Suicide Squad: Kill the Justice League: Botschaft deutet Rückkehr eines Charakters an

Übersicht
Image: Warner Bros. Games

Eine versteckte Nachricht in Suicide Squad: Kill the Justice League deutet möglicherweise die Rückkehr eines wichtigen Charakters an.

In Suicide Squad: Kill the Justice League wurde eine versteckte Nachricht von einem Spieler entdeckt, in der die Rückkehr eines wichtigen Charakters angedeutet wird.

Wer dazu nicht gespoilert werden möchte, der sollte am besten nicht weiterlesen.

In Suicide Squad: Kill the Justice League lässt Rocksteady den beliebten „Dark Knight“ sterben. In einer Zwischensequenz stirbt Batman durch die Hand von Harley Quinn.

Doch es scheint nicht das Ende von Batman zu sein.

Wie Batman Arkham Videos in einem neuen Video auf seinen Kanal berichtet, sind 12 Kalender in der Stadt Metropolis versteckt. Sie alle haben jeweils ein bestimmtes Datum eingetragen und wurden vermutlich vom Schurken Calendar Man hinterlegt. Aber das ist nicht alles.

An einem Ort, in der eine wichtige Batman-Szene spielt, wurde ebenfalls ein solcher Kalender gefunden. Auf diesem ist für den Monat Dezember ein Fledermaus-Symbol eingezeichnet.

Doch das ist nicht alles.

Wandelt man die Daten aus dem Kalender in Buchstaben um, die auf den Tag des Monats basieren und sortiert diese, ergibt sich daraus die versteckte Botschaft „He will return.“

Sollte Batman tatsächlich zurückkehren, wird es spannend zu sehen sein, wie Rocksteady den Tod an dem Superhelden erklären wird.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


19 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. AnCaptain4u 84770 XP Untouchable Star 2 | 12.02.2024 - 14:08 Uhr

    Im Comic-Universum ist ja auch gefühlt alles möglich.

    Ich klicke übrigens jedes Mal auf das Spoiler-Bild und denke, jetzt klappt sich ein weiteres Textfeld mit dem Inhalt des Spoilers auf 😂

    3
  2. Yuichi x BL4cK 13935 XP Leetspeak | 12.02.2024 - 14:17 Uhr

    Naja ein Freund und ich vermuten das es Klone sind und die Originale noch Gefangen gehalten werden 👀

    0
  3. Dreizehn 3965 XP Beginner Level 2 | 12.02.2024 - 14:35 Uhr

    Im Comic Universum new52 stirbt er auch ein paar Mal…also nichts ungewöhnliches.also offiziell ist er tot, inoffiziell ist es meist eine undercover Mission etc.
    Bin gespannt wie deren Erklärung ist und man die dann auch fühlt .

    0
    • Goburd 75785 XP Tastenakrobat Level 3 | 12.02.2024 - 15:12 Uhr

      Ich fand New 52 richtig mies und bin froh, dass DC zurückgerudert ist.

      Batmans „erster kanonischer Tod“ durch die Omegastrahlen war einfach nur episch.

      0
        • Goburd 75785 XP Tastenakrobat Level 3 | 12.02.2024 - 16:23 Uhr

          Schlecht, wegen der vielen Ungereimtheiten.

          Am schlimmsten fand ich, dass die verstrichene Zeit 5 Jahre, statt 10 betrug.

          Gerade bei Batman und den Robins hat teilweise gar nichts mehr gepasst.

          0
    • Ich-bin-ich 112400 XP Scorpio King Rang 1 | 12.02.2024 - 14:51 Uhr

      Sag sowas bitte nicht mehr würde mir sehr weh tun auch wenn das letzte Spiel schon länger her ist.

      0
      • Lord Maternus 255275 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 12.02.2024 - 14:59 Uhr

        Du musst es so sehen: Sind ja nicht die Leute, die das letzte Spiel gemacht haben.

        1
        • Ich-bin-ich 112400 XP Scorpio King Rang 1 | 12.02.2024 - 16:37 Uhr

          Zu profan die Antwort 🤣

          Ne hast schon recht, wäre trotzdem schade weil die basta hat mir schon gefallen… will aber einzig die Story spielen und warte auf 40€ (auf Datenträger um es danach wieder zu verkaufen)…

          0
    • Laufzeitfehler 16620 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 12.02.2024 - 20:20 Uhr

      Für die Entscheidung des Service Games dürfte eher Warner verantwortlich sein.. Rocksteady hat meiner Meinung nach sogar etwas grundsolides daraus gemacht. Suicide Squad wird für immer den schlechten Namen weg haben aber so beschissen ist es definitiv nicht. Holt es euch Mal im Sale und ich bin mir sicher der ein oder andere wird sogar Spaß mit haben.

      0
  4. Goburd 75785 XP Tastenakrobat Level 3 | 12.02.2024 - 15:10 Uhr

    War klar, nach dem Shitstorm.

    Alleine, dass Rocksteady es gewagt haben Batman so zu erniedrigen, disqualifiziert Rocksteady für mich, für vielleicht immer und das Spiel erst Recht.

    0
  5. Laufzeitfehler 16620 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 12.02.2024 - 20:17 Uhr

    Ohje dir ist das DC Universe scheinbar neu..

    Achtung Spoiler: Rocksteady hat die Story nicht erfunden und Batman ist nicht das erste Mal gestorben 😂

    0
    • Goburd 75785 XP Tastenakrobat Level 3 | 12.02.2024 - 20:39 Uhr

      Falls du mich meinst, es kommt auf das wie an und ich lese und sammle seit über 35 Jahren Comics. 🤓

      0
      • Laufzeitfehler 16620 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 12.02.2024 - 22:14 Uhr

        Hast du es denn mal gespielt? Gerade die Inszenierung und die Zwischensequenzen würde ich hier eher als Stärke sehen.

        Ich bin auch nicht der größte Fan des Suicide Squad. Da fand ich die Comic-Vorlage interessant und beide Filme einfach zum Fremdschämen. In meinem DC Universum ist Batman auch der einzig wahre 😜.

        Vielleicht werden wir aber in Zukunft einen neuen Teil sehen im Sinne der Animated Series. Das fände ich mal stark.

        Warner hat es einfach komplett verbockt das Spiel vernünftig zu bewerben und zu erklären worum es eigentlich geht.

        0
        • Goburd 75785 XP Tastenakrobat Level 3 | 12.02.2024 - 22:19 Uhr

          Der Tod Batmans im Spiel war eine absolute Schande.

          Ich werde das Spiel aus Prinzip niemals spielen!

          0

Hinterlasse eine Antwort