Star Wars: Knights of the Old Republic Remake: Spiel erscheint lediglich zeitlich exklusiv für PS5 bestätigt Game-Designer

Star Wars: Knights of the Old Republic Remake erscheint lediglich zeitlich exklusiv für PlayStation 5, bestätigt auch noch einmal der Game-Designer.

Wie wir bereits berichtet haben, wird Star Wars: Knights of the Old Republic als Remake neu aufgelegt.

Dazu erscheint das Spiel für Konsolen zeitlich exklusiv für die PlayStation 5 und später nach dem Launch-Zeitfenster auch für Xbox.

Da es aber einige einfach nicht wahr haben wollen, hat sich Tully Ackland Designer des KOTOR Remakes via Twitter zu Wort gemeldet und noch einmal offiziell verkündet, dass Star Wars: Knights of the Old Republic Remake nur zeitlich exklusiv für PlayStation 5 erscheint.

Tully verkündete: „Viel Liebe und Unterstützung von euch allen, und viele Fragen! Echoing @Ryan_Treadwell Ja, es ist ein komplettes Remake, ja, zeitlich exklusiv für PS5 und PC, JA, das ist die wunderbare @jhaletweets die ihre Rolle als Bastila wieder aufnimmt! Es gibt in Zukunft noch viel mehr zu erzählen, aber im Moment arbeiten wir!“

Wir hatten es zwar von Anfang an gesagt und auch darüber so berichtet (sogar mit Bild), aber manch einer braucht vielleicht noch eine dritte oder vierte Bestätigung.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

70 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. TheRealSpesch 8770 XP Beginner Level 4 | 17.09.2021 - 12:17 Uhr

    Schön und gut aber Zeitexklusivität auf Konsolen nervt einfach nur. Egal ob drei Monate, ein Jahr oder noch länger. Von einem FFVII Remake hat man auf der Xbox selbst nach anderthalb Jahren noch nichts gesehen und wer weiß wie lange das „Launch-Zeitfenster“ bei KOTOR sein wird.

    0
    • NeoX 27665 XP Nasenbohrer Level 4 | 17.09.2021 - 14:43 Uhr

      Maximal 6 Monate bei Kotor es sei denn Disney lässt sich von Sony dafür bezahlen das es darüber hinausgeht.

      Was ich mir aber nicht vorstellen kann wenn man teilweise die Komentare von Aspyr liest.

      1
  2. LordHelmchen 9160 XP Beginner Level 4 | 17.09.2021 - 12:28 Uhr

    Ich bin erst einmal gespannt was genau aus dem orginal übernommen wird und was ersetzt. Denn nicht alle Mechaniken im spiel sind noch zeitgemäß. Ich spiele das gsme zwar hin und wieder ( hab es auf dem Handy und noch als orginal xbox Version ) aber man merkt dem Spiel sein alter sehr stark an.
    Sollten die Entwickler es nicht schaffen es brauchbar in die Neuzeit zu bringen, würden sie mehr Schaden anrichten als nutzen.
    Für mich ist es eh ein Fehler nur ein Remake zu machen statt ein richtiges Remaster.

    Aber ich hoffe ich irre mich da, denn zu xbox Zeiten 2003-2004 war das das absolute Zugpferd.

    Zum Thema zeitexklusiv kann ich mich auch nur negativ äußern. Für mich ist das sinnloses verbrennen von Geldern, welche man den Entwicklern lieber so geben sollte um ein besseres Spielergebnis zu kreieren.
    Es ist dem Studio nicht geholfen, wenn sie zwar etwas Geld für die zeitexklusiven rechte bekommen, dies gleicht aber nur einen Bruchteil dessen aus, was möglich währe wenn sie das Spiel auf allen Plattformen gleichzeitig veröffentlichen können.

    0
    • Tomplifier 14750 XP Leetspeak | 17.09.2021 - 12:39 Uhr

      Nein nein. Ein Remake ist schon eine Neuauflage, wie du sie dir wünschts.
      Ein Remaster wäre nur ein Upgrade basierend auf dem Original. Meist bessere Texturen und Auflösung plus ein paar modernere Grafikeffekte.

      4
  3. Frosch1968 19840 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 17.09.2021 - 13:01 Uhr

    War doch klar. Bis auf Spiderman, Wolverine, Uncharted und GT7 kommt ALLES auch für die Xbox.

