Stellaris: Console Edition: Erscheint im Juni auch als Handelsversion

Die Stellaris: Console Edition wird bald auch im Handel erhältlich sein.

Koch Media und Paradox Interactive erweitern ihre langjährige Partnerschaft um einen weiteren Titel: Die Konsolenversion von Stellaris wird bald in ausgewählten Stores in Europa, Australien und Neuseeland verfügbar sein. Die Stellaris: Console Edition wird am 9. Juni 2020 für PlayStation 4 und Xbox One sowie Xbox One X veröffentlicht.

Das Userinterface von Stellaris wurde angepasst und bietet auch auf den Konsolen ein authentisches Strategie-Erlebnis.

Die Stellaris: Console Edition bietet die gleiche Spieltiefe wie das originale Stellaris, inklusive vieler unterschiedlicher Alienrassen und einer großartig erzählten Story – die gesamte Komplexität spielbar auf Gamepads. Spieler können das große Unbekannte erkunden, Mysterien des Universums aufdecken, oder es für den Ruhm ihrer Imperien erobern.

Features

  • Prozedural generierte Galaxien und unzählige erkundbare Planeten
  • Eine Vielzahl an wilden, skurrilen und gefährlichen Alienrassen, die sich entweder zu wertvollen Handelspartnern oder erbitterten Feinden entwickeln können, die eure Zivilisation versklaven wollen
  • Strategische Kriegsführung und Ressourcenmanagement sind von großer Bedeutung für euer Überleben und den Fortschritt eures Imperiums
  • Erkundet wissenschaftliche Anomalien und entdeckt technologische Wunder in der Galaxie und nutzt diese zu eurem Vorteil
  • Regiert ein aufstrebendes Imperium und sichert euch Macht durch die Manipulation von Politik, Fraktionen, Traditionen und vielem mehr
  • Die Steuerung und das User-Interface wurde für das beste Strategieerlebnis an die Konsolen angepasst

11 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. OzeanSunny 148400 XP Master-at-Arms Onyx | 25.05.2020 - 17:33 Uhr

    Hmm müsste mal schauen wie es umgesetzt ist. Sieht sehr interessant aus

    1
  2. Cerdiwan 24725 XP Nasenbohrer Level 2 | 25.05.2020 - 17:41 Uhr

    Ich hatte von dem Titel bis dato noch nichts gehört und habe mir gerade mal ein paar Videos angeguckt, sieht nicht so schlecht aus.

    0
    • Weitenrausch 65060 XP Romper Domper Stomper | 25.05.2020 - 21:19 Uhr

      Ist auch im gamepass einfach mal ausprobieren. Ist an sich sehr geil. Man muss aber sich auf ein lange lernkurve einstellen

      2
  3. Siredwart 22220 XP Nasenbohrer Level 1 | 25.05.2020 - 21:39 Uhr

    Habs auf dem PC – tiptop. Sind ganz coole Geschichten, die man erlebt.
    Auf Konsole – Steuerung Katastrophe (jedenfalls damals). Sehr schade. Komplexe Strategiespiele mit guter Controllersteuerung gibt es ja mehr als genug als Referenz…

    1
    • SheranUOdal 9160 XP Beginner Level 4 | 26.05.2020 - 01:15 Uhr

      @Siredward
      Die Steuerung ist prima an die Konsole angepasst. Nach kurzer Eingewöhnung wuppt alles wie es soll. Ich kann da beim besten Willen keine schlechte Umsetzung erkennen.

      1
      • Siredwart 22220 XP Nasenbohrer Level 1 | 26.05.2020 - 06:53 Uhr

        Da mögen die Geschmäcker unterschiedlich sein.
        Vielleicht fällt mir die Umgewöhnung schwerer, da ich es schon vorher lange auf PC gespielt habe

        1
  4. Commandant Che 77040 XP Tastenakrobat Level 3 | 25.05.2020 - 21:51 Uhr

    Kenne es nicht aber wenn die Erkundbarkeit so ähnlich ist, wie beim ersten Mass Effect, dann bin ich dabei.
    Fand es damals unglaublich gut, vollkommen fremde Planeten mit dem Karren zu erkunden.
    Bin oft genug ausgestiegen und habe mir die unterschiedlichen Himmel usw. angesehen.
    Aber, bitte, psst, nicht weitersagen.
    😉

    1
    • SheranUOdal 9160 XP Beginner Level 4 | 26.05.2020 - 01:20 Uhr

      @ Commandant Che
      Tut mir leid Dich enttäuschen zu müssen, aber das Spiel ist was ganz anderes.
      Ja Du fliegst natürlich durch die Galaxie und scannst Planeten aber das machen Deine Forschungsschiffe. Dabei bist Du noch mit Diplomatie aber auch Krieg, wirtschaftlichen Entscheidungen und Kolonialisierung von Planeten beschäftigt. Es ist ein wahnsinnig tolles Strategiespiel das Dich ähnlich wie Civilization Stunden und Nächte Deines Lebens kosten kann, aber die Darstellung ist halt „nur“ zweckmäßig und vieles findet im Kopf statt. Schau es Dir einfach im Gamepass mal an.

      3

Hinterlasse eine Antwort