Star Wars Battlefront 2: Kein Nachfolger in absehbarer Zeit

Dank des Erfolgs und wachsender Spielerzahlen soll Star Wars Battlefront 2 weiter versorgt werden, bevor eine Fortsetzung geplant wird.

Star Wars Battlefront 2 ist eines dieser Spiele, die für Kontroversen stehen. EA und DICE hatten sich schon sehr früh nach dem Launch mit dem Thema Loot Boxen nicht unbedingt Freunde gemacht. Doch sie halten weiterhin an dem Titel fest.

Und der Erfolg scheint ihnen recht zu geben. Das Spiel ist mittlerweile so erfolgreich, dass es weiter unterstützt werden soll. Einen Nachfolger sieht Design Director Dennis Brännvall derzeit nicht als sinnvolle Konsequenz.

„Wir sind so sehr an diese Sequel Reihen gewöhnt, wo wir ein Sequel veröffentlichen, dann einen Season Pass für das nächste Jahr und uns dann dem nächsten Spiel zuwenden. Ich denke, die [Videospiel-] Industrie hat sich diesbezüglich gewandelt. Zuvor haben wir ein Spiel entwickelt, noch für 4 DLCs unterschrieben und das war es dann. Man versuchte, den Spielern den größten Mehrwert für das zu bieten, wofür sie bezahlt haben und wenn etwas nicht funktionierte, machte man sich eine Notiz und bügelte es im Sequel aus. Dieses Mal machen wir es nicht so.“

Für Brännvall ist das Verlangen nach einer Fortsetzung einfach nicht gegeben. Stattdessen soll der Fokus darauf liegen, das bereits bestehende Spiel weiterhin zu verbessern. Erst zur diesjährigen Gamescom wurden zum Beispiel neue Singleplayer Inhalte angedeutet.

29 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Ash2X 130360 XP Elite-at-Arms Bronze | 05.09.2019 - 11:55 Uhr

    Ich liebe Star Wars,aber mit Laserwaffen macht ballern auf dauer einfach nicht sonderlich viel Spaß.Ich muss echt mal die Kampagne weiterzocken… 😀

    0
  2. sc10er 1260 XP Beginner Level 1 | 05.09.2019 - 12:12 Uhr

    Meint ihr es macht Sinn noch bei BF2 einzusteigen oder wird man jetzt über all abloosen?
    Bislang hab ich das links liegen lassen. Teil 1 fand ich super, hab ich auch lang gezockt, aber 2 wirkte mir zu unaufgeräumt und überfrachtet.

    0
    • devshack 10290 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 05.09.2019 - 12:25 Uhr

      Am Anfang hat man das leichte nachsehen aber man hat schnell die normale Charakter schnell hoch gelevelt (Karten). Finde aber persönlich Teil 1 besser vom Spielgefühl her.

      0
    • Pantherbuch1980 0 XP Neuling | 05.09.2019 - 15:55 Uhr

      Nein! Du kannst noch locker einsteigen. Ich habe es auch erst vor drei Monaten das erste mal gespielt, und ich hatte nie das Gefühl komplett unterlegen zu sein. Ein sehr guter MP.🙂

      1
  3. Archimedes 173060 XP P3P3 L3 P3W P3W Shot 2 | 05.09.2019 - 13:20 Uhr

    Bin mal gespannt was EA dann so aus der Marke macht. Jetzt kommt erstmal Fallen Order worauf ich mich freue.
    Und dann? Die Marke ist doch viel zu wertvoll um sie so ungenutzt zu lassen

    0
  4. Fenistair 16665 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 05.09.2019 - 13:29 Uhr

    Gerade für ein Spiel das derart viel Wert auf die Multiplayer-Aspekte legt, halte ich das für die richtige Wahl… Auf der anderen Seite steht natürlich die erwähnte Kontroverse über die Lootboxen, die vermutlich auch viele Spieler verschreckt haben dürfte. Letzten Endes eine Gratwanderung.

    0
  5. Bockwurscht78 12815 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 05.09.2019 - 15:52 Uhr

    Kommt leider nicht ansatzweise an Teil 1 heran. Mich schreckt vorallem das schlimme MAPDESIGN im Multiplayer ab

    0
  6. Amortis 24575 XP Nasenbohrer Level 2 | 05.09.2019 - 21:08 Uhr

    Da sieht man mal wieder wie lange die Aufmerksamkeitsspanne von einem Durchschnittsspieler ist. Der ganze Haid, die, Kontoverse, die Diskussionen… Alles vergessen. Ich hätte EA und Dice so Blüten lassen. Aber nein, jetzt wird der Loot Müll noch weiter unterstützt. Solange solche Spiele gekauft werden wird sich auch nichts ändern, aber das wollen nur die wenigsten.

    0
    • Kevpool184 660 XP Neuling | 07.09.2019 - 16:59 Uhr

      Oh, EA hat definitiv geblutet, deren Wert ist nach dem Lootbox-Shitstorm zeitweise um 3 Mrd US-Dollar gesunken. Man muss EA/Dice allerdings auch zu Gute kommen lassen, dass sie, vor allem für EA-Verhältnisse, seitdem gewaltige Fortschritte gemacht haben.

      0
      • Amortis 24575 XP Nasenbohrer Level 2 | 07.09.2019 - 23:12 Uhr

        Ja, aber ich seh diese Fortschritte nicht. Visceral ist weiterhin dicht, Fifa ist jedes Jahr dasselbe und ausser dem neuen Star Wars Spiel ist nichts neues in Sicht.

        0
  7. Kevpool184 660 XP Neuling | 07.09.2019 - 16:54 Uhr

    EA/Dice überraschen mich mit BFII immer mehr & mehr. Das Game hat eine sehr überraschende & positive Entwicklung hingelegt – Hut ab.

    1
    • Amortis 24575 XP Nasenbohrer Level 2 | 07.09.2019 - 23:09 Uhr

      In wiefern hat das Spiel denn eine überraschende & positive Entwicklung hingelegt? Das würde mich jetzt doch schon interessieren.

      0

Hinterlasse eine Antwort