    0
  4. EdgarAllanFloh 44115 XP Hooligan Schubser | 17.09.2021 - 13:07 Uhr

    Zeitexklusivität macht in meinen Augen nur Sinn, wenn es kleine Entwicklerstudios sind, die nicht die Kapazitäten für zwei Konsolen haben. Ansonsten ist das eine unnütze Erfindung und würde mich nie zu einem Konsolenkauf bringen.

    2
  5. Karamuto 140850 XP Master-at-Arms Bronze | 17.09.2021 - 13:37 Uhr

    War das nicht schon längst klar? Dachte das wurde schon kommuniziert 😂

    0
    • Der falsche Diego 93155 XP Posting Machine Level 2 | 17.09.2021 - 13:42 Uhr

      Nicht jedem. Einmal kurz Tacheles sprechen damit es auch der Letzte mitbekommt. Damit ist das Thema vom Tisch und wir können auf ein gutes Remake hoffen.

      0
      • Karamuto 140850 XP Master-at-Arms Bronze | 17.09.2021 - 14:05 Uhr

        Wenn das mit dem Tacheles so gut funktioniert wie bei den Bethesda Games dann wird das bestimmt noch alle 2 Woche wiederholt 😂

        1
  6. Zloe1 27700 XP Nasenbohrer Level 4 | 17.09.2021 - 13:41 Uhr

    So wie Sony drauf ist haben die es sich bestimmt 1-2 Jahre gesichert 🤔
    Dann können die das Spiel auch behalten weil nach so einer langen zeit bekommen die kein cent mehr von mir 😅

    0
    • NeoX 27665 XP Nasenbohrer Level 4 | 17.09.2021 - 14:49 Uhr

      Wenn EA wollte könnten die auch noch Probleme machen, denn immerhin hat EA noch die STAR WARS Rechte bis 2023 mit Disney nur die zwei Verstehen sich nicht mehr so gut.

      Bei dem Thema KOTOR Remake ist EA zur Zeit ein bischen komisch und zurückhaltend wenn es um fragen zur Bioware Unterstützung kommt.

      Hier ist schon mal das Satz gefallen „IT’S Aspyr’s Remake“

      EA weicht den direkten Fragen aus, aber das alles hindert nichts daran das Kotor Remake auch aufjedenfall für die XBOX kommt und so wird es auch geschehen Punkt.

      2
  7. Captain Satan 19790 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 17.09.2021 - 15:58 Uhr

    Spieler die sich ein Spiel direkt Day One kaufen sind doch immer Doofen. Man bezahlt am meisten Geld für ein meist unfertiges ungepachtes Spiel.
    Die Preise fallen sehr schnell und nach ca. 3,4 Monaten sind die Bugs meist gepacht.

    Von daher find ich zeitexklusive Spiele überhaupt nicht schlimm, sobald StarWars oder auch Dead Loop ihren Weg auf die Box finden werden die garantiert besser performen wie zum Release auf der PS5 evtl. sogar mit DLC inkl.

    Bestes Beispiel ist Cyberpunk, wer das Spiel jetzt kauft bekommt das bessere Spielerlebniss zum günstigeren Preis

    0
  8. Bonny666 74570 XP Tastenakrobat Level 2 | 17.09.2021 - 16:47 Uhr

    Ok, dann kommt wenigstens nicht Version 1.0 sondern schon eine gepatchte Version.

    0
  9. Zecke 49065 XP Hooligan Bezwinger | 17.09.2021 - 16:50 Uhr

    Total albern. Da wird sich auf Seiten von Sony Fans beschwert wenn MS Multistudios kauft. Selbst aber alles was bei drei nicht auf den Bäumen ist unbedingt zeitlich an sich binden. Den Scheiß machen die schon seit Jahren so extrem. MS hat eben mehr Kohle und kann gleich ganze Studios kaufen.
    Ich glaube so etwas nennt man Karma…

    1
  10. TheMarslMcFly 91660 XP Posting Machine Level 1 | 17.09.2021 - 18:32 Uhr

    Als das Original rausgekommen ist war ich grad im Kindergarten, nach über 20 Jahren kann ich also auch ein Jahr länger warten dass zu spielen

    1

Hinterlasse eine Antwort