Starfield: Todd Howard spricht über Neufassung der Engine des Weltraum-Spiels

Todd Howard hat sich in einem Interview zur Neufassung der Engine des Weltraum-Spiels Starfield geäußert.

Die Übernahme von Bethesda durch Microsoft umfasst einige große etablierte Spiele-Serien wie The Elder Scrolls, Doom oder Fallout, aber auch sich noch in Entwicklung befindliche Projekte wie etwa Starfield. Passend dazu war das Weltraum-Spiel der Bethesda Game Studios kürzlich Thema eines Roundtable-Interviews zwischen Führungskräften von Xbox und Bethesda.

Von Microsofts Larry Hryb auf Starfield angesprochen und mit der Feststellung konfrontiert, dass der Titel einen wirklich starken Hype für ein Spiel habe, von dem noch niemand etwas gesehen habe, erwähnt Todd Howard dabei beiläufig, dass einige Leute bei Microsoft es bereits gesehen haben.

„Ich würde sagen, dass es ein wirklich aufregendes Projekt ist, an dem wir schon lange arbeiten“, fuhr Howard fort. „Sobald wir uns mit den neuen Systemen befasst hatten, stellten wir fest, dass wir Dinge tun können – wie eine wichtige Neufassung der Engine des Spiels. Leute, die mich kennen, wissen, dass ich gerne so lange wie möglich warte, um Sachen zu zeigen. Also sind wir jetzt näher dran etwas zu zeigen, als wir es zu Beginn dieses Gesprächs waren. Und wir werden sehen, wann. Ich denke, es wird etwas ganz Besonderes, und wir freuen uns darauf, mit Xbox daran zu arbeiten.“

Besagte Engine-Neufassung soll dabei die größte Revision seit Oblivion sein und sowohl für Starfield als auch für The Elder Scrolls VI verwendet werden. Eine zwingende Bindung an Microsofts Hardware soll nicht bestehen.

Bis jetzt gibt es noch keinen offiziellen Veröffentlichungstermin oder Zeitraum für Starfield. Eine Integrierung in den Xbox Game Pass wurde allerdings bereits bestätigt.

31 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Robilein 338665 XP Xboxdynasty Veteran Gold | 25.09.2020 - 09:43 Uhr

    Super, wie sie die Möglichkeiten von Microsoft nutzen. Wenn fleißig dafür Werbung gemacht, und ein gewisser Hype erzeugt wird, könnte das die Konsolen- und Game Pass Käufe beflügeln. Bin gespannt.

    0
  2. BionicHero 1240 XP Beginner Level 1 | 25.09.2020 - 09:46 Uhr

    Bla bla bla, so wie immer. Fallout 76 war ja auch das ambitionierteste und tollste Spiel aller Zeiten, die heißeste Erfindung seit geschnitten Brot…
    Wenn sie es wirklich auf die Reihe bekommen ein Spiel zu veröffentlichen, das nicht total buggy ist und die Modding-Community das ausbügeln muss, bei dem die Animationen nicht aussehen als ob sie der Praktikant in der Mittagspause zusammengelötet hat, bei dem die Hauptquest nicht total schnarchig und uninspiriert ist, dann lasse ich mich gerne eines Besseren belehren. Aber bis dahin bleibe ich skeptisch.

    1
    • iAmMrBoxerOneX 10265 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 25.09.2020 - 10:58 Uhr

      Ja dieses Marketinggeschwurbel geht mir mittlerweile auch am Allerwertesten vorbei.
      Zuletzt bin ich bei Halo Infinite drauf reingefallen. Fortschrittlichste , geilste, überkrassiste problemlos skalierbare super duper Engine.
      Und was wars:

      – Starre Bäume
      – Starre Gräser
      – Schlechte Beleuchtung
      – Einfache Physik

      Trotzdem wird Halo Infinite gut. Aber nie das was versprochen wurde.

