Square Enix: Recap-Video zum 20. Jubiläum von Kingdom Hearts

Anlässlich des 20. Geburtstags der Kingdom Hearts-Reihe zeigt Square Enix ein Recap-Video.

In diesem Jahr feiert nicht nur Final Fantasy seinen 35. Geburtstag, auch Kingdom Hearts hat allen Grund zu feiern. Seit 20 Jahren gibt es die Spielreihe mittlerweile schon.

Zum runden Jubiläum bringt Square Enix die Magie zu euch nach Hause und zeigt in einem Recap-Video Musik-Ausschnitte aus der Serie, die von einem Live-Orchester gespielt wurden.

Weiterhin werden Entwickler-Interviews mit Tetsuya Nomura, Ichiro Hazama gezeigt, Hikaru Utada hat eine Nachricht an die Fans und das Veröffentlichungsdatum des kommenden letzten Kapitels von Kingdom Hearts Dark Road wird enthüllt.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

4 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. FaMe 90125 XP Posting Machine Level 1 | 08.08.2022 - 17:46 Uhr

    Kingdom Hearts ist mein größtes Projekt von meinem Stapel der Schande. Bisher schreckte mich der angepriesene Schwierigkeitsgrad zurück. Also den der Zusatzbosse. Gemein für mich, da ich gerne alles auf 100% Spiele

    0
  2. Drakeline6 59880 XP Nachwuchsadmin 8+ | 09.08.2022 - 07:14 Uhr

    Fand die Teile zuvor recht ok. Der erste Endboss ging einem auf den Nerv, ansonsten ging es

    0
  3. Homunculus 139110 XP Elite-at-Arms Gold | 09.08.2022 - 08:30 Uhr

    Und instant fühl ich mich noch älter. 20 Jahre ist das schon her – Wahnsinn.

    Die ersten beiden für PS2 habe ich damals geliebt. Danach war ich aber raus und KH3 habe ich recht früh abgebrochen.

    Schade dass bei den ganzen späteren Re-Releases die deutsche Synchro der ersten beiden Teile entfernt wurde. Die war damals so gut und machte für mich viel vom Flair aus.

    0

Hinterlasse eine Antwort