State of Decay 2

Meistverkaufte Spiel in den USA im Mai noch vor God of War

In den USA war State of Decay 2 das meistverkaufte Spiel im Monat Mai noch vor God of War.

Mat Piscatella von der NPD Group und Analyst für Videospiele hat via Twitter einige Details zu den Verkäufen in den USA für den Monat Mai geliefert.

Demzufolge war State of Decay 2 im Mai das meistverkaufte Spiel. Gegenüber dem Vorgänger konnte man die Verkaufszahlen im Launch Monat sogar verdoppeln. God of War für die PlayStation 4 erreichte Rang 2, gefolgt von Detroit: Become Human auf dem dritten Platz.

= Partnerlinks

19 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Liutasil81 11735 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 21.06.2018 - 15:34 Uhr

    Das sind doch tolle Werte bzw. Zahlen, da kann man dann auch in Zukunft mit Dlcs und neuen Teilen rechnen. Genial.




    5
  2. Lisa 0 XP Neuling | 21.06.2018 - 15:44 Uhr

    Krass wie lange God of War in den Charts ist, April nr1 und jetzt immer noch auf der 2, in den Jahrescharts fast gleich auf mit far cry was auf 3 Plattformen herauskam.




    8
    • Me81 22005 XP Nasenbohrer Level 1 | 21.06.2018 - 17:02 Uhr

      ich hab mir das jetzt lang angeguckt hier ohne was zu sagen

      ich bin selbs ja auch einer, der manche spiele von sony ziemlich feiert – aber du scheinst hier echt einzig aus dem einen grund angemeldet zu sein um jede verdammte news irgend einen pro sony kommentar da zu lassen

      man muss nicht alles gut finden, was microsoft macht, nicht alles schlecht finden, was sony macht … aber sich als offensichtlicher hardcore sony fan auf einer xbox seite anzumelden nur um sony lobpreisungen loszulassen ist schon ein klein wenig fragwürdig




      29
      • deRoemer 87745 XP Untouchable Star 4 | 21.06.2018 - 17:24 Uhr

        Der offensichtlich gefakete weibliche Nickname macht die ganze Geschichte noch armseliger als ohnehin schon.. 😉




        5
      • Holy Moly 5880 XP Beginner Level 3 | 22.06.2018 - 11:33 Uhr

        Wer über mehrere/viele Seiten dazu noch mit Multiplen Accounts unterwegs ist und nur für Ärger und Stress „bekannt“ ist, den kann mann doch mit nichten nur noch als Troll abtun. Da liegt schon beinahe eine Psychische Auffälligkeit vor. Das ist krank!




        0
    • Xclouder 12990 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 21.06.2018 - 19:31 Uhr

      @Lisa
      Selbstverständlich, die PS4 Besitzer waren ja seit Monaten ausgehungert. Seit sehr sehr langer Zeit endlich mal wieder ein halbwegs tolles Spiel. Hab mich auch enorm gefreut das ich endlich mal wieder etwas für die Playsi kaufen konnte. Mittlerweile bereue ich den kauf aber schon wieder.




      2
    • dancingdragon75 14355 XP Leetspeak | 21.06.2018 - 19:47 Uhr

      hahahaha… ich schmeiss mich weg 🙂

      schon als ich God of War gelesen hab, dacht ich mir.. na, da wird das Lisadingens auch wieder nen sinnlosen Kommentar da gelassen haben..

      ein Hoch auf die Trolle, da wirds nie langweilig..

      irgendwann fallens luftleer einfach in sich zusammen und geben einen letzten Furz Feenstaub von sich 🙂

      Peace out




      2
  3. swagi666 42230 XP Hooligan Krauler | 21.06.2018 - 15:57 Uhr

    Ich zünde inzwischen jeden Tag im Geiste eine Kerze dafür an, dass PlayM endlich wieder die Kommentarfunktion aktiviert.

    Dieser Console War und die täglichen Sony-Jubelperser gehen mir echt nur noch auf den Keks.

    On Topic: Wundert mich schon ein wenig. Klar, ist kein Vollpreis, aber das Spiel hat so viele brutale Macken…das nervt einfach nur.

    Zum Beispiel fehlt eine Schadensanzeige am Auto. Noch behämmerter ist dann, dass der Versorgungstruck mit Schneepflug vorne dran trotzdem massiv Schäden abbekommt, wenn man Zombies frontal überrollt.

