Sunset Overdrive 2: Insomniac Games: Fragt Microsoft nach einer Fortsetzung

Ted Price, CEO von Insomniac Games, äußert sich zu Sunset Overdrive 2 und erklärt, dass ihr Microsoft um den Nachfolger bitten müsst.

Vor wenigen Wochen haben wir euch bereits vom großen Interesse des Entwicklers Insomniac Games berichtet, Sunset Overdrive 2 zu produzieren. Das einzige Problem hierbei ist Microsoft. Dem Softwaregiganten gehört zwar nicht die Marke, er müsste aber als Publisher und Unterstützer für das Spiel aufkommen. Bisher scheinen keine Schritte in eine mögliche Entwicklung eines Nachfolgers gegangen zu sein. Sunset Overdrive ist am 28. Oktober 2014 exklusiv für die Xbox One erschienen.

In einem Gespräch mit dem Magazin Game Informer erklärt Ted Price, CEO von Insomniac Games, die Situation jetzt erneut. Dabei betont er, dass ihr Microsoft bitten müsst, eine Fortsetzung zu realisieren.

Price sagt außerdem: „Wir lieben das Franchise und wir besitzen es, also könntet ihr in der Zukunft mehr zu Sunset Overdrive von uns sehen. Das sind jetzt aber keine Versprechen und es gibt auch keinen Zeitpunkt, darüber zu reden. Aber es ist etwas, das unseren Willen zeigt, unerwartete Erfahrungen zu kreieren.“

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

18 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Jogo79 0 XP Neuling | 24.02.2017 - 13:55 Uhr

    „Wir besitzen es“ euch ist da ein kleiner Fehler unterlaufen, wollte es zumindest Mal sagen. MS riskiert doch eh nichts mehr. Außer Halo, GoW und Forza habe die Jungs bei MS keinen Mut mehr. Was ich an Xbox One so gemocht hatte – zumindest auf der E3 2014/15 waren die verschiedenen Games. Danach der Schock! Dass jegliches game auf PC erscheint. Ich bin echt gespannt auf der E3. Wenn dort nicht geliefert wird, werde ich mich mal in denn anderen lagern umsehen. Glaub eh nicht, dass auf der E3 geliefert wird. Dort dreht sich alles nur um die Scorpio und eventuell 1-3 neue Spiele.

    0
    • elcadia 0 XP Neuling | 24.02.2017 - 14:04 Uhr

      Schock, weil die Spiele auf PC kommen? Welchen Nachteil hast du als XBox Besitzer dadurch doch gleich?

      @Topic: Das Spiel war abgedreht, unglaublich komisch und hatte nen flottes Gameplay…habs erst durch GWG entdeckt…einen zweiten Teil auf ähnlichem Niveau würde ich mir direkt zulegen.

      2
      • Jogo79 0 XP Neuling | 24.02.2017 - 20:37 Uhr

        Wenn es dir nicht wichtig ist, ist es ja dein Bier, aber ich hab mir die Konsole deshalb gekauft – exclusive Titel sind eben für mich ein Kaufargument. Warum hast du dich denn für eine Xbox dann entschieden?
        Ich finde es einfach schade, wenn man keine Spiele hat, die die konkurrenz eben nicht bekommt. Ermöglicht auch den erwerb einer Xbox Konsole. Wenn man aber einen PC und eine PS4 hat, wozu brauch ich dann bitte eine Xbox, wenn du mir die Vorteile nennst, kann ich ja mal schauen und mich eventuell korrigieren. Natürlich hat nicht jeder einen PC, aber bei mir ist es eben so. Deshalb kauf ich die Spiele auch nicht mehr für die Xbox, sondern eventuell für den PC, wenn der Preis dropt. Nur für Thirds ist es zwar OK und cool, aber ich möchte auch spiele haben, wo man sagen kann, gibt es nur bei MS. Und dieses Argument fehlt der MS-Sparte komplett! Ich hab ja nix gegen Microsoft, aber etwas mehr Mut zu neuen IP wäre wohl nicht zu viel verlangt, oder lieg ich jetzt da falsch?

        0
        • elcadia 0 XP Neuling | 25.02.2017 - 01:18 Uhr

          Ich war lange Zeit PC Spieler, hatte aber keine Lust mehr auf das ständige aufrüsten und habe daher mit einer Konsole geliebäugelt. Der Grund für die XB1 (und nicht die PS4) war dann letztlich Rise of the Tomb Raider…es kam auf der XBox zuerst und genau zu dem Zeitpunkt, als ich ins Konsolenlager wechseln wollte. Tja, Glück gehabt, XBox. 🙂 Ein weiterer Punkt war: Mein Arbeitsrecher, mein Tablet und mein Smartphone…alle mit Windows System…daher passte es ganz gut, auch die Konsole von MS zu nehmen.

