Stardew Valley

Arbeiten am Multiplayer schreiten gut voran

Die Implementierung des Multiplayers in Stardew Valley schreitet gut voran.

Für das Farmspiel Stardew Valley ist schon seit einigen Monaten die Entwicklung eines Multiplayers offiziell in Arbeit. Entwickler ConcernedApe hat dazu jetzt ein Update via Twitter herausgegeben. Demzufolge macht sich der Multiplayer schon jetzt sehr gut und wird zum Release noch besser. Gepostet wurde auch ein Bild, auf dem links unten eine Chatfunktion zu sehen ist.

Einen Termin für den Multiplayer gibt es noch nicht. Er soll aber zuerst für Nintendo Switch erscheinen, bevor andere Plattformen folgen.

= Partnerlinks

11 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. c0rfi 52900 XP Nachwuchsadmin 6+ | 09.11.2017 - 17:04 Uhr

    Wenn auf der Xbox ein Couch CoOp gibt, dann wird das Game geholt. Deutsche Übersetzung ist Ja mittlerweile raus soweit ich weis.

  2. Thakki 123410 XP Man-at-Arms Silber | 10.11.2017 - 07:40 Uhr

    Coole Sache. Das Game ist nicht schlecht, aber das Gameplay nix für mich. War bisher ein Fehlkauf. Vielleicht ändert sich das ja mit einem guten MP!!

  3. Homunculus 59245 XP Nachwuchsadmin 8+ | 10.11.2017 - 11:34 Uhr

    Was, halt, stop! Zuerst für Nintendo Switch, dann andere Plattformen?
    Eine Quelle bitte dafür.

    Bisher hieß es immer zuerst für PC, schließlich warten die Spieler da schon seit über ein Jahr auf dieses Update und Stardew Valley ist ursprünglich ein PC Spiel.

    Bisher hatte ich zum Thema MP nur das gelesen gehabt:
    „We currently expect to be able to start a beta test at the end of the year for Steam users to help us test the game. Mod authors will be encouraged to update their mods during this beta period. Then, in early 2018 we will release it as the 1.3 patch on Windows, Mac and Linux.

    Consoles will get the patch too, starting with Nintendo Switch. This will be a bigger patch than usual, so be aware that it will take a while to roll out to each platform.“

Hinterlasse eine Antwort