Super Time Force: Kostenloses Ultra Update für Xbox One Spieler veröffentlicht

Capy Games kann es nicht oft genug betonen: Es ist kein Aprilscherz! Xbox One Spieler erhalten seit gestern ein kostenfreies Ultra Update für das Zeitreise-Abenteuer Super Time Force.

Zugegeben, es ist nicht leicht am 1. April ein Content Update zu veröffentlichen, dazu noch kostenfrei. Doch wenn man wie Entwickler Capy Games in zahlreichen Tweets, Promos und auf der offiziellen Website in Großbuchstaben verkündet, dass ihr etwas geschenkt bekommt, dann glauben wir ihnen einfach.

Das Ultra Update stattet eure Super Time Force Erfahrung mit dem sogenannten Helladeck aus, liefert 50 brandneue Herausforderungs-Level und fordert euer Hirn mit dem Ultra Force Mode. Dieser neue Spielmodus soll euch mit alternativen Versionen des Time Force Teams beglücken. Ach ja, Achievement-Hunter gehen natürlich ebenfalls nicht leer aus und dürfen ihren Gamescore weiter in die Höhe schrauben.

Wird Super Time Force mit dem Ultra Update wieder den Weg auf euren Bildschirm finden?

7 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Tinatuetentitte 0 XP Neuling | 02.04.2015 - 11:05 Uhr

    Hab es zwar auf der Box, aber nicht wirklich viel gezockt.
    Ganz interessant vom Gedanken her, aber nichts für mich.

    0
  2. Mendelevium 1040 XP Beginner Level 1 | 02.04.2015 - 11:48 Uhr

    Ich hab das Game gespielt – primär wegen des Gamerscores – und ich muss sagen, dass es ziemlich Bock gemacht hat. Ich glaube aber kaum, dass ich das, trotz des Updates, nochmal anschmeißen werde.

    0
  3. Ash2X 208740 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 02.04.2015 - 12:26 Uhr

    Auf jeden Fall – ich fand das Spiel richtig klasse 😀
    Es dauerte ein bisschen bis man den "Mindf**k" besiegt hatte aber dann war es sogar eines meiner liebsten GwG-Spiele.

    0
  4. MeteorFlynn 27860 XP Nasenbohrer Level 4 | 02.04.2015 - 14:09 Uhr

    Hab das Game schon durch. War auch eig ganz ok für umsonst. Ein multiplayermodus, von mir aus ohne die zeit, wäre aber nett gewesen. ^^

    0

Hinterlasse eine Antwort