Tales of Arise: Neues Rollenspiel der Tales of-Reihe vorzeitig enthüllt

Das neue Rollenspiel Tales of Arise wurde vorzeitig enthüllt.

Je näher wir der E3 kommen, umso wahrscheinlicher sind vorzeitige Leaks und Enthüllungen. Nachdem bereits mit Elden Ring das Spiel von FromSoftware und George R.R Martin vorzeitig geleakt wurde, gibt es einen weiteren Titel des Publisher Bandai Namco Entertainment, der vorzeitig enthüllt.

Dabei handelt es sich um Tales of Arise, einen neuen Teil der Tales of-Reihe. Das Rollenspiel soll für die Plattformen Xbox One, PlayStation 4 und PC erscheinen.

Neben einer ersten Beschreibung mit Informationen zum Spiel sind auch schon Screenshots verfügbar:

Challenge the Fate That Binds You
On the planet Dahna, reverence has always been given to Rena, the planet in the sky, as a land of the righteous and divine. Stories handed down for generations became truth and masked reality for the people of Dahna. For 300 years, Rena has ruled over Dahna, pillaging the planet of its resources and stripping people of their dignity and freedom. Our tale begins with two people, born on different worlds, each looking to change their fate and create a new future.

Featuring a new cast of characters, updated combat, and classic Tales of gameplay mechanics, experience the next chapter in the world-famous Tale of series, Tales of Arise.

The Next Chapter
Experience the next chapter in the Tales of series, brought to life in stunning HD powered by Unreal Engine 4

Dynamic Action
Dynamic Action RPG featuring an updated battle system that retains classic Tales of gameplay

A New Tale Awaits
Dynamic Action RPG featuring an updated battle system that retains classic Tales of gameplay

Stunning Visuals
High quality animation created by Ufotable

10 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. MeteorFlynn 17770 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 08.06.2019 - 12:03 Uhr

    Erstmal erinnern mich die Bilder leider an Tales of Zestiria, das mit abstand schlechte Tales of welches jemals produziert wurde…
    Ich bin aber trotzdem nicht abgeneigt und möchte Videos dazu sehen.

    Wichtig ist für mich:
    -Multiplayer ist pflicht (Auf den Bildern wirkts noch nach only Single)
    -Nicht wie bei Zestiria nur 12 lächerliche Attacken. (Statt der c.a. 30-40 bei anderen Tales).

    Ich muss definitiv erst Mal Gameplay sehen. Gebe dem ganzen eine Chance^^

    0
    • Brokenhead 35515 XP Bobby Car Raser | 08.06.2019 - 12:34 Uhr

      Naja multiplayer gehört ja zur serie dazu. Aber mich nervt das die mitspieler nur in kämpfen mitspielen und sonst nur Däumchen dehen… habs paar mal versucht mir freunden und keiner hat es lange ausgehalten… im grunde spielt nur einer das spiel und oft passiert es das mitspieler einige minuten lang nur noch zugucken… da hätte man dies auch ganz weglassen können…

      Hatte ich damals bei tales of symphonia auf dem GC selber erlebt… mitspielen war derbe langweilig, konnte es kaum erwarten es endlich selber anzufangen und in ruhe zu spielen

      0
      • Caesar2709 8125 XP Beginner Level 4 | 09.06.2019 - 07:58 Uhr

        ich spiele die Tales of Games meistens mit meiner Frau. Wir lieben die Spielereihe. Gerade auch aus dem Grund, dass man als Mitspieler nicht die ganze Zeit genötigt ist, aktiv mitzuspielen. Man erlebt zusammen die Story, während der eine die Figur durch die Welt steuert, kann der andere nach besonders auffälligen Umgebungen schauen.

        0
  2. doT 4540 XP Beginner Level 2 | 08.06.2019 - 13:48 Uhr

    Habe glaube noch nie ein Tales of gespielt (der Name sagt mir persönlich nichts) aber Intresse haben die aufjedenfall geweckt.
    Meeeehr

    0
      • Caesar2709 8125 XP Beginner Level 4 | 09.06.2019 - 07:59 Uhr

        kann ich nur bestätigen, was Brokenhead schreibt. Das Spiel ist so gut, dass man sogar gerne und bereitwillig noch weitere Spieledurchgänge wagt

        0

Hinterlasse eine Antwort