Team Sonic Racing: Keine DLCs oder Mikrotransaktionen geplant

Für den Arcade-Racer Team Sonic Racing sind keine DLCs oder Mikrotransaktionen geplant.

Heute feiert Team Sonic Racing seine Veröffentlichung auf Xbox One, PlayStation 4, Nintendo Switch und PC. Das Spiel kann ab sofort im Microsoft Store für 39,99 Euro heruntergeladen werden.

Bei dem angenehmen Preis von knapp 40,- Euro wird es dann auch für Käufer bleiben. Denn zusätzliche DLCs oder gar Mikrotransaktionen sind für das Arcade-Rennspiel nicht geplant, wie Aaron Webber von SEGA in einem Live-Stream erzählte.

Demnach wollte man lieber alle verfügbaren Inhalte zum Launch im Spiel drin haben und nicht einige Dinge herausnehmen, nur um sie dann später separat für ein paar Euro verkaufen zu können. Anpassungsteile, Farben oder Booster, die in den sogenannten Mod Pod-Kisten enthalten sind, lassen sich mit der im Spiel verdienten Ingame-Währung freischalten. Das System nutzt kein echtes Geld, was besonders wichtig war.

9 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Lord Maternus 60460 XP Stomper | 21.05.2019 - 13:33 Uhr

    Top!
    Ein Spiel, das zum Launch vollständig ist und mit einem moderaten Preis daher kommt. So muss das sein.

    11
      • Lord Maternus 60460 XP Stomper | 21.05.2019 - 14:00 Uhr

        Ich kaufe Spiele nie zum Launch. Einmal (Duke Nukem Forever) und nie wieder.
        Außerdem jongliere ich gerade mit Angeboten für nen Neuwagen, da muss ich mir andere Sachen verkneifen xD

        0
  2. datalus 90650 XP Posting Machine Level 1 | 21.05.2019 - 13:46 Uhr

    Ein wirklich tolles Spiel! Macht viel Spaß, schaut gut aus, und bietet inhaltlich viele Strecken und Anpassungsmöglichkeiten.

    🙂

    1
  3. Fenistair 16745 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 21.05.2019 - 14:01 Uhr

    Ehrlich gesagt überrascht mich dass ein wenig, gerade weil das Spiel nur 40 € kostet. Aber begrüßen tu ich das auf jeden Fall. Sobald es nächsten Monat auf meinem Konto geregnet hat, wird das Spiel geholt…

    3
  4. Homunculus 81005 XP Untouchable Star 1 | 21.05.2019 - 16:17 Uhr

    Wow, das man sowas noch erleben darf.
    Es ist schon traurig, dass solche Entscheidungen heutzutage die Ausnahme sind und nicht die Regel. Gab es einen Day One Patch? Falls nicht, wäre das mal wieder ein Spiel wie es sein sollte.

    Kauf wird trotzdem etwas nach hinten verschoben.
    Ich habe einfach noch so viele Spiele offen und der AK Sale reizt mich auch noch