    Nur einen Begleiter mitzunehmen ist auch so ein Ding. Hab tatsächlich davon geträumt, einen Durchgang als Negan zu machen und brutal die anderen Enklaven niederzumetzeln. Aber geht nicht.

    Genau so bescheuert: Ein Deal mit einer Enklave ist schief gegangen (müde den falschen Knopf gedrückt) – dann geht derjenige und ich krieg den nicht umgebracht. Beschossen, versucht zu überfahren, Nahkampf versucht…der rannte einfach weiter.

    Kann mir einfach niemand sagen, dass so simple Sachen in der Entwicklung echt einfach verpennt wurden.




    4
    • JahJah192 17185 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 21.06.2018 - 17:58 Uhr

      Haha lol ja die verseuchte playm kommentar section. Nur denke ich werden es die (eig kann man so etwas armes nicht mal mehr so nennen) trolle dort wahrscheinlich auch nicht mehr bestehen können, weswegen da im Moment auch so viel geänderter wird, mods etc. Da hilft nur noch in behandlung zu gehen für so Kindergarten gibts kein Platz mehr…




      1
    • Rugroli 7550 XP Beginner Level 4 | 22.06.2018 - 09:48 Uhr

      Das es kein Vollpreistitel ist bedeutet ja aber nur: es hat sich erheblich besser verkauft als God of War oder Detroit, denn NPD wertet ja den Umsatz aus, nicht die Stückzahl.

      Das hat mich dann auch überrascht, Detroit mit dem erheblich höherem (Marketing) Budget, höherer Installationsbasis und besseren Wertungen verliert gegen einen Gamepasstitel voller Bugs (dennoch süchtig machend) und niedrigen Wertungen…viel Raum für Interpretationen




      0
    • Rugroli 7550 XP Beginner Level 4 | 22.06.2018 - 09:51 Uhr

      Das es kein Vollpreistitel ist bedeutet ja aber nur: es hat sich erheblich besser verkauft als God of War oder Detroit, denn NPD wertet ja den Umsatz aus, nicht die Stückzahl.

      Das hat mich dann auch positiv überrascht, Detroit mit dem erheblich höherem (Marketing) Budget, höherer Installationsbasis und besseren Wertungen verliert gegen einen Gamepasstitel voller Bugs (dennoch süchtig machend) und niedrigen Wertungen…viel Raum für Interpretationen




      0
  4. Zeal 6480 XP Beginner Level 3 | 21.06.2018 - 16:17 Uhr

    Das überrascht mich dann doch etwas… und das bei GamePass.
    Freut mich für die Entwickler aber sehr.




    3
    • de Maja 42410 XP Hooligan Krauler | 21.06.2018 - 16:27 Uhr

      Würde mich interessieren ob der Gamepass da nicht evtl auch noch reinzählt.




      1
      • Zeal 6480 XP Beginner Level 3 | 21.06.2018 - 16:42 Uhr

        In der Regel zählen bei Selling-Counts noch nicht mal digitale Käufe sondern meistens wird der reine Retailmarkt dargestellt. Also GamePass-Aktivierungeb würden dann erst recht nicht reinzählen.

        Aber der Retailmarkt ist bei Walmart, SafeWay, Next usw. in den USA noch sehr relevant.




        4
  5. Sasuke91 5680 XP Beginner Level 3 | 21.06.2018 - 23:42 Uhr

    Krass
    Obwohl das Game so schwach ist, meiner Meinung nach.
    Aber in der USA legt man eh nicht viel wert auf Qualität. Immerhin kommt Müll von da EA, Activision.

    Was aber durch Spiele von Sony, Microsoft, Blizzard,2k und rockstar aufgewertet wird.




    0
  6. XLegend WolfX 8010 XP Beginner Level 4 | 22.06.2018 - 07:44 Uhr

    @Swaggi seit Patch 3 habe ich z.b keine bugs mehr auf der Standart Xbox. Willst du wenn dir einer rechts reinfahrt auch ne schadensanzeige wieviel % dein Auto beschädigt ist Blödsinn. Weisserrauch noch 5-10zombies bis zur Zerstörung des Autos Schwarzer rauch 1-3Zombies dann umfahre ich die einfach.. Es ist nicht Rockstar also brauchst du nicht erwarten das von heute auf morgen ein Mega spiel rauskommt. Selbst die haben mit Gta 2 angefangen vom hässlichen GTA 3 will ich garnicht sprechen war schlimmer als SoD2.. Das flugzeug dort war unnotig..




    0

Hinterlasse eine Antwort