Star Wars Jedi: Fallen Order: Rund 8 Millionen Spiele verkauft

Star Wars Jedi: Fallen Order hat bereits rund 8 Millionen Einheiten verkauft und übertrifft die Erwartungen von EA.

Das Vertrauen der Spielebranche, allen voran EA, in die finanzielle Rentabilität von Einzelspieler-Games war jahrelang verloren, aber EA’s eigene Veröffentlichung hat bewiesen, dass dies falsch ist. Star Wars Jedi: Fallen Order verzeichnete von Anfang an starke Umsätze und wurde mit 2,14 Millionen verkauften digitalen Einheiten im Einführungsmonat die am schnellsten verkaufte digitale Produkteinführung der Serie. Jetzt hat EA während des jüngsten vierteljährlichen Finanzmeetings einen Überblick über die Verkäufe des Action-Adventure-Titels gegeben – und es hat sich viel besser entwickelt, als man sich erhofft hatte.

Laut EA haben die Verkäufe von Fallen Order die Erwartungen deutlich übertroffen und das Spiel hat bereits „das obere Ende“ dessen erreicht, was der Publisher bis zum Ende des laufenden Geschäftsjahres Ende März 2020 verkauft haben wollte. Obwohl keine genauen Verkaufszahlen vorliegen, hatte EA ursprünglich erwartet, dass sich das Spiel bis Ende März 2020 6-8 Millionen Mal verkaufen würde, wobei das Spiel jetzt schon etwa 8 Millionen Mal verkauft wurde.

Diese stärker als erwarteten Verkäufe haben tatsächlich dazu geführt, dass EA seine Verkaufsprognose für das Spiel erhöht hat. Man geht nun davon aus, dass bis zum Ende des laufenden Geschäftsjahres 10 Millionen Einheiten verkauft werden, was ein sehr gutes Ergebnis für ein Einzelspieler-Actionspiel ist.

49 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Cerdiwan 5645 XP Beginner Level 3 | 01.02.2020 - 14:04 Uhr

    Nicht schlecht, will ich auch noch spielen, mal sehen, vielleicht kommt es ja auch mal in den GamePass.

    0
  2. MCG666 39355 XP Bobby Car Rennfahrer | 01.02.2020 - 14:06 Uhr

    Bitte endlich bei EA Access in die Vault werfen.

    Dann abonniere ich auch den Service wieder für ein paar Monate

    0
  3. Robilein 194485 XP Grub Killer Elite | 01.02.2020 - 14:11 Uhr

    Absolut verdient. Dann ist ja der Weg für eine Fortsetzung geebnet. Hoffe Greez Dritus ist wieder mit dabei. Cooler Charakter👍

    0
  4. doT 26580 XP Nasenbohrer Level 3 | 01.02.2020 - 14:11 Uhr

    Ich warte mit dem EA Access Probeabo bis et drin landet.

    0
  5. snickstick 181055 XP Battle Rifle Man | 01.02.2020 - 14:12 Uhr

    Das Game ist ja auch besser geworden als gedacht,daher auch mehr verkauft als gedacht 👍

    0
  6. Tacit 760 XP Neuling | 01.02.2020 - 14:15 Uhr

    Zurecht. War für mich das Spiel 2019. lange her das mich ein SP Game so gefesselt hat und ich es ohne große Pausen durchgespielt habe.

    0
  7. de Maja 101325 XP Profi User | 01.02.2020 - 14:21 Uhr

    Tja EA warum nicht gleich so, wenn man bedenkt wieviel geile Games sie in der Zeit hätten machen können, zwei Drittel der Lizenz Zeit vergeudet.

    0
    • de Maja 101325 XP Profi User | 01.02.2020 - 14:37 Uhr

      Muss mich mal jetzt selbst antworten ^^

      Naja wer weiß, vielleicht bekommt dann MS die Star Wars Lizenz, dann hätte ich gerne von Playground einen Pod- und Speederbike Racer, von Obsidian ein neues Kotor, Ninja Theory macht ein geiles Story Spiel und Coalition macht ein Third Person Republic Commando 2 ^^

      2
  8. PureDarkness35 33850 XP Bobby Car Geisterfahrer | 01.02.2020 - 14:21 Uhr

    Das Spiel ist echt gut und ich bin jetzt am 100% dran. Kommt für mich aber nicht an Dark Forces, Rebel Assault oder Knights of the Old Republic heran. Dafür fehlt einfach was. Dafür hab ich jetzt aber eine Top 4 statt Top 3 xD

    0
  9. Senseo Mike 25220 XP Nasenbohrer Level 3 | 01.02.2020 - 14:22 Uhr

    8 Millionen sind schon eine Hausnummer, herzlichen Glückwunsch!
    Ich fand beide Titanfalls schon extrem gut, deshalb habe ich auch hier blind zugeschlagen und es nicht bereut. Top Spiel, aber selbst auf Jedi Ritter sehr schwer.
    Find ich, bin aber auch absolut kein Souls Spieler…

    3
    • TheMarslMcFly 22620 XP Nasenbohrer Level 2 | 01.02.2020 - 14:28 Uhr

      Dass es selbst auf Jedi Knight ziemlich schwer war schließ ich mich an. Ich muss zugeben, für die Bossfights hab ich es nach drei Versuchen immer auf Story-Mode gestellt.

      1

Hinterlasse eine Antwort