State of Decay 3: Verwendet Unreal Engine 5, Unterstützung durch neues Studio

Für State of Decay 3 wird der Entwickler die Unreal Engine 5 verwenden und durch ein neues Studio in Florida unterstützt.

Mit der State of Decay-Reihe ist Undead Labs bei Xbox-Spielern bestens bekannt. Derzeit arbeitet man am dritten Teil des Zombie-Survivalspiels für Xbox Series X|S und PC.

Viele Details zum Spiel selbst oder der Entwicklung gab es bisher nicht. Das LinkedIn-Profil von Animation Director Simon Sherr enthält aber zwei interessante Dinge.

Wie Klobrille entdeckte, ist Sherr in einem neuen Studio in Orlando, Florida für die Animationen und die verwendete Technologie verantwortlich, die in State of Decay 3 zum Einsatz kommt.

Und bei dieser Technologie handelt es sich um die Unreal Engine 5, der neusten Version der Spielengine von Epic Games.

Der erste Teil wurde noch mit der Cry Engine 3 umgesetzt. Beim Nachfolger setzte Undead Labs schon die Unreal Engine 4 ein, sodass das Team bereits gewonnenen Erfahrung in den dritten Teil mit einfließen lassen kann.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

30 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Smarti 8690 XP Beginner Level 4 | 04.01.2022 - 08:22 Uhr

    Teil 1 fand ich irgendwie besser als den zweiten, mal gucken wie der dritte wird.

    0
  2. Ic3cold 7490 XP Beginner Level 3 | 04.01.2022 - 10:28 Uhr

    @Robilein
    vielleicht sollte man man Freundschaften austauschen und in Zukunft gemeinsam auf Zombiejagt gehen?
    Würde sogar den zweiten wieder anfangen bis der dritte kommt 😁

    0
  3. burito361 36370 XP Bobby Car Raser | 04.01.2022 - 12:16 Uhr

    Bin gespannt, hoffentlich besser als teil 2
    fand auch teil 1 besser als 2

    0
  4. DrDrDevil 229570 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 06.01.2022 - 12:35 Uhr

    Ich bin echt riesig gespannt wie der Nachfolger wird.. SoD2 hatte mich direkt abgeschreckt und ich habe es auch nie gespielt

    0

Hinterlasse eine Antwort