      2
  3. Mentalyzer 5200 XP Beginner Level 3 | 25.09.2020 - 09:47 Uhr

    Go-go-go MS!!! Amazon ist mit „Amazon Luna“ nun auch in den Gaming bzw gamestreaming Markt eingestiegen…jetzt beginnt die Schlacht der „Big Five“(MS, Amazon, Google, Facebook, Apple)!

    1
    • dancingdragon75 85805 XP Untouchable Star 3 | 25.09.2020 - 10:25 Uhr

      spätestens jetzt dürfte dem letzten Sony Jünger auffallen wo die Zukunft hingeht und ob Sony da noch mithalten kann..
      mMn nur, wenn’s alle ihre Spiele in den Streamingdienst packen und drin lassen.. laufen tut’s ja auf MS Azure.. da sollt das kein Problem sein..
      Was wenn Amazon sich Ubisoft krallt..?

      1
    • yberion45 14150 XP Leetspeak | 25.09.2020 - 10:35 Uhr

      Und ich mag alle diese Firmen 😅

      Mal sehen wie Sony das übersteht, auch wenn ich sie nicht mag, hoffe ich doch , dass sie bestehen bleiben! Bei der Macht der Big Five bezweifle ich das allerdings!

      0
      • Mentalyzer 5200 XP Beginner Level 3 | 25.09.2020 - 10:39 Uhr

        Wenn Sony nicht schleunigst in diesen Markt all-in geht, werden sie zwischen den fünf Giganten in den nächsten Jahren einfach zerrieben. Da hilft auch kein weiteres exklusives „3rd Person – single player – action adventure“ mehr.

        1
        • yberion45 14150 XP Leetspeak | 25.09.2020 - 11:02 Uhr

          Das ist auch meine Befürchtung. Es sind die größten und Wertvollsten Unternehmen der Welt(zurecht). Da kommt so einiges an Geld zustande. Jede einzelne der Big Five hat fast open end Geld zur Verfügung und das ganz ohne Kredite.

          Sony muss ihre Strategie ändern, allerdings sieht es absolut nicht danach aus. Sie sind meiner Meinung nach ziemlich lahm geworden und halten an alt bewährtes fest. Allein das man sich immer noch an Hardware Verkäufen und der Eklusive Strategie definiert zeigt das. Es geht sogar weiter. Da Microsoft bis heute kein PR Desaster hingelegt hat, kann es Sony nicht ausbeuten und anscheinend brauchen die das. Aktuell verhalten sie sich exakt so, wie Microsoft 2013 und können nicht mehr davon ablenken wie 2013

          1
  4. DarrekN7 67540 XP Romper Domper Stomper | 25.09.2020 - 09:48 Uhr

    So sehr ich Starfield auch mit Spannung erwarte, glaube ich kein Wort mehr von dem was Todd Howard sagt.

    1
  5. Karamuto 41330 XP Hooligan Krauler | 25.09.2020 - 09:49 Uhr

    Nur bitte wenigstens nächstes Jahr was zeigen damit man ein Ziel vor Augen hat 😂

    0
  6. McGearoid 1960 XP Beginner Level 1 | 25.09.2020 - 09:59 Uhr

    Was das wohl wird? Ich stehe voll auf Weltraum-Spiele. Aber das kann ja nun über RPG wie Mass Effect über Kerbal Space Programm bis Surviving Mars alles sein…

    0
  7. doT 48840 XP Hooligan Bezwinger | 25.09.2020 - 10:12 Uhr

    Ich mag weder Bethesda noch die TES Serie, aber ich hoffe Starfield könnte was gutes werden.

    0
  8. PJ 5140 XP Beginner Level 3 | 25.09.2020 - 10:20 Uhr

    Die Creation Engine hat ein Upgrade bekommen? wow….Bethesda Please, wechselt sie.

    0
  9. Darth Monday 107080 XP Hardcore User | 25.09.2020 - 10:21 Uhr

    „Eine Integrierung in den Xbox Game Pass wurde allerdings bereits bestätigt.“
    Mehr muss ich nicht wissen. Yay!

    0

Hinterlasse eine Antwort