STALKER 2 Heart of Chernobyl: Fortsetzung soll hunderte Stunden Inhalt bieten

Der kommende RPG-Shooter STALKER 2 von GSC Game World verspricht eine riesige Open-World und soll mehrere hundert Stunden Inhalt bieten.

STALKER 2, der Nachfolger von STALKER: Shadow of Chernobyl, wird euch eine riesige offene Welt und viele spielbeeinflussende Entscheidungen bieten. Aufgrund dessen konnte man erahnen, dass ihr wohl ein paar Stündchen mehr einplanen solltet.

In einem kürzlich geführten Interview mit dem PR-Manager von GSC Game World, Zakhar Bocharov, hat gamingbolt nachgefragt, wie lange STALKER 2 die Spieler fesseln wird. Bocharov gab zwar keine genaue Antwort, aber trotzdem könnt ihr euch nun ein ungefähres Bild über die Spielgröße machen.

„Es ist ein sehr langes Spiel, selbst wenn man sich entscheidet, nur der Hauptquest zu folgen“, so Bacharov. „Hunderte von Stunden kann man damit verbringen, wenn man mehr Erkundungen und Nebenquests machen will.“

Also, selbst wenn ihr die Hauptquest am interessantesten findet, müsst ihr euch auf lange Abende vor der Konsole vorbereiten – bevor ihr euch auf weitere Stunden beim Erkunden einlasst.

STALKER 2 befindet sich in der Entwicklung für Xbox Serie X|S und PC, eine Last-Gen-Version soll leider nicht realisierbar sein. Laut Gerüchten, soll die Xbox-Exklusivität aber nur drei Monate andauern.

46 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Hey Iceman 275780 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 04.05.2021 - 16:39 Uhr

    Ohje wenn man sowas liest hoffe ich nicht das es auch spass macht und nichts langweiliges.

    1
  2. Launebub 5060 XP Beginner Level 3 | 05.05.2021 - 00:07 Uhr

    Ich bin optimistisch, dass die das hinbekommen 🙂
    Die anderen Teile fand ich auch super.

    0
  3. Vollekannehoschi 4185 XP Beginner Level 2 | 05.05.2021 - 08:13 Uhr

    „Es ist ein sehr langes Spiel, selbst wenn man sich entscheidet, nur der Hauptquest zu folgen“, so Bacharov. „Hunderte von Stunden kann man damit verbringen, wenn man mehr Erkundungen und Nebenquests machen will.“

    Wenn ich dieses PR Gelaber schon lese stellen sich mir sämtliche Nackenhaare auf.
    Wann kapieren es die Entwickler endlich ?!
    Ich will keine 1000000000000000000m² große Open Welt mit langweiligen Filler(AC Odysseem Watch Dogs, Far Cry etc..
    Ich möchte eine glaubwürdige, sich gut anfühlende und auf mich reagierende Welt wie es z.B. die der Gothic Serie immer noch konkurenzlos zeigt.

    0
  4. Moe Skywalker 41360 XP Hooligan Krauler | 05.05.2021 - 14:15 Uhr

    Puh also das klingt schon wieder etwas demotivierend. Ich liebe Stalker, aber ich will auch irgendwann ein Ende sehen. An solche Spiele hänge ich meistens Jahre dran fest. Aber egal. Stalker ist Pflichtkauf.

    0

Hinterlasse eine Antwort