STALKER 2 Heart of Chornobyl: Spiel wäre für Xbox One nicht machbar gewesen

STALKER 2 wäre laut Entwickler für Xbox One nicht machbar gewesen.

Der Open-World-Horror-Shooter STALKER 2 ist bestätigt, dass er für PC und Xbox Series X/S erscheinen wird, und laut den Entwicklern war das auch notwendig für das Spiel, das sie entwickelt haben. Gamingbolt sprach mit dem PR-Manager von GSC Game World, Zakhar Bocharov, über den Shooter, und auf die Frage, ob STALKER 2 nicht auf Last-Gen-Konsolen erscheint, weil die Entwickler nicht durch die Hardware eingeschränkt werden wollten, sagte er:

„Exakt. STALKER 2 ist ein Next-Gen-Spiel, und es ist unmöglich, es auf Xbox One oder PS4 laufen zu lassen.“

Bocharov bekräftigte auch, dass das Spiel in 4K auf der Xbox Series X laufen wird und HDR sowohl auf der Series X als auch auf der Series S unterstützen wird. Es wurde zuvor bereits bestätigt, dass es Ray-Tracing und 120 FPS Leistung auf der Xbox Series X haben wird – wie das Spiel all das über mehrere visuelle Modi hinweg priorisieren kann, bleibt allerdings abzuwarten.

STALKER 2 wurde exklusiv für Xbox Series X/S und PC angekündigt. Ein Veröffentlichungstermin steht noch nicht fest.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


99 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. LordHelmchen 9280 XP Beginner Level 4 | 03.05.2021 - 10:23 Uhr

    Abwarten, was genau nicht machbar gewesen währe, denn bis auch das Streamer von Daten währe vieles auf der one möglich gewesen

    0
  2. biowolf 41260 XP Hooligan Krauler | 03.05.2021 - 11:48 Uhr

    Bei solchen Aussagen werden die Erwartungen nicht kleiner…. hoffentlich nimmt der Entwickler den Mund nicht zu voll…

    0

Hinterlasse eine Antwort