Star Wars Jedi: Survivor: EA wird im Dezember über das Spiel sprechen laut Gerücht

Angeblich will Electronic Arts im Dezember über das Spiel Star Wars Jedi: Survivor sprechen, laut Gerücht.

Seit der Ankündigung von Star Wars Jedi: Survivor im Mai sind einige Monate vergangen. Doch noch in diesem Jahr könnte es ein Beben der Macht geben und neue Informationen zum Nachfolger von Fallen Order geben.

Publisher Electronic Arts soll demnach planen, im Dezember darüber zu sprechen. Das sagte der Journalist Jeff Grubb in einem neuen Video.

Bei der Entwicklung soll es auch aktuell keinerlei Probleme geben, sodass man im Zeitplan liege für eine Veröffentlichung im März 2023, was immer so geplant gewesen sein soll.

Offiziell wurde bisher nur 2023 als Termin für PlayStation 5, Xbox Series X|S und PC kommuniziert.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


13 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Zecke 102885 XP Elite User | 22.10.2022 - 05:09 Uhr

    Der Vorgänger mit Protagonisten Simon Gosejohann (krasse Ähnlichkeit) war ein grundsolides Spiel wie ich bisher finde. Danke für den Tipp. Sollte es mal beenden.

    0
  2. TheMarslMcFly 145320 XP Master-at-Arms Gold | 24.10.2022 - 20:46 Uhr

    Hoffe das wird dann asap dank EA Play im GamePass landen. Hab leider noch keine Next Gen, aber würds sehr gerne so schnell wie möglich spielen 😀

    0

Hinterlasse eine Antwort