STALKER 2: Entwicklungs-Update, Gameplay-Teaser und ein neuer Held

Zum exklusiven Xbox Spiel STALKER 2 gibt es jetzt ein Entwicklungs-Update, ein Gameplay-Teaser und die Vorstellung eines neuen Helden.

In einem neuen Beitrag sprechen die Entwickler von STALKER 2 über das Spiel, dessen Fortschritte und bestätigen dabei Raytracing für Xbox Series X|S und PC. Ebenfalls wird das Spiel vom ersten Tag an im Xbox Game Pass zur Verfügung stehen.

„Hallo zusammen! GSC Game World hier. Der erste STALKER 2-Trailer auf dem Xbox Games Showcase stand ganz im Zeichen der Atmosphäre. Seit Juli sind wir ein ganzes Stück weitergekommen, und wir haben uns entschlossen, weiterzumachen und einen In-Engine-Gameplay-Teaser zu veröffentlichen. Das scheint ein guter Weg zu sein, das neue Jahr zu beginnen, oder?“

Hier gibt es den neuen Gameplay-Teaser zu sehen:

Weiter sprechen die Entwickler über die Atmosphäre des Spiels, die bei STALKER 2 zu einem unerreichten Spielerlebnis führen soll.

„Stellen Sie sich das mal vor. Ein langer und mühsamer Weg. Eine feindliche und tückische Zone. Unglaubliche Schätze, die einen alles kosten könnten. Eine Blutprobe, die Ihr altes Leben von einem neuen trennt… Es ist Zeit für einen Vorgeschmack darauf, wie sich das Spiel tatsächlich anfühlt. Rasante Szenenwechsel, bedrohliche Landschaften und das allgegenwärtige Gefühl einer unausweichlichen Gefahr.“

„Sie sehen diese Welt durch die Augen eines Stalkers namens Skif – merken Sie sich den Codenamen, Sie werden ihn noch oft hören. S.T.A.L.K.E.R. 2 tritt in die Fußstapfen seiner Vorgänger und führt einen völlig neuen Hauptprotagonisten ein. Seine Handlungen werden das neue große Kapitel in der Geschichte der Zone prägen.“

„Die kurze Szene spielt in der zerstörten Schule am Rande der toten Stadt Pripyat. Das ist ein extrem gefährlicher Ort, und niemand möchte hier freiwillig sein. Trotzdem wirkt der Ort nicht völlig verlassen: Es gibt ein frisch entfachtes Feuer mit einer Gitarre in der Nähe. Doch Skif hat kaum Zeit, das zur Kenntnis zu nehmen: Er scheint es eilig zu haben. Es sieht so aus, als würde ihm eine unausweichliche Gefahr folgen.“

„Und da ist sie: eine Emission. Ein charakteristischer Teil der S.T.A.L.K.E.R.-Serie, eine starke Freisetzung der anomalen Energie aus dem Zentrum der Zone. Die Emission tritt von Zeit zu Zeit auf und ist extrem gefährlich: Sie kann Sie in einem Wimpernschlag töten. Wenn ein Stalker den Beginn einer Emission bemerkt, sollte er sich sofort verstecken und auf das Ende der Emission warten, in der Hoffnung, dass er durchkommen kann. Deshalb hat es Skif so eilig: Er sucht bestimmt Deckung in dem nahe gelegenen Gebäude.“

„Die Lage ist allerdings alles andere als sicher: Das Gebäude ist halb verfallen, und der PDA scheint nicht zu funktionieren: Das Signal ist verloren. Alles in allem ist es leicht, jemanden nicht zu bemerken, der sich in den Schatten versteckt. Er kommt mir allerdings bekannt vor…“

„Einige unserer Fans erkennen vielleicht das kaum zu unterscheidende Gitarrenmotiv. Wenn diese Melodie bei Ihnen Nostalgiegefühle hervorruft, liegt das daran, dass sie aus einem Life Line-Song der berühmten russischen Rockband Splean stammt. Wir fanden, dass es perfekt in die von uns kreierte Szene passt. Wenn Sie diese Melodie zum ersten Mal hören, empfehlen wir Ihnen, sich die vollständige Version anzuhören – sie ist traurig und bewegend zugleich. Und extrem eingängig, wenn Sie uns fragen.“

Zum Schluss gab es noch ein kleines Update zum Entwicklungsstatus. Dabei gab man bekannt, dass man gut vorankommt, auch mit den Xbox Series X|S Versionen. Das Ziel ist es, das Produkt in der höchstmöglichen Qualität auf jeder Plattform auszuliefern, für die es angekündigt ist. Mit schneller SSD, RTX-Unterstützung (sowohl Series X als auch S) und 4K-Auflösung (Series X) freuen sich die Entwickler zu sehen, wie sich STALKER 2 zu dem ultimativen Erlebnis entwickelt, das man ursprünglich den Fans versprochen hat.

Das genaue Erscheinungsdatum von STALKER 2 wurde von GSC Game World noch nicht bekannt gegeben. Aber ihr könnt euch sicher sein, dass das exklusive Xbox-Spiel am ersten Tag im Xbox Game Pass erscheinen wird. Des Weiteren haben die Entwickler bekannt gegeben, dass STALKER 2 nicht für PlayStation erscheinen wird.

54 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. AleXxXbox 780 XP Neuling | 16.01.2021 - 18:09 Uhr

    Ich habe der ersten Teil geliebt, so eine Atmosphäre hast du damals in keinem anderen Spiel finden können. Freue mich riesig auf Teil 2. Hätte niemals damit gerechnet dass, ein zweiter Teil jemals rauskommt. Als ich zum Schluss der Präsentation den Trailer gesehen habe, ich bin förmlich ausgerastet! 🤟🤟🤟🤟😍😍😍

    0
    • greenkohl23 46965 XP Hooligan Treter | 16.01.2021 - 19:07 Uhr

      OK, dann bin ich nicht der einzige dem das so geht 🤣

      Ansonsten sieht das Spiel spannend aus. Hoffe das RT ähnlich gut eingesetzt wird, wie man es im Teaser verspricht.

      0
  2. MiklNite 23860 XP Nasenbohrer Level 2 | 16.01.2021 - 19:46 Uhr

    Der Trailer ist aber nicht sooo neu, oder? Den hab ich vor ein paar Tagen schon auf dem Gamestar-Youtube-Channel gesehen… macht durchaus Vorfreude, aber ich bin ein wenig enttäuscht. Dachte es gäbe noch mehr Futter…

    0
  3. PixelLove 7680 XP Beginner Level 4 | 16.01.2021 - 20:19 Uhr

    Das klingt auf jeden Fall alles sehr vielversprechend! 👍👍 Ich freue mich schon riesig auf auf S. T. A. L. K. E. R. 2 und es endlich auf meiner Series S zocken zu können. Und das dann auch noch schön mit aktivierten Raytracing!
    Teil 1 von dem Spiel auf dem PC war damals schon der Hammer.

    0
    • Z0RN 314995 XP Xboxdynasty Veteran Gold | 16.01.2021 - 20:22 Uhr

      Auf jeden Fall. Ein sehr vielversprechender Titel!

      0

Hinterlasse eine Antwort