Sudden Strike 4: Bisher größter DLC bringt Seelschlachten, Flammenwerfer und mehr

Sudden Strike 4: The Pacific War ist der bisher größte DLC und bringt Seelschlachten, Flammenwerfer und vieles mehr!

Für den Strategie-Hit Sudden Strike 4 kommt mit The Pacific War die bisher größte Erweiterung auf alle Plattformen (PC, PlayStation 4, Xbox One, Mac). Es gilt neues Terrain zu erobern und große Flottenverbände zu koordinieren. Zusätzlich zur Erweiterung wird auch ein kostenloses Update bereitgestellt, welches das Spiels auf Version 1.15 aktualisiert und neben vielen anderen Verbesserungen auch 3 neue, story-basierte Einzelspieler-Missionen mit sich bringt. Mehr Details zu dem kostenfreien Update und den enthaltenen Bonus-Missionen im Changelog für PC oder Konsole.

Die 4. und bisher größte Erweiterung in der Geschichte von Sudden Strike 4, wurde heute auf allen Plattformen veröffentlicht und wartet mit vielen neuen Inhalten auf: Darunter zwei Kampagnen mit jeweils 10 Einzelspieler-Missionen, 6 Doktrin-Kommandanten, 51 zusätzlichen Fahrzeugen sowie einige für die Sudden Strike-Reihe völlig neue Gameplay-Features: Allen voran bedienbare Flugzeugträger, wie die berühmte U.S.S. Enterprise.

2 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. oldschool 1220 XP Beginner Level 1 | 25.02.2019 - 08:46 Uhr

    Großartiges Spiel! Sehr viel Liebe zum Detail und vorbildliche Unterstützung der Entwickler! Dann fehlt jetzt nur noch Support für Maus+Tastatur bei diesem und ALLEN anderen solcher Games!

    0

Hinterlasse eine Antwort