Tannenberg: Weltkriegs-Shooter erscheint im Winter für Xbox One und PS4

Der Weltkriegs-Shooter Tannenberg erscheint im Winter auch für Xbox One und PlayStation 4 und führt Spieler an die Ostfront.

Blackmill Games und M2H Game Studio kündigen den Weltkriegs-Shooter Tannenberg für eine Veröffentlichung im Winter auf Xbox One und PlayStation 4 an. Das Spiel ist bereits seit dem 13. Februar für PC via Steam erhältlich.

Tannenberg erweckt gigantische Schlachten an der Ostfront des Ersten Weltkriegs zum Leben, in denen 64 Spieler um die Kontrolle über Schlüsselbereiche auf dem Schlachtfeld kämpfen, von denen jeder seinen eigenen strategischen Vorteil bietet. Das Kriegsgeschehen zwischen dem Russischen Reich, Deutschland und ihren Alliierten bietet eine neue Erfahrung für Spieler von Ego-Shootern und Geschichtsliebhaber.

Es stehen sechs Trupps, 50+ Waffen, sechs große Karten, die Spielern taktischen Freiraum bieten, sowie ein 64-Spieler-Modus mit voller Bot-KI-Unterstützung bereit, damit ihr zu jeder Zeit epische Schlachten erleben könnt. Alles wurde ebenso detailgetreu nachgebildet, wie es auch schon in Verdun getan wurde, dem ersten Beitrag zur WW1 Game Series.

Der Schauplatz dieses historischen Spiels sind die Seen, Wälder, Berge und verschneiten Ebenen der Ostfront. Es wurde von der Schlacht bei Tannenberg von 1914 inspiriert – einer der ikonischsten Kesselschlachten der Geschichte. Ihr könnt eine Auswahl von authentisch modellierter Ausrüstung einsetzen, die von den russischen Frontovik und Kosaken oder den Rumänen ins Feld gebracht wurde, oder sich den Mittelmächten anschließen, um in einem K.u.k.-Trupp Österreich-Ungarns, in der deutschen Infanterie oder mit den Bulgaren zu dienen.

Tannenberg bietet verschiedene Spielmodi – wie den spannenden Manöver-Spielmodus, der die Natur des Krieges an der Ostfront einfängt, wenn sich 64 Spieler auf großen Karten bekämpfen und sich Ziele und Kampflinien ständig verändern. Überlebt die tödlichen Schlachten, indem ihr eng mit eurem vierköpfigen Trupp zusammenarbeitet und eure charakteristischen Fertigkeiten einsetzt. Es gibt Unmengen an historischen Details zu bestaunen, wie z. B. realistische Waffen des Ersten Weltkriegs, authentische Uniformen, schreckliche Verletzungen und Karten, die auf echten Schlachtfeldern basieren.

Features von Tannenberg

  • Authentische WK1-Atmosphäre: Von den Karten bis hin zu den Waffen und Uniformen ist alles detailgetreu.
  • Taktischer Trupp-basierter FPS: Schließet euch den Truppen Russlands, Rumäniens, Österreich-Ungarns, Deutschlands und Belgiens an.
  • Weitreichende Ostfront: Große Karten mit verschiedenen Wettervarianten von Schnee bis Sommersonne.
  • Manöver-Spielmodus für 64 Spieler: Erobert strategische Bereiche in großen Bewegungsschlachten.
  • Kämpft niemals allein: Spielt als Trupp und mit KI-Bots im Manöver-Modus, damit ihr jederzeit epische Schlachten kämpfen könnt.

11 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. alesstunechi 43755 XP Hooligan Schubser | 02.05.2019 - 17:47 Uhr

    Bin ein bisschen confused. Das Spiel Verdun stammt vom selben Studio und ist doch im Prinzip das gleiche Game, eben nur unter anderem Namen?

    Fand es damals sowas von schlecht, dass ich über den Support mein Geld zurückgeholt habe. 😂

    5
    • Shadow124XX 63255 XP Romper Stomper | 02.05.2019 - 21:29 Uhr

      echt das haben die gemacht? hätte ich auch mal machen sollen!!!! schlimmster Fehlkauf in meiner xbox historie 😀
      so ein grotten schlechtes Spiel hab ich noch nicht gesehen, Finger weg!!

      2
      • alesstunechi 43755 XP Hooligan Schubser | 03.05.2019 - 00:07 Uhr

        Ja, haben die wirklich gemacht.
        Das Spiel ist bisher auch mein größter Fehlkauf, dicht gefolgt von Dead Island. 😄

        0
  2. Williamshakesbeer 14545 XP Leetspeak | 02.05.2019 - 21:39 Uhr

    Ich hab erst Gedacht „Geil, Batllefield 1 in noch besser“, aber die ersten Kommentare hier… dann lehne ich mich doch wieder zurück und warte ab.

    0
  3. I G0TTGAM3R I 7753 XP Beginner Level 4 | 02.05.2019 - 22:38 Uhr

    Ich als Verdun Xbox Veteran ( war sehr, sehr, sehr lange Top5 der Spieler ):

    Verdun hatte einen unglaublich schlechten Start !
    Die Steuerung war und ist schrecklich ( wenn man sich dran gewöhnt, gehts ), aber fml, ich hatte dermaßen viel Spaß, mich mit den anderen top Spielern zu messen ( hab einige von denen noch immer in meiner fl ).

    Es war eine Mega Erfahrung.

    Tannenberg wird wieder ein day one Kauf. Verdun bekommt ja quasi das tannenberg Update gratis ( also 64 Spieler Support, Bots usw )
    tannenberg ist eine standalone ( bzw sequel ).

    Auf dem pc ist es angenehmer zu spielen. Deutliches ja.

    Die konsolenversion allerdings war gar nicht so schlecht ( nachdem die bugs gefixt wurden ).
    Absolut solide Erfahrung mit dem Spiel.

    Das Spiel wird besser Leute. Es ist halt kein battlefield ( bf1 war übrigens kein ww1 Shooter ).

    Verdun und Tannenberg sind es. Mit keiner perfekten Steuerung, aber einer eher funktionalen. Das Spiel und das pvp bockt trotzdem. Sehr viele spannende Spiele erlebt.

    LG

    4
  4. Phonic 81675 XP Untouchable Star 1 | 03.05.2019 - 06:33 Uhr

    Eher uninteressant werde mir aber sich mal bissel was dazu anschauen

    0
  5. Lord Maternus 86220 XP Untouchable Star 3 | 03.05.2019 - 08:16 Uhr

    Hm, absolut nicht mein Setting. Die Meinungen hier gehen ja auch ziemlich auseinander, also mal abwarten, ob die Entwickler seit Verdun dazugelernt haben.

    0
  6. LehmianFloor 0 XP Neuling | 03.05.2019 - 08:54 Uhr

    Sieht total crappy aus das Spiel! Das werde ich auslassen! 😁

    0

Hinterlasse eine Antwort