          Klar, wenn du auch immer einen aktuellen PC hast und damit auch zocken kannst, wäre eine PS oder WiiU/Switch die bessere Zweitkonsole…zumindest wenn es um die Exklusivspiele geht.
          Als reiner Konsolero stört mich das nicht. Wenn es nach mir ginge, wären alle Spiele auf jeder Plattform verfügbar. Ich suche mir dann nur noch die Plattform aus, die mir am ehesten zusagt (Technik, Usability, Service…). Hey, und vielleicht komm ich irgendwann doch nochmal auf die Idee mir wieder nen PC zu holen…und dann? Ja,richtig, dann muss ich mir die PlayAnywhere Spiele nur noch runterladen und los gehts…bei jeder anderen Konsole darf ich nochmal blechen.
          Mut zur neuen IP? Quantum Break, Sunset Overdrive, Recore, Sea of Thieves…sind nur ein paar mutige Beispiele. Die Anzahl mag geringer sein, als auf anderen Plattformen…wenn man die ganzen Japano-Spiele abzieht (ich bin kein Fan von diesen), ist der Unterschied nur noch marginal. Mir reicht das so, ich hab eh nicht genug Zeit um alles zu zocken, was ich gerne zocken würde. 😀

          Ist halt alles eine Sache der Perspektive.

          0
  2. McLustig 151290 XP God-at-Arms Bronze | 24.02.2017 - 14:30 Uhr

    Jetzt heulen alle rum, dass sie einen zweiten Teil wollen, haben damals aber nicht mal den ersten gekauft. Tja.

    Ich will auch einen zweiten Teil. Hab Teil 1 geliebt und direkt zum Release gekauft, sowie die Add-Ons. An mir liegt es nicht, dass sich der erste finanziell nicht gelohnt hat.
    Ich will auch

    0
    • elcadia 0 XP Neuling | 24.02.2017 - 14:38 Uhr

      Ja, ich war so einer. Lag aber daran, dass ich zum Release noch keine XBox hatte. 😀 Dann durch GwG bekommen, aber immerhin direkt den DLC gekauft…ein wenig Unterstützung gab es also noch von mir ^^

      0
  3. Majjus91 12365 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 24.02.2017 - 15:43 Uhr

    Besitze ebenfalls die Retail-Fassung, hatte es dummerweise aber nie wirklich gedaddelt. Bis heute hab ich Depp es noch nicht durch gedaddelt. Ich hoffe ja, dass ich da überhaupt wieder rein komme, nach bereits 25 Spielstunden. Bei dem Game musste ich mich definitiv länger rein fuchsen, als bei vielen anderen Games. Hatte rund 5 Stunden gebraucht, bis es wirklich „Klick“ gemacht hat, und ich anfing das Game lieben zu lernen. Ist im Allgemeinen leider ziemlich unter den Radar gefallen. Ist halt kein 0815-Dreck und den meisten Leuten wohl schon zu anspruchsvoll, oder einfach zu freaky?! Auf jeden Fall traurig, dass solch geile Games heutzutage keinen Erfolg mehr haben. Wir haben ja CoD & FIFA… *kotz*

    0
    • Oskari 28860 XP Nasenbohrer Level 4 | 26.02.2017 - 18:09 Uhr

      „anspruchsvoll“ ist es nun wirklich nicht. Mir ist es etwas zu hektisch und die Story finde ich öde.

      0
  4. Ash2X 224800 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 24.02.2017 - 17:10 Uhr

    Wenn ein Nachfolger kommt bin ich wieder zum Release dabei…sie müssen eigentlich nur das Gleiche nochmal machen.Coop wäre nett.

    1
  5. TheEzioaltair 60390 XP Stomper | 25.02.2017 - 14:25 Uhr

    Habe den ersten Teil geliebt! Würde mich riesig über einen zweiten freuen. Das Gameplay, die Spielwelt und der Humor haben mir unfassbar viel Spaß bereitet im ersten Teil.

    1
  6. Birdie Gamer 126860 XP Man-at-Arms Gold | 25.02.2017 - 15:21 Uhr

    Habe damals gleich zugeschlagen und auch alle DLC gekauft – Ein Zweiter Teil steht schon lange oben in meiner Wunschliste – Denke aber MS wird es wieder verbocken und es wird wenn überhaupt nur ein Multititel. Es nervt schon das MS trotz aller Kohle welche sie haben es nicht gebacken bekommen sich weiter IPs exklusiv zu sichern.

    0
  7. cycloop 75115 XP Tastenakrobat Level 3 | 25.02.2017 - 15:27 Uhr

    Ich hatte Spaß mit Sunset, würde mich aber freuen, wenn sie was anderes exclusives programmieren. So unglaublich war es in meinen Augen nicht, dass ich einen Nachfolger bräuchte.

    0
  8. Ix moDSta xI 15475 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 26.02.2017 - 10:02 Uhr

    Habe Sunset Overdrive auch durch die Games with Gold kennengelernt und war überaus begeistert. Würde mir den zweiten Teil dann auf jeden Fall im Hinterkopf behalten und es mir gegebenenfalls auch gleich zulegen.

    0
  9. thekidrocker 38310 XP Bobby Car Rennfahrer | 28.02.2017 - 08:10 Uhr

    Ich war bei dem Spiel echt skeptisch und habs mir dann im Verleihshop ausgeliehen. Die Skepsis bliebt zunächst, bis man sich nach ein paar Stunden eingegroovt hatte, dann machte es echt richtig Bock. Einzig diese Tower-Defence Einlagen fand ich etwas nervig. Dennoch würde ich mich über einen zweiten Teil freuen 🙂

    0

Hinterlasse eine Antwort