Super Meat Boy Forever: Lächerlich harter DLC geplant

Für Super Meat Box Forever hat der Entwickler nach dem Launch des Spiels einen lächerlichen harten DLC geplant.

Auf der PAX East 2019 hat der Entwickler von Super Meat Boy Forever verraten, dass man einige DLC-Pläne mit wesentlichen Neuerungen habe, die man nach dem Launch des Spiels veröffentlichen will. Der DLC wird dabei mit dem Schwierigkeitsgrad „lächerlich hart“ bezeichnet.

Ob der neue Schwierigkeitsgrad neue Level enthält oder vorhandene einfach nur schwieriger werden, bleibt dabei unklar.

Wie auch beim Vorgänger soll es weiterhin von Spielern generierte Inhalte geben. Diese wird es aber nicht direkt mit der Veröffentlichung des Spiels geben. Details dazu sind ebenfalls noch nicht bekannt.

Super Meat Boy Forever ist für eine Veröffentlichung im April 2019 vorgesehen. Ein genaues Datum steht noch aus.

4 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Tony Sunshine 28260 XP Nasenbohrer Level 4 | 02.04.2019 - 12:09 Uhr

    Beim ersten Teil habe ich relativ gut alle Erfolge holen können. Mal sehen ob das bei Forever auch so „leicht“ geht.
    Lächerlich hart klingt nach einer Herausforderung

    0
  2. Lord Maternus 86500 XP Untouchable Star 3 | 02.04.2019 - 13:08 Uhr

    Der erste Teil ist ein super Spiel, auch wenn ich es nie ganz durch geschafft habe. Die Fortsetzung wird sicher auch ihre Fans finden, aber ich bezweifle irgendwie, dass das Spiel dieselbe Wirkung haben wird wie der Vorgänger.

    0
  3. Commandant Che 77040 XP Tastenakrobat Level 3 | 02.04.2019 - 13:43 Uhr

    Also mit „lächerlich hart“ assoziiere ich eher einen lächerlich einfachen Schwierigkeitsgrad.
    Mal sehen, was es tatsächlich wird.

    0
  4. ThePhil 51975 XP Nachwuchsadmin 5+ | 02.04.2019 - 13:56 Uhr

    Spielt sich hald komplett anders als der erste Teil, bin ja mal gespannt wie viele das nicht wissen und dann enttäuscht sind.

    1

Hinterlasse eine Antwort