Sword Art Online: Fatal Bullet: Demo angekündigt

Ab nächste Woche können Spieler Sword Art Online: Fatal Bullet anhand einer Demo ausprobieren.

Bandai Namco hat für den 26. November eine Demoversion für Sword Art Online: Fatal Bullet auf Xbox One und PlayStation 4 angekündigt.

In der Demo könnt ihr im Einzelspieler bis zum zweiten Kapitel des Wastelands bzw. bis maximal Level 30 spielen. Auch der Online-Koop und Online-Schlachten können mit der Demo gespielt werden.

In der Demo erzielte Fortschritte werden später übernommen, falls ihr euch für den Kauf der Vollversion entscheidet.

Um die Demo spielen zu können benötigt ihr eine Xbox LIVE Goldmitgliedschaft.

7 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Mr Greneda 0 XP Neuling | 23.11.2018 - 13:32 Uhr

    Fand den Anime ganz cool. Warum man aber Fatal Bullet für ein Spiel genommen hat verstehe ich nicht. Fand die Origi ale Welt aus der ersten Staffel besser und auch Alfheim

    0
  2. Brokenhead 39455 XP Bobby Car Rennfahrer | 23.11.2018 - 13:49 Uhr

    Ja angucken werde ich es mir auf jedenfall. War drauf und dran zuzuschlagen allerdings habe ich mich dagegen entschieden da ich es wegen dem coop modus kaufen wollte. Als ich gelesen habe das coop und story zwei seperate modis sind hab ich das spiel nach hinten gesetzt auf meine kauf liste

    0
  3. Ranzeweih 25450 XP Nasenbohrer Level 3 | 23.11.2018 - 15:52 Uhr

    Werd ich mir mal anschauen. Bin eh der Meinung, daß es wieder wie auf der 360 damals für jedes Game ne Demo geben sollte!

    1
  4. Darth Monday 73440 XP Tastenakrobat Level 2 | 24.11.2018 - 07:19 Uhr

    Nicht mein Genre, nicht mein Spiel. Aber Demos anzubieten finde ich klasse! Ansonsten darf man – zumindest bei Release – zum Teil mehr als 60€ aufgrund netter Versprechungen und meist gekaufter Tests im Internet hinblechen, nur um vielleicht nach dem Kauf zu merken, dass man das Spiel nicht mag. Bei digitalen kaufen schaut man dann in die Röhre.

    0

Hinterlasse eine Antwort