State of Decay 2: Erweiterte Schwierigkeitseinstellungen vorgestellt

Für State of Decay 2 haben die Entwickler erweiterte Schwierigkeitseinstellungen vorgestellt.

Undead Labs hat im jüngsten seiner regelmäßig stattfindenden Live-Streams zu State of Decay 2 ein neues Feature vorgestellt: die erweiterten Schwierigkeitseinstellungen.

Mit der erweiterten Schwierigkeitseinstellung könnt ihr die Einstellungen noch genauer verfeinern und so euren Wünschen anpassen.

Dazu stehen euch die drei Kategorien Action, Community und Map zur Auswahl. Diese haben jeweils einen eigenen Schieberegler, wo sich getrennt voneinander der Schwierigkeitsgrad einstellen lässt.

In der Kategorie Action könnt ihr etwa bestimmen, wie stark bzw. schwach Zombies, Plague-Hearts, Juggernauts und Freaks sind und wie herausfordernd der Kampf sein wird.

Wie sich eure Gemeinschaft entwickelt, welche Ressourcen benötigt, wie hoch der Verbrauch ist oder wie oft ihr belagert werdet, könnt ihr hingegen in der Kategorie Community einstellen.

Unter der Kategorie Map könnt ihr schließlich festlegen, wie viele Ressourcen, Waffen und Verbrauchsgegenstände ihr auf der Spielkarte vorfindet. Auch die Anzahl der Plague-Hearts sind hier mit der Wahl eures Schwierigkeitsgrades verknüpft.

Das entsprechende Update 21 soll im Herbst erscheinen.

In der Aufzeichnung des Live-Streams sprechen die Entwickler über das neue Feature und zeigen es euch. Unter dem Video haben wir auch einige Bilder des Features.

14 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Zloe1 18200 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 15.09.2020 - 14:10 Uhr

    Krass wie lange die einfach immer noch State of Decay 2 mit neuen Funktion usw. supporten 🤔
    Da sollten sich mal so einige Studios was von abgucken.

    2
    • herdabschneider 1140 XP Beginner Level 1 | 15.09.2020 - 15:00 Uhr

      Nach dem „Reinfall“ von Dead Rising 4 (im Vergleich zu seinen Vorgängern) und dem mageren Content von World War Z bin ich als Zombiefan froh darüber was aus State of Decay tolles geworden ist. Wenn ich nur daran denke was State of Decay 3 dann auf den neuen Konsolen für ein Feuerwerk werden wird dann kriege ich feuchte Träume.

      2
  2. Don Pepe 7620 XP Beginner Level 4 | 15.09.2020 - 14:16 Uhr

    Lohnt es sich? Bin unentschlossen. Der 1. hat mir erst beim 3. Anspielen gefallen.

    0
    • SPAMTROLLER 10680 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 15.09.2020 - 14:22 Uhr

      Ja es lohnt sich. Wenn ich es spiele schwankt meine Gefühlswelt zwischen Meisterwerk und Frustration.🙂

      2
        • XLegend WolfX 18150 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 15.09.2020 - 14:37 Uhr

          Es ist ja im Gamepass kannst es umsonst anspielen falls du Gamepass hast.
          Mit Freunden macht es noch mehr Spaß falls du jemand brauchst der dir Hilft kannst dich gerne Melden.
          Kann dir sicher einige Tips geben zur vereinfachung des Spiels.

          Beim Ersten teil hatte ich das gleiche problem!

          0
    • Ash2X 179880 XP P3P3 L3 P3W P3W Shot 4 | 15.09.2020 - 14:52 Uhr

      Zum Launch war es fies verbuggt, aber als ich es neulich nochmal drin hatte schien es deutlich besser zu sein. Ich fand Teil 1 zwar etwas besser weil er etwas simpeler war aber die neuen Features haben halt auch etwas.

      0
  3. BenioX60 8360 XP Beginner Level 4 | 15.09.2020 - 16:28 Uhr

    Ehrlich gesagt bin ich mit dem Spiel nicht warm geworden. Keine Ahnung warum?
    Wahrscheinlich habe ich noch kein Ziel gefunden, oder wie man es richtig spielen soll.

    0
  4. SPQRaiden 46015 XP Hooligan Treter | 15.09.2020 - 17:39 Uhr

    Ich mag das Game und finde es sehr geil! Leider habe ich bisher im Stream nur wenig Leute gefunden die es auch spielen.
    Ich würde gern auch mal neben der Story und etc auch mal die Wellen spielen.
    Der Modus heißt Daybreak und ist ganz geil gemacht.

    Hab auch viel zu lange mit dem Spiel gewartet, sehr spät gemerkt wie geil es sein kann.
    Das ganze hat bei mir auch natürlich einige Anläufe gebraucht aber wenn man den dreh raus hat dann ist es supaaa.

    1
  5. burito361 4560 XP Beginner Level 2 | 16.09.2020 - 01:50 Uhr

    Dank Green Zone Schwierigkeit hat mich das spiel wieder mitgenommen. bin zufrieden, davor war das Spiel also ganz am Anfang sehr verbuggt und jetzt sieht das ganze besser aus. auch grafisch

    0

Hinterlasse eine Antwort