State of Decay 2

Neue Details zum Zombie-Überlebenskampf

State of Decay 2 erscheint am 22. Mai 2018 für Xbox One. Heute gibt es ein paar weitere kleinere Details zum Zombie-Überlebenskampf in der offenen Spielwelt.

Am 22. Mai erscheint State of Decay 2 für Xbox One und Windows 10 PC. Mit der Ultimate Edition spielt ihr den Titel bereits vier Tage vor Release ab dem 18. Mai. In State of Decay 2 bewahrt ihr die Menschheit vor dem Untergang in einem spannenden Zombie- und Survival-Abenteuer. In der offenen Spielwelt von State of Decay 2 schließt ihr euch mit bis zu drei Freunden zu Gemeinschaften zusammen. Euch erwarten feindlich gesinnte Zombies und wertvolle Ausrüstungsgegenstände, die für das Überleben als Gruppe notwendig sind. Das Spiel wird ebenfalls für die Xbox One X mit 4K und HDR optimiert. IGN First beschäftigt sich den ganzen März mit State of Decay und bereits gestern ein Video mit 24 Minuten Spielszenen veröffentlicht.

Unterschlupf findest ihr in eurer Basis, die euch Schutz vor den hungrigen Untoten bietet. Dort tüftelt ihr an eurer Überlebensstrategie und versucht, zumindest einen kleinen Teil der noch lebenden Zivilisation zu retten. Aber Vorsicht: Sterbt ihr, seid ihr für immer verloren!

Auf der offiziellen Website wurden nun neue kleine Details zum Zombiespiel bekannt gegeben. In State of Decay 2 begebt ihr euch in eine amerikanische Kleinstadt in genau einem Jahr: Die Toten sind auferstanden, die Zivilisation liegt am Boden. Selbst das Militär konnte die Zombies nicht aufhalten. Jetzt steht die Menschheit kurz vor dem Aus. Es liegt an euch, andere Überlebende zu finden, eine Gemeinschaft zu formen, die Ruinen der Zivilisation zu durchstreifen und herauszufinden, wie du überleben kannst.

„Deine Basis in „State of Decay 2“ ist mehr als nur der Ort, an dem du und andere Überlebende über Nacht Unterschlupf finden. Es ist dein Zufluchtsort, der dir Schutz vor den hungrigen Toten bietet, die auf der anderen Seite lauern. Es ist deine Kommandozentrale, in der du an deiner Zombiebeseitigungsstrategie feilst. Und es ist vor allem die Manifestation deiner ganz eigenen Langzeitstrategien im Kampf ums Überleben mit deinen eigenen Konstruktionen und einfallsreichen Einrichtungen. Errichtest du einen Wachturm, oder legst du einen Garten an? Baust du ein Krankenhaus oder eine Werkstatt? Wie willst du zumindest einen kleinen Teil der Zivilisation vor der chaotischen Apokalypse retten?“

„Ein Abenteuer in einer offenen Welt: Du errichtest deine Basis, entwickelst deine Charaktere und verwaltest die Ressourcen, mit denen deine Gemeinschaft in dieser postapokalyptischen Zombie-Welt überlebt.“

„Charakter-Entwicklung wie im Rollenspiel: Indem du dich um die Entwicklung der Fähigkeiten der einzelnen Überlebenden kümmerst, stärkst du deine Gemeinschaft.“

„Koop im Multiplayer mit vier Spielern: Spiele im Einzelspieler oder mit bis zu drei Freunden im Team. In einer offenen Welt erwarten dich dynamische Zombies, feindlich gesinnte Menschen und wertvolle Ausrüstung, die du für das Überleben deiner Gemeinschaft benötigst.“

„Deine Entscheidungen wirken sich auf den Verlauf der Geschichte aus. In der Zombie-Apokalypse musst du deinen eigenen Moralkodex aufstellen. Jede Entscheidung hat langfristige Konsequenzen, denen du dich stellen musst. Deine Entscheidungen im Kampf ums Überleben werden dich selbst überraschen.“

„4K: 4K Ultra HD nicht auf Xbox One- oder Xbox One S-Konsolen verfügbar“

„HDR: HDR-Funktionalität bei unterstützten Spielen und TV-Geräten.“

„Xbox One X Enhanced: Verbesserte Funktionen für Xbox One X von Inhalts-Update abhängig.“

Wie wir bereits berichtet haben, veröffentlicht Microsoft die Standard-Version von State of Decay 2 für 29,99 Euro. Die Ultimate-Fassung kostet nur 49,99 Euro. Darüber hinaus landet das Spiel ab dem 22. Mai 2018 im Xbox Game Pass. Wie bei allen Xbox Game Pass Spielen sind Vorbestellerboni, Season Pass Inhalte etc. nicht enthalten. Im Xbox Game Pass wird immer nur das reine Hauptspiel angeboten.

State of Decay 2 erscheint am 22. Mai als Standard Edition für 29,99 Euro und am 18. Mai als Ultimate Edition für 49,99 Euro. Mit der Ultimate Edition startest ihr damit bereits vier Tage früher ins Zombie-Abenteuer und kämpft mit euren Freunden ums Überleben. Neben dem Early Access enthält die Ultimate Edition weitere Features: Independence Pack DLC, Daybreak Pack DLC, State of Decay: Year One Survival Edition (Konsolen-Version). Als Play Anywhere-Titel ist State of Decay 2 sowohl auf Xbox One als auch Windows 10 PC erhältlich. Des Weiteren ist ab sofort die Vorbestellung von State of Decay 2 möglich, die euch exklusiven Zugang zum Prepper-Paket gewährt. Darin sind die Grasschneider-Nahkampfwaffe, ein exklusives Fahrzeug und eine Auswahl an notwendigen Überlebensvorräten und -fähigkeiten enthalten.

Die Vorbestellung der Standard Edition für 29,99 Euro ist ebenfalls möglich. Ihr erhaltet die Standard Edition und das Prepper-Paket bei einer Vorbestellung.

= Partnerlinks

7 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. datalus 80960 XP Untouchable Star 1 | 08.03.2018 - 08:28 Uhr

    Hört sich wirklich super an. Ich bin gespannt, wie der Coop-Modus funktioniert.

    Muss man sich bei Spielbeginn für Einzelspieler- oder Coop-Modus entscheiden, oder ist das eine Art Drop-in/Drop-out- Mehrspieler-Modus? Klingt in der Beschreibung nach unterschiedlichen Modi.

    Jetzt muss ich mich nur noch für eine Version entscheiden 😉




    0

Hinterlasse eine Antwort