Star Wars Jedi: Fallen Order: Entwickler ändert Lichtschwert-Design nach E3 Feedback

Nach einigem Feedback von der E3 hat Respawn das Design des Lichtschwerts in Star Wars Jedi: Fallen Order geändert.

Respawn hat nach der E3 Feedback erhalten und daher das Lichtschwert-Design in Star Wars Jedi: Fallen Order geändert.

Im E3 Gameplay zu Star Wars: Jedi Fallen Order hatte die Klinge des Lichtschwerts noch eine durchgängige blaue Farbe. Es fehlte der innere weiße Kern, wie man es für gewöhnlich kennt. Dies hat man nun behoben.

In einem neuen Interview mit Game Informer sprach Game Director Stig Asmussen über die Änderung des Lichtschwerts von Protagonist Cal Kestis:

„Wir haben diesbezüglich einen Fehler gemacht und seitdem haben wir es behoben. Das war sehr faires Feedback, sehr faire Kritik, und das haben wir optimiert. Wir haben auch die Form der Lichtschwertklinge ein wenig verändert. Man sieht den Unterschied sofort.“

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

24 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Colton 118695 XP Scorpio King Rang 4 | 04.07.2019 - 16:14 Uhr

    Der gleiche Fan möge sich jetzt noch über nicht vorhandene Abtrennungen aufregen. Danke 😀

    6
    • Don Garnillo 20800 XP Nasenbohrer Level 1 | 04.07.2019 - 16:22 Uhr

      Das man sich bei all den Anpassungen die König George höchstselbst in der alten Trilogie veranlasst hat, über die Lichtschwertfarbe aufregen kann ist tatsächlich seltsam. Mir fiel da direkt das Lichtschwert von Obi-Wan in Episode IV (Kinoversion vs. Special Edition) oder das Duell in der Wolkenstadt in Episode V (ebenfalls die Farbe der Lichtschwerter) ein.

      Aber bei abgetrennten Gliedmaßen hört es ja wohl auf! Da kommt direkt der Hass! Ich schreib EA sofort mal eine E-Mail!

      3
      • Colton 118695 XP Scorpio King Rang 4 | 05.07.2019 - 08:11 Uhr

        Mir würde das mit den Lichtschwertern bis auf die Farbe gar nicht auffallen. Aber gut, in diesem ist es aber ein Hauch von Nerdwissen…

        Disney macht Star Wars einfach kaputt. Trotzdem hoffe ich, dass dis Spiel gut wird

        1
  2. OzeanSunny 205460 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 04.07.2019 - 17:05 Uhr

    Tja was soll man da sagen? Okay mich persönlich hätte das nicht gejuckt aber okay einigen scheint es auf den Sack gegangen zu sein. Sachen gibt’s heutzutage.

    2
  3. DrDrDevil 208025 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 04.07.2019 - 17:48 Uhr

    EA hat echt Glück einen richtig guten Entwickler an der Seite zu haben, aber d.h. wahrscheinlich das sie diese bald schließen 😛

    3
    • Robilein 526525 XP Xboxdynasty MVP Silber | 04.07.2019 - 18:38 Uhr

      Bitte nicht. Ich hoffe das Respawn Entertainment EA nicht zum Opfer fällt. Wäre echt traurig um die kreativen Köpfe.

      1
      • DrDrDevil 208025 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 05.07.2019 - 09:56 Uhr

        Ich hoffe es natürlich auch nicht, aber es ist halt immer noch ea und wenn das Star Wars schlecht ankommen wird, was ich nicht glaube, würde es nicht so super um sie stehen.. ea hat einfach ne Macke

        0
    • BountyGamerX 48930 XP Hooligan Bezwinger | 04.07.2019 - 22:40 Uhr

      Respawn traue ich auf jeden Fall zu, dass sie was Gutes mit der Marke machen. Leider bin ich nicht so der Star Wars Fan, aber ein cooles Lichtschwert Duell geht immer 😀 😉

      1

Hinterlasse eine Antwort