Tales of Arise: Rollenspiel wurde nicht zensiert, bestätigt Bandai Namco

Bandai Namco Entertainment stellt klar, dass das Rollenspiel Tales of Arise nicht zensiert wurde.

Wie wir bereits berichtet haben, keimten im Internet einige Gerüchte auf, dass Tales of Arise in Japan an einigen Stellen zensiert und entschärft wurde, wobei nur die PlayStation-Version betroffen sein sollte.

Bandai Namco Entertainment hat uns von Xboxdynasty offiziell bestätigt, dass Tales of Arise auf keiner Plattform in irgendeiner Form zensiert wird.

Marco Süß von Bandai Namco bestätigte gegenüber Xboxdynasty: „Tales of Arise erscheint am 10. September 2021 auf PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X|S und dem PC. Alle erscheinende Versionen werden dieselbe Story und Features beinhalten, ohne jegliche Form von Zensur.“

Damit ihr euch schon einmal einen ersten Eindruck von dem Spiel machen könnt, wurde heute eine Tales of Arise Demo veröffentlicht, die ihr euch nicht entgehen lassen solltet. Den Inhalt der Demo werden wir euch zusätzlich heute Abend in einem twitch.tv/xboxdynasty Live-Stream präsentieren. Details folgen in Kürze.

10 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Robilein 495305 XP Xboxdynasty MVP Bronze | 18.08.2021 - 14:16 Uhr

    Super. Somit hat jeder das gleiche Spielerlebnis. Genau so muss es sein.

    1
  2. buimui 39520 XP Bobby Car Rennfahrer | 18.08.2021 - 14:28 Uhr

    Tolle Nachrichten für alle Sony Spieler und ganz besonders für die Kunstfreiheit. 👏

    0
  3. Frate27 960 XP Neuling | 18.08.2021 - 20:11 Uhr

    Das ist zwar nur Spekulation, aber es kann sein, dass das Spiel auf allen Plattformen zensiert wurde, sodass man behaupten kann, dass man das Spiel nicht zensiert hat, da alle Plattformen den gleichen Inhalt bieten.

    0
  4. RainbowF 13000 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 18.08.2021 - 22:21 Uhr

    Demo wird gezockt, fand die letzten Teile leider alle enttäuschend. Nur Vesperia hat mir in jüngster Zeit ordentlich Spaß gemacht.

    0
  5. MythraAegis123 580 XP Neuling | 18.08.2021 - 23:36 Uhr

    Ich bin so froh, das ich mit Bandai Namco geschrieben habe und dieses Gerücht nur ein Gerücht war. Großen Dank an, Marco Süß. ^^

    Jetzt kann jeder auf seiner lieblings Konsole Tales of Arise spielen und genießen. Die Demoversion war klasse. 😀

    1

Hinterlasse eine Antwort