 13:44 Uhr

    Jede wette das nächste kingdom hearts und fast alle square Enix games werden ps4/5 exklusiv werden.

    1
    • Sonnendeck 59950 XP Nachwuchsadmin 8+ | 19.01.2022 - 13:55 Uhr

      wird ja eh schon gemunkelt das Sony hier mit dem kauf/zusammenschluss SE vom Markt genommen wird. Wobei das für Sony und ihrer Dominanz schwieriger zu vermitteln sein wird als für Microsoft und Ihrer Übernahme

      0
      • MeteorFlynn 34180 XP Bobby Car Geisterfahrer | 19.01.2022 - 13:58 Uhr

        Wer auch immer square oder Capcom kauft hat für mich die obehand. Gibt zu viele gute Titel bei denen.

        1
        • buimui 151720 XP God-at-Arms Bronze | 19.01.2022 - 14:47 Uhr

          Es geht aber um Umsätze nicht um Inhalte. Also finanziell gesehen, würde ich nicht behaupten, dass man mit Capcom und SE plötzlich der Götterkonzern ist. Genau so wenig wie mit Bethesda oder Activision. Nur die nackten Zahlen zählen. Da kann ein Spiel eine Perle vom feinsten sein. Wenn die Mehrheit FIFA und CoD spielt, wird dort die Kohle generiert, ist leider so.

          SE und Capcom würden strategisch nicht so viel Sinn machen für Sony. Sony ist in Japan schon stark, aber an Nintendo ist wohl kaum noch ein vorbei kommen. Viele Spiele von SE sind schon exklusiv oder zeitexklusiv. Wenn willst du noch zur Playstation locken damit? Jeder der alle JRPGs spielen möchte, ist schon bei Sony.

          Für Sony wären nur EA, Take2 oder Ubisoft interessant für eine große Investition. Dann hätten sie beliebte Thirds, die sie exklusiv machen könnten und die sich verkaufen wie warme Semmeln und für die viele wechseln würden. Ein FIFA exklusiv, wäre wohl der heilige Gral zurzeit.

          1
          • MeteorFlynn 34180 XP Bobby Car Geisterfahrer | 19.01.2022 - 15:18 Uhr

            Vl lt habe ich es unklar ausgedrückt.

            Für mich wären der Kauf von Square und Capcom am krassesten, da mich dort die meisten Spiele interessieren.
            Spreche da nur für mich.

            Allerdings zu deinem Satz warum Sony square kaufen sollte wenn doch eh schon alles an Sony gebunden ist:
            Genau aus dem Grund! Um die Kunden an Sony zu binden! Man sieht doch wie schnell sich das Blatt wenden kann bei Activision die jährlich mit Sony Partner waren. Wenn Sony nicht square kauft könnte es Microsoft tun. Wer ist mir total egal.

            Für mich persönlich wären Capcom und square Enix einfach die krassesten Käufe. Bethesda zock ich nur Evil within und bei Activision kommen immerhin noch Crash bandicoot und call of duty zusammen (letzteres aber nur alle 4 Jahre c. A.).

            Aus Unternehmersicht war der Kauf von Activision Blizzard allerdings die richtige Entscheidung.

            1
    • Hey Iceman 409470 XP Xboxdynasty Veteran Onyx | 19.01.2022 - 17:05 Uhr

      Ja von Squre erwarte ich in nächster Zeit nichts mehr,die sind dick mit Sony.

      0
  2. Drakeline6 41500 XP Hooligan Krauler | 19.01.2022 - 13:56 Uhr

    Weis nicht, fand die Spiele ok aber da war jetzt ncihts dabei das mich umgehauen hat.
    Square sollte lieber mal den 2ten Teil vom FF7 Remake zeigen 🙂

    0
  3. RainbowF 27218 XP Nasenbohrer Level 3 | 19.01.2022 - 17:18 Uhr

    Ach, MS soll gleich noch Square Enix übernehmen, will endlich FF7Remake auf der Xbox spielen… 😀

    0

Hinterlasse eine Antwort