Tales of Arise: So läuft die Entwicklung des Rollenspiels und Entwickler verspricht Neuigkeiten in 2021

Zur Entwicklung des Rollenspiel Tales of Arise hat sich das Entwicklerteam geäußert und für das nächste Jahr verspricht man mehr Neuigkeiten.

Das Rollenspiel Tales of Arise war in diesem Jahr eines der Titel, die wegen der Corona-Pandemie das angepeilte Ziel einer Veröffentlichung in 2020 nicht einhalten konnten.

Zum 25. Jubiläum der Tales of-Reihe gaben die Entwickler jetzt ein kleines Update zum Spiel in einem Stream.

Zunächst entschuldigte sich Producer Yusuke Tomizawa für die wenigen Neuigkeiten zum Spiel. Er versprach aber, dass sich das im kommenden Jahr ändern werde.

Weiterhin versicherte Tomizawa, dass die Entwicklung von Tales of Arise gut verliefe.

Hier das Video des Streams zum 25. Jubiläum der Tales of-Reihe:

Click here to display content from YouTube.
Learn more in YouTube’s privacy policy.

16 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. greenkohl23 31940 XP Bobby Car Bewunderer | 16.12.2020 - 21:20 Uhr

    Hat jemand sich das 2:50 Std. Video auf japanisch angesehen? Das war zwar nett gemeint mit dem Video, aber leider wird da nur geredet und kaum Game Play gezeigt. Das verfehlt ein wenig die Wirkung 😀

    0
  2. MiklNite 11220 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 16.12.2020 - 21:29 Uhr

    Bisher ging die Reihe eher an mir vorbei. Vielleicht ändert sich das ja mit diesem Titel. Mal abwarten.

    0
  3. ozeanmartin 6520 XP Beginner Level 3 | 17.12.2020 - 12:26 Uhr

    ich fand tales of beseria, und im gamepass tales of vesperia sehr gut,immer her mit einem neuen teil

    0
  4. Ibrakadabra 51445 XP Nachwuchsadmin 5+ | 17.12.2020 - 17:47 Uhr

    Vermisste Infos dieses Jahr. Darauf bin ich noch immer sehr gespannt, hoffentlich kommt bald was dazu.

    0

Hinterlasse eine Antwort