SSX: SSX Deadly Descents: Burnout auf Schnee

Die aktuelle Ausgabe des OXM hat ein paar neue Details zu SSX: Deadly Descents veröffentlicht. Da der Release Termin des Spiels nach wie vor nicht konkretisiert wurde, müsst ihr euch bis auf weiteres erst einmal mit den nach und nach…

Die aktuelle Ausgabe des OXM hat ein paar neue Details zu SSX Deadly Descents veröffentlicht. Da der Release Termin des Spiels nach wie vor nicht konkretisiert wurde, müsst ihr euch bis auf weiteres erst einmal mit den nach und nach eintrudelnden Informationshäppchen zufriedengeben. Folgende Punkte sind dem OXM zu entnehmen:

  • Die Fortsetzung bietet großartige Charaktere, großartige Tricks, großartige Umgebungen, Furcht einflößende Geschwindigkeiten, großartige Musik, kompakte Steuerung und ein total abgedrehtes Gameplay
  • Wie vorangegangene SSX Teile wird es auch in Deadly Descents Abkürzungen und lange Strecken geben
  • „Fahre Rennen, übe Tricks aus und überlebe“ ist ein Motto des Spiels. Das Hauptziel ist aber immer den Berg einfach nur zu überleben.
  • Überlebensherausforderungen können darin bestehen Lawinen zu entkommen, tödliche Erfrierungen in schattigen Abschnitten zu vermeiden und durch die sauerstoffarme Todeszone des Himalajas zu kommen, bevor euch der Blackout erteilt
  • Das Entwickler Team wird möglicherweise ein System ähnlich dem Need for Speed Autolog zu implementieren, da es sie beeindruckt hat, wie es in Hot Pursuit eingesetzt wurde
  • Das Spiel soll wesentlich zugänglicher sein als Shaun White Snowboarding oder Stoked
  • Entgegen anderslautenden Gerüchten arbeitet nicht das Team von SKATE an dem Titel

Creative Director Todd Batty verglich das Spiel mit einem anderen EA Titel und betitelte SSX Deadly Descents als Burnout auf Schnee.

18 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Khaabel 16890 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 05.02.2011 - 15:14 Uhr

    Burnout auf Schnee hört sich ja eigentlich ganz gut an.Mal abwarten was noch so für Infos und vor allem Gameplay Videos herauskommen.

    0
  2. will1848 0 XP Neuling | 05.02.2011 - 23:11 Uhr

    Hmm
    # Entgegen anderslautenden Gerüchten arbeitet nicht das Team von SKATE an dem Titel
    Schade.

    0
  3. CrAnK AniMa7iOn 0 XP Neuling | 06.02.2011 - 10:37 Uhr

    hört sich interessant an, lawinen etc. auszuweichen.
    Aber snowboarden war noch nie so mein geschmack, da bleib ich lieber bei den alten Tony hawk teile :). Man waren die genial ..

    0
  4. Irvinie 2815 XP Beginner Level 2 | 06.02.2011 - 17:40 Uhr

    Es klingt nach einigen guten neuen Ideen für ein Snowboard-Spiel. Da werde ich es mal im Auge behalten.

    0
  5. Kassandra Stark 0 XP Neuling | 06.02.2011 - 20:43 Uhr

    Das Spiel wirkt irgendwie wirklich interessant. Normalerweise wäre ich sehr skeptisch bei einem Sportspiel aber das hier sieht anders aus und es klingt gut was man einbauen will.

    0
  6. 23_Emre_10 | 06.02.2011 - 21:31 Uhr

    Hört sich Klasse an , nur die Sportart an sich ist nicht unbedingt mein Geschmack 🙁

    0
  7. Evoli 200 XP Neuling | 07.02.2011 - 17:00 Uhr

    Burnout auf Schnee hört sich gut an. Ich könnte mal wieder ein Snowboardgame spielen, Amped 3 ist schon so lange her.

    0

Hinterlasse eine Antwort