Star Wars Battlefront 2: Xbox One X mit deutlich besserer Grafik als PlayStation 4 Pro

Star Wars Battlefront 2 hat auf der Xbox One X eine deutlich bessere Grafik als die PlayStation 4 Pro zu bieten.

Als Wolfenstein 2 auf der Xbox One X die 2,25 fache Pixeldichte gegenüber der PlayStation 4 Pro aufzeigte, waren die Kollegen von Digital Foundry mehr als begeistert.

Nun haben sie Star Wars Battlefront 2 einem Grafikvergleich unterzogen und sind zu selben beeindruckenden Ergebnissen gekommen. Somit erreicht die PS4 Pro gerade mal 1440p, während die Xbox One X mit 2160p auflöst. Wobei die Xbox One X Version besseres Texturen-Filtering, Schatteneffekte und mehr einsetzt. Die dynamische Auflösung ist bei beiden Konsolen bei 60fps festgelegt.

Star Wars Battlefront 2 läuft auf der Xbox One X mit dynamischen 4K, 60fps und bietet mehr Details. In besonders leistungsfordernden Szenen fällt die Auflösung der Xbox One X von 2160p auf 1800p, um die 60fps zu halten. Die PlayStation 4 Pro fällt von 1440p auf 1296p.

Wer einen 4K TV mit HDR besitzt, der sollte sich dieses Feuerwerk auf der Xbox One X nicht entgehen lassen.

Die komplette Analyse gibt es im Video:

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

32 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. TTC Baxter 54320 XP Nachwuchsadmin 6+ | 18.11.2017 - 22:03 Uhr

    Nach dem Wochenende wirds geholt.
    Assassins Creed hat bei mir das Grafikhuren-Syndrom ausgelöst.
    Aber ich steh dazu 🙂

    8
  2. Commandant Che 77040 XP Tastenakrobat Level 3 | 18.11.2017 - 23:41 Uhr

    Ein Fairer Vergleich wäre es, wenn die Hardware aus der gleichen Generation stammen würde.
    Ist aber hier nicht der Fall.
    Also sind eigentlich alle Vergleiche außer: Xbox One vs. PS4 obsolet.
    Was nützt es uns, wenn man PS4(pro) mit der Xbox One X vergleicht?
    Niemand wundert sich doch ernsthaft darüber, dass die One X eindeutig vorne liegt.

    Aber gibt bestimmt genug uninteressierte Leute, die sowas „beeindruckend“ finden.
    Echte Konsolenzocker schauen sich doch solche Vergleiche nur an, weil es sie interessiert, wie hoch die Unterschiede sind.
    Aber sicher nicht deshalb, um zu erfahren, ob die One X besser abschneidet als die anderen Konsolen.

    3
    • GURK3NS3PP 41585 XP Hooligan Krauler | 19.11.2017 - 09:48 Uhr

      Hä? Die Pro Version wurde doch auch immer mit der XOne S Version verglichen obwohl das nicht zusammenpasst. Und Pro und X sind gleiche Generation.

      11
      • Z0RN 389525 XP Xboxdynasty Veteran Platin | 19.11.2017 - 11:11 Uhr

        Richtig @GURK3NS3PP und es geht vielen auch einfach nur darum zu sehen, wie viel mehr sie bekommen für ihr geld.

        Beide Konsolen wurden als die „stärksten“ usw. und als 4K Konsolen beworben, also kann man beide 4K Konsolen ruhig vergleichen, um zu sehen, wie viel 4K letztendlich geliefert wird.

        Hier werden zwei 4k Konsolen miteinander verglichen, fertig. Nicht mehr und nicht weniger.

        8
    • Tuffi2KOne 63230 XP Romper Stomper | 19.11.2017 - 10:01 Uhr

      Naja lass die Leute Che, sie haben halt aufgrund der letzten 3 Jahre was aufzuholen. Das sie nicht besser sind als die Herrschaften die sich davor über besser aussehende Grashalme auf der PS4 einen von der Palme gewedelt haben merken sie scheinbar nicht

      5
    • Tuffi2KOne 63230 XP Romper Stomper | 19.11.2017 - 10:04 Uhr

      Naja lass die Leute Che, sie haben halt aufgrund der letzten 3 Jahre was aufzuholen. Das sie nicht besser sind als die Herrschaften die sich davor über besser aussehende Grashalme auf der PS4 einen von der Palme gwedelt haben merken sie scheinbar nicht

      3
      • Z0RN 389525 XP Xboxdynasty Veteran Platin | 19.11.2017 - 11:03 Uhr

        Wir werden jetzt über alle Vergleiche von Digital Foundry genauso berichten, wie wir es all die Jahre gemacht haben als es hieß Xbox One hat nur 900p und PS4 1080p. Oder Xbox One S vs. Pro oder sonst was. Einige Vergleiche sind auch mit PC usw. und wenn es niemanden interessieren würde, dann gäbe es diese Videos nicht seit 2013 bis heute.

        Viele Leser interessiert es sehr, was die neue Konsole imstande ist zu leisten und wie viel besser die jeweiligen Spiele im Vergleich zur Playstation 4 Pro ausfallen, wenn dich das nicht interessiert tut es mir leid, aber wir schreiben jeden Tag massig News und ich hoffe, dass dann eine andere News, die dich dann interessiert, ebenfalls dazu bringt, etwas Positives auf dieser Seite beizutragen.

        13
      • GURK3NS3PP 41585 XP Hooligan Krauler | 19.11.2017 - 11:21 Uhr

        Eigentlich interessieren mich die Vergleiche gar nicht und ich schaue mir die Videos nicht an. Lustig sind doch eigentlich nur die Kommentare. Und ja, lächerlich sind die ganzen Fanboys. Aber von beiden Seiten bzw. allen drei. Weil jetzt kriechen auch die ganzen PC Fanboys aus den Löchern.

        1
  3. Marulez 1470 XP Beginner Level 1 | 19.11.2017 - 08:45 Uhr

    Die Frostbite Engine scheint die mehr Power gut ausnutzen zu können

    3
    • Z0RN 389525 XP Xboxdynasty Veteran Platin | 19.11.2017 - 11:04 Uhr

      Und die Frostbite Engine ist nicht gerade dafür bekannt, Ressourcen zu sparen. ?

      1
  4. Lorko 47350 XP Hooligan Treter | 19.11.2017 - 12:22 Uhr

    Wieso kann man Vergleiche nicht einfach ignorieren wenn sie einem nerven oder nicht interessieren? Wenn ich schon eine Xbox X habe, möchte ich auch wissen was ich an Mehrleistung dafür bekomm. Als Multi hab ich eh beide Konsolen daheim und kann mich daher entscheiden welche Version ich mir ins Haus hole.

    3
  5. Xone 35495 XP Bobby Car Raser | 19.11.2017 - 14:37 Uhr

    So sehe ich das auch. Plötzlich zählt jeder Pixel obwohl es in denn letzten 3 Jahren noch genau andersrum war. Ich denke das wird solange weiter gehen bis die Ps5 erscheint, dann werden sich die leute wieder auf die Spiele konzentrieren anstatt Pixel mit der Lupe zu zählen. Gerechterweise muß man aber auch zugeben das der unterschied auf der Ps4 und Xone noch viel geringer war/ist als es jetzt bei der Pro und XoneX der fall ist. Und da ich keine Pro besitze, würde es mich eher interessieren wie hoch der unterschied zwischen XoneS und XoneX ist. Da ich voreher die S hatte und mir deshlab die 500€ schönreden will xD

    2

Hinterlasse eine Antwort