Suicide Squad: Kill the Justice League: Season 2 startet am 11. Juli

Übersicht
Image: Warner Bros. Games

Warner Bros. Games hat bekannt gegeben, dass die zweite Saison von Suicide Squad: Kill the Justice League am 11. Juli startet und die Inhalte enthüllt.

Trotz aller Berichte rund um Probleme während der Entwicklung von Suicide Squad: Kill the Justice League, geht es weiter!

Suicide Squad: Kill the Justice League-Spieler können sich jetzt schon auf den 11. Juli 2024 freuen, denn dann startet die zweite Saison im Spiel.

Was auch erwartet, könnt ihr dem folgenden Bild mit allen Inhalten entnehmen:

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


16 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. LeroyWasHere 44300 XP Hooligan Schubser | 05.07.2024 - 11:15 Uhr

    Der Nonbinäre Mister/Misses Freeze im Social Jusitce Warrior Karen Look ist echt die Kirsche auf diesem riesen Haufen scheisse.

    So langsam kommen wir der South Park satire im realen Leben immer näher 🤣🤣

    4
    • Robilein 985765 XP Xboxdynasty All Star Onyx | 05.07.2024 - 11:39 Uhr

      Wie? Nonbinär? Echt jetzt? Es gibt schon eine Mrs. Freeze, die Nora. Oh man, so kann man auch bestehende Charaktere zerstören.

      1
      • LeroyWasHere 44300 XP Hooligan Schubser | 05.07.2024 - 11:41 Uhr

        Also Nora Freeze war ja attraktiv, das Ding was Rocksteady da rausgehauen hat sieht weder Männlich noch Weiblich aus. Es ist schon widerlich was die aus diesem Charakter gemacht haben.

        1
        • Goburd 153225 XP God-at-Arms Silber | 05.07.2024 - 12:42 Uhr

          Ich empfinde für dieses Stück Softwaremüll einfach nur noch Hass.

          0
        • Robilein 985765 XP Xboxdynasty All Star Onyx | 05.07.2024 - 12:57 Uhr

          Wenn ein bestehender Charakter geändert wird komme ich klar. Ist ja die künstlerische Freiheit der Ersteller. Aber wenn ein Charakter nur geändert wird um der Woke Agenda gerecht zu werden, nein, das ist falsch.

          0
      • Goburd 153225 XP God-at-Arms Silber | 05.07.2024 - 12:41 Uhr

        Selbst diesen Teddybärenkrauler kann man leider mit dem Multiversum erklären.

        Ich hasse dieses Spiel! 🤬

        0
  2. JakeTheDog 66755 XP Romper Domper Stomper | 05.07.2024 - 11:38 Uhr

    Hauen die hier noch den produzierten Content raus? Kann bei der geringen Spielerschaft eine weitere Season schwer nachvollziehen

    0
  3. Goburd 153225 XP God-at-Arms Silber | 05.07.2024 - 12:38 Uhr

    Und mal wieder ein Schlag ins Gesicht eines jeden Batman oder Arkhamverse Fans.

    Hoffentlich findet der Dreck endlich ein Ende.

    1
  4. churocket 250645 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 05.07.2024 - 13:59 Uhr

    Bin jetzt 2 mal gespielt und gefiel mir nicht , Geld verschenkt

    0
  5. Shalom 520 XP Neuling | 05.07.2024 - 16:56 Uhr

    Das sieht ja mal echt mies scheiße aus. Ich wusste es ja schon, dass Warner brothers seid Harry Potter nur eines im Kopf hat. Pimmelscheine. Eventuell Pfotzenmünzen. Aber das ist genau hiermit voll in das Arschloch geflogen gegangen und da bin ich eigentlich sehr befriedigt. Hoffentlich nie mehr Live-Service-Mikro-Dünnschiss wie dieses hier. Das Spiel habe ich mir nicht einmal gekauft, denn so halb seelenlose Frühstückskotze gebe ich mir echt nicht.

    0

Hinterlasse eine Antwort