STALKER 2 Heart of Chernobyl: Ein echtes Schwergewicht auf eurer Festplatte

Das Xbox- und PC exklusive STALKER 2 Heart of Chernobyl wird ein echtes Schwergewicht auf eurer Festplatte.

GSC Game World arbeitet derzeit an der Fertigstellung von STALKER 2 Heart of Chernobyl. Der First-Person-Shooter erscheint am 28. April 2022 exklusiv für Xbox Series X|S und Windows-PC.

Zum Launch werdet ihr das Spiel auch direkt mit eurem Abonnement im Xbox Game Pass spielen können.

Wie die Produktseite zum Spiel im Microsoft Store verrät, wird für STALKER 2 Heart of Chernobyl 180 GB Speicherplatz benötigt. Das macht das Spiel zu einem echten Schwergewicht, sollte die Angabe stimmen.

Wie groß der Speicherplatz am Ende auch ausfallen mag: Vorbesteller werden das Spiel vorab herunterladen können, um direkt zum Release loslegen zu können.

Allgemein können alle Spiele auch über die mobile Xbox-App ohne einen Kauf heruntergeladen werden. Um es spielen zu können ist dann natürlich der Kauf notwendig.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

127 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. CalleFornia103 2665 XP Beginner Level 2 | 06.12.2021 - 08:05 Uhr

    Dafür wird Platz geschaffen. Stalker ist ein Pflcihtspiel für mich. Ich mag das dystopische Setting.

    1
  2. TruEpL4y 2585 XP Beginner Level 2 | 06.12.2021 - 13:01 Uhr

    Also auf der Series S hat man gute 360 GB freien Speicher zur Verfügung.
    Modern Warfare/Warzone und Stalker passen damit zusammen schon mal nicht drauf. 😂🤣

    Wahnsinn was die Games mittlerweile an Kapazitäten verbrauchen.
    Selbst bei meiner Series X haste da mit 2 games mal schnell fast den halben Speicher geplättet.
    Und da ja nunmal bei der Next Gen die Games auf der Konsole liegen müssen um sie zu spielen (sofern nicht die Erweiterungskarte) ist das für den ein oder anderen schon hart.

    Und bei so ner Menge an Daten kannst auch nicht mal eben hin und herschieben.

    0
  3. Alduin3768 780 XP Neuling | 10.12.2021 - 15:07 Uhr

    Ich hoffe die können des noch etwas runterdrücken. Das ist schon etwas sehr krass.
    Ich peile so die 160 – 165 gb an. wäre schon mal weniger

    0

Hinterlasse eine Antwort