Tales of Arise: PlayStation-Version zensiert laut Gerücht

Es gibt Gerüchte, dass Tales of Arise auf der PlayStation an zahlreichen Stellen zensiert und entschärft wurde.

Tales of Arise wurde auf der PlayStation an zahlreichen Stellen „entschärft“ und „zensiert“, so besagt es ein neues Gerücht.

Ganze neun Punkte wurden aufgeführt, an denen das Rollenspiel angeblich auf der PlayStation beschnitten wurde:

  1. Mehrere Kostüme (alle weiblichen Charaktere) wurden weniger gewagt gestaltet.

  2. Es gibt eine Szene mit einem heißen Thermalbad, die auf Sony-Plattformen vollständig aus dem Spiel entfernt wurde. Sie ist zwar nicht handlungsrelevant, wurde aber trotzdem entfernt. Das Gebiet existiert immer noch, aber eine Szene von dort ist verschwunden.

  3. Die dazugehörigen Kostüme (und Badetücher), die man durch das Sehen der besagten Szene mit der Thermalbad-Szene erhält, wurden komplett entfernt.

  4. Die Geschlechtssymbole (in der Spielsprache) an den Türen der besagten Thermalbad-Szene wurden entfernt.

  5. Es gibt eine optionale Szene, in der die weiblichen Charaktere gegenseitig sexuelle Bemerkungen machen. Diese gesamte Szene wurde entfernt.

  6. Es gibt eine Szene, in der einer der männlichen Charaktere an einen der weiblichen Charaktere herantritt, und es wird angedeutet, dass er sie nackt sehen könne, obwohl in keiner Version etwas gezeigt wird. In den Playstation-Versionen ist der Dialog jedoch anders und die sexuellen Andeutungen wurden entfernt.

  7. Das Design einer Waffe, die einer der NSCs trägt, wurde verändert. Ich bin mir nicht ganz sicher, was der Grund für diese Änderung ist.

  8. Es gibt eine Szene, in der ein Feind eine der weiblichen Figuren schlägt. In der PS-Version weicht sie aus, fällt aber trotzdem zu Boden.

  9. Eine Dialogauswahl wurde geändert. Es gibt einen extravaganten Charakter (ich glaube, es wird nie gesagt, dass er homosexuell ist, aber es wird stark angedeutet), der in anderen Versionen die Möglichkeit hat, sein Flirten mit dir in Frage zu stellen. In den PS-Versionen wird dieser Dialog jedoch dahingehend geändert, dass man ihn einfach als ’nervig‘ bezeichnet.

Noch ist unklar, ob etwas an den Gerüchten dran ist. Der Grund für die Zensur könnte höchstwahrscheinlich das japanische CERO-Rating-Board sein, das dafür bekannt ist, einige „Anforderungen“ an die Zensur von Titeln zu stellen. Wie bei allen Gerüchten solltet ihr diese Meldung mit Vorsicht genießen.

Tales of Arise erscheint am 10. September für PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X/S und PC.

80 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Ranzeweih 80175 XP Untouchable Star 1 | 16.08.2021 - 21:54 Uhr

    Zensur ist immer mies, auch wenn es mich hier nicht betrifft (wenn ich es richtig verstanden habe, ist doe XBox Fassung unzensiert, oder?).

    0
  2. juicebrother 125360 XP Man-at-Arms Gold | 16.08.2021 - 21:55 Uhr

    Ich freu mich wie sonst was auf Arise 🥳

    Falls die xbox Ausgabe tatsächlich pikanter, als Sony’s Gegenstück ausfallen sollte, hat man nun zumindest die Zeit sich geistig und körperlich auf die fiktive, in animierter Erotik verschleierte Form der Versuchung vorzubereiten. Moralische Stärke zeigen, dann wir packen das 💪

    1
    • buimui 41560 XP Hooligan Krauler | 17.08.2021 - 00:16 Uhr

      Dein Sarkasmus ist wirklich herrlich, hatte gerade einen Lachflash. 😂

      Hatten Sie schon mal Sex? Haben Sie schon mal Pornographie konsumiert? Hatten Sie Aufklärungsunterricht in der Schule? Wenn Sie alle drei Fragen mit Nein beantworten, dann ist Tales of Arise auf der Xbox leider nicht für Sie geeignet. Benutzen Sie bitte die Playstation Version. 🤣😂

      2
      • juicebrother 125360 XP Man-at-Arms Gold | 17.08.2021 - 00:58 Uhr

        Sarkasmus? Ich drücke hier meine aufrechtige Sorge um die moralische Unversehrtheit unserer Jugend durch die Gefahren moderner Unterhaltungsmedien aus. Wo kommen wir hin, wenn denen auf einmal bewusst wird, dass… naja, dass an Frauen Brüsten drann sind oder so. Dann fangen die an Rockmusik zu hören und zur Schule geht auch keiner mehr 🤯

        2
  3. MythraAegis123 580 XP Neuling | 17.08.2021 - 03:07 Uhr

    Das ist jetzt nicht deren Ernst, oder? Ich meine, eigentlich hätte ich kein Problem, da ich eine PS5 und eine Xbox Series X besitze. Aber ich denke nicht nur an mich. Ich denke auch an die armen Spieler die keine Xbox Fans sind. Müssen sie jetzt auf Xbox umsteigen? Und warum gerade nur die Playstation Version? In Tales of Xillia 2 gab es auch eine
    animierte Thermalbad Szene. Und das Spiel war und ist immer noch für die PS3. Selbst in Tales of Hearts R (PSVita) gab es auch eine Thermalbad Szene. Warum jetzt in Tales of Arise für die Playstation weglassen? Und wenn ein Kerl eine Frau schlägt, warum in der Playstation Version zensieren? Hat Sony Angst, oder was? Hat Sony Angst vor Thermalbäder? Das ist gar nicht schön. Dann wird sich die Playstation Version nicht so gut verkaufen und viele werden dann auf Xbox umsteigen. Dann wird es irgendwann von Tales of keine Playstation Version mehr geben, da keiner mehr die Playstation Version kauft. Ich hoffe es bleibt beim Gerücht. Ich will das Playstation Spieler, Xbox Spieler und PC Spieler in den vollen Genuss von Tales of Arise kommen. Ohne das in einer Version zensiert wird. Und falls Bandai Namco (oder Sony) wirklich vorhat dies zu vollziehen, will ich das jeder mitmacht und Bandai Namco überredet es nicht zu tun. Ich habe wirklich keine Lust auf diesem Xbox gegen Playstation Getrolle. Ich möchte das alle Spieler sei es Playstation, Xbox, oder PC das Spiel mit allen Inhalten und unzensiert genießen können.

    2
    • David Wooderson 85025 XP Untouchable Star 3 | 17.08.2021 - 08:05 Uhr

      Die Erklärung warum findest du wie so oft in den Kommentaren 😉
      eine Seite vorher hat @xaxes1988 schon erklärt warum es früher ok war aber jetzt nicht mehr.

      0
    • Mythra Aegis 520 XP Neuling | 17.08.2021 - 13:47 Uhr

      Wieso wegen scheisse? Denkst du nicht an die anderen Spieler die sich keine Xbox One/Xbox Series X leisten können wegen Geld, Arbeit etc.?? Denkst du nur an dich und dir egal, ob die Playstation Spieler eine zensierte Version bekommen? Das ist, aber nicht nett von dir. 😔

      1
  4. MythraAegis123 580 XP Neuling | 18.08.2021 - 13:36 Uhr

    Ich erzähle Euch mal was. Ich habe mit Bandai Namco geschrieben über das Gerücht mit der Zensur auf der Playstation und sie schrieben mir folgendes zurück:

    „Hallo! Alle Versionen von Tales of Arise, die am 10. September erscheinen, beinhalten dieselbe Story und Features, ohne jegliche Form von Zensur.“

    Und was will uns das sagen? Das es nur ein Gerücht bleibt. Ich denke XboxDynasty mag die Playstation nicht und will das sich die Playstation Version schlechter verkauft.

    1
    • Robilein 501965 XP Xboxdynasty MVP Silber | 18.08.2021 - 13:47 Uhr

      Erstens ist dein letzter Absatz totaler Schwachsinn. Zweitens wurde im Artikel eine Quelle angegeben. Mag die Quelle dann etwa die Playstation auch nicht?

      In unserem heutigen Internet Zeitalter gehören halt Gerüchte und Spekulationen dazu, so einfach ist das😉

      0
  5. MythraAegis123 580 XP Neuling | 19.08.2021 - 04:00 Uhr

    Kann sein, dass mein letzter Absatz totaler Schwachsinn ist. Doch dein letzter leider auch. Würde es dir gefallen, wenn Beispiel, ein Gerücht erscheint, dass Final Fantasy 16 nur für die PS5 erscheint und es für die Xbox und PC nie erscheint? Oder nehmen wir mal ein neues Tales of Spiel, das noch besser als alles ist. Nur als Beispiel. Und das Gerücht kommt, dass es nur für die PS5 erhältlich sein wird. Würde dir der Gerücht egal sein? Da werden die meisten Xbox und die PC Spieler in die Decke gehen und vor Wut explodieren. Sie werden dann sagen: „Meeeeh! Warum nur für die PS5?! Was soll das?! Wie können sie es wagen?!“ Wie wirst du reagieren, Robilein? Und alles gut. Ich bin nicht böse, oder so. Ich will nur, dass jeder die Möglichkeit bekommt, auf seiner Lieblings Konsole zu spielen, mit allen Inhalten und ohne Zensur. 😃

    Ich wünsche dir eine schöne Zeit mit der Demoversion von Tales of Arise. 😄

    1

Hinterlasse eine Antwort