Take-Two Interactive: Borderlands 3, Grand Theft Auto V und Red Dead Redemption 2 Verkaufszahlen

Take 2 Interactive hat die Verkaufszahlen zu Grand Theft Auto V und Red Dead Redemption 2 veröffentlicht.

Die Verkaufszahlen von Grand Theft Auto V, Borderlands 3 und Red Dead Redemption 2 wurden von Take 2 Interactive veröffentlicht und sind mehr als beeindruckend. Vor allem GTA 5 ist ein absoluter Dauerbrenner.

Take 2 Interactive Verkaufszahlen

  • Grand Theft Auto V – 115 Millionen
  • Red Dead Redemption 2 – 26,5 Millionen
  • Borderlands 3 – 5 Millionen

Des Weiteren rechnet Take 2 Interactive mit einem besseren Umsatz im dritten Quartal 2019 und ist von dem Erfolg von The Outer Worlds begeistert. Das Spiel habe sich viel besser als erwartet verkauft, hieß es im Finanzbericht des Unternehmens.

Strauss Zelnick sagte im Gespräch mit Gamesindustry: „Es ist keine hart umkämpfte Weihnachtszeit, und da wir mit Red Dead Redemption 2 und Borderlands 3 und zuletzt mit Outer Worlds aktiv auf dem Markt sind, denke ich, dass es einen gewissen Vorteil hat, weniger Wettbewerb zu haben“, antwortete er. „Aber… alles muss für sich allein stehen. Wenn Sie ein sehr dünnes Quartal haben, und wenn das, was Sie herausbringen, nicht die höchstmögliche Qualität ist, wird es nicht funktionieren. Die Verbraucher werden nur dann auftauchen, wenn es sich um die höchste Qualität handelt, auch wenn es nichts anderes gibt. Unsere Strategie ist es daher, weltweit das hochwertigste Unterhaltungserlebnis aller Art zu schaffen.“

21 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Spongebuu 78680 XP Tastenakrobat Level 4 | 08.11.2019 - 14:17 Uhr

    der kranke scheiss ist einfach, dass sich GTA V irgendwie 5 Millionen mal in den letzten 6 Monaten verkauft hat..

    1

Hinterlasse eine Antwort