Starlink: Battle for Atlas: Neue Crimson Moon Inhalte angekündigt

Crimson Moon für Starlink: Battle for Atlas bringt schon bald eine Reihe neuer Inhalte ins Spiel.

Ubisoft hat ein umfangreiches Inhaltsupdate für Starlink: Battle for Atlas vorgestellt, das sich auf den mysteriösen Purpurmond im Atlas-Sternsystem konzentriert. Das Update steht ab dem 30. April zum Download auf Xbox One, PlayStation 4 und Nintendo Switch zur Verfügung.

Im Rahmen des kostenlosen Updates können die Spieler von Crimson Moon die Arena der Outlaw Games erkunden. Außerdem können sie auf brandneuen Einzel- und Zweispieler-Rennstrecken mit geteiltem Bildschirm antreten, im Crimson Kolosseum gegen Wellen von rücksichtslosen Feinden kämpfen und ihren Rang und ihre Statistiken in den Ranglisten verfolgen.

Der Crimson Moon wird sich auf die ganze Welt von Atlas auswirken und bietet die Möglichkeit Spieler an neuen Story-Missionen und wöchentlichen Herausforderungen teilnehmen zu lassen. Zusätzlich können die Spieler ihre Crew erweitern und den neuen Crimson Moon Inhalt mit fünf neuen Piloten, drei neuen Raumschiffen und elf neuen Waffen durchspielen, welche separat und rein digital erhältlich sind.

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort