Star Wars Jedi: Fallen Order: Xbox One X Enhanced und 60fps Performance-Modus bestätigt

Übersicht
Image: Electronic Arts

Star Wars Jedi: Fallen Order bietet auf der Xbox One X ein Enhanced- und eine Performance-Option.

Star Wars Jedi: Fallen Order erscheint am 15. November 2019 und die Spannung bei den Fans steigt bereits jetzt schon ins Unermessliche. Nachdem der Goldstatus von Respawn Entertainment verkündet wurde, konnten bereits einige geladene Gäste der Presse das Spiel ausprobieren. Somit wurde durch dieses Hands-On-Event bekannt, dass Star Wars Jedi: Fallen Order auf der Xbox One X und der PlayStation 4 Pro einen „Qualität-“ und einen „Performance-Modus“ bieten wird. Beim Qualität-Modus wird die Framerate auf 30fps festgenagelt und die Grafik verbessert. Im Performance-Modus geht es dann mit 60fps zur Sache, wobei grafisch weniger Details über den Bildschirm flackern.

Paul Hatfield von Respawn Entertainment erklärte beim Hands-On-Event, dass Star Wars Jedi: Fallen Order die 60fps im Performance-Modus anpeilt, diese aber nicht immer halten kann.

Wer von euch hat Star Wars Jedi: Fallen Order schon vorbestellt?

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


25 Kommentare Added

  1. OzeanSunny 0 XP Neuling | 21.10.2019 - 09:40 Uhr

    Top. So muß das für die X sein.

    0
  2. Robilein 985245 XP Xboxdynasty All Star Onyx | 21.10.2019 - 09:40 Uhr

    Geile Sache. Super das man die Wahl hat. Ich spiele auch meist eher Grafik Mode. Aber probieren werde ich natürlich beide?

    0
    • XBoXXeR89 62715 XP Romper Stomper | 21.10.2019 - 09:56 Uhr

      Du hast gerne die Wahl und mir wäre es lieber keine zuhaben!
      Stattdessen lieber beiden Sachen nutzen zu können 😉

      Naja noch ein Jahr, dann werde wir endlich eine starke Konsole haben.

      1
      • Robilein 985245 XP Xboxdynasty All Star Onyx | 21.10.2019 - 10:00 Uhr

        Klar wäre mir das auch lieber.
        Aber da müssen wir noch bis zum nächsten Monster warten?

        1
        • XBoXXeR89 62715 XP Romper Stomper | 21.10.2019 - 10:13 Uhr

          Ich hoffe es wird diesmal dann wirklich ein Monster! Man hatte es ja schon von der XBox One X behauptet. Jedoch nutzen Die Entwickler die Ressourcen meiner Meinung nach nicht voll aus. Bin sicher da würde mehr gehen!

          2
          • Bonny666 77450 XP Tastenakrobat Level 3 | 21.10.2019 - 10:24 Uhr

            Egal wie stark die Hardware ist, es wird immer wieder neue Spiele geben, die bei der Grafik einen draufsetzen und dafür auf 30 FPS begrenzen. Es gibt aber auch Spiele die brauchen keine 60 FPS. Viele Singleplayerspiele. Aber vielleicht wird ja mit der nächsten Gen öfter sofort für 60 FPS entwickelt und am Ender der Entwicklung geschaut, was dann max an Grafik geht.

            0
          • Robilein 985245 XP Xboxdynasty All Star Onyx | 21.10.2019 - 10:25 Uhr

            Ein Monster ist die ja. Kann die Konsole nichts dafür wenn es Entwickler nicht nutzen?

            Was aber auch nicht ganz stimmt. Asassin’s Creed: Odyssey zum Beispiel. Oder Forza Horizon 4.
            Da merkt man die Unterschiede. Sowohl in der Grafik als auch in der Framerate.

            0
  3. Sonnendeck 92475 XP Posting Machine Level 1 | 21.10.2019 - 09:49 Uhr

    Klingt gut aber da warte ich noch ab, wenn das so ein Tanz Spiel wie Dark Souls wird, ist das nichts für mich, will Adventure und Action und keine Schwertkampf Choreografie hinlegen

    0
    • DirtySwifty 22175 XP Nasenbohrer Level 1 | 21.10.2019 - 10:01 Uhr

      Das soll den Mainstream ansprechen da kannst du von ausgehen das es kein souls like bei den Kämpfen wird, das würde EA nicht riskieren, mir würde es natürlich zusagen aber Souls spieler sind sicher nicht deren Hauptziel. Ach und ich bevorzuge generell bei Singleplayer den grafikmodus wenn die fps auch konstant bleiben also freut mich das ich hier die Wahl habe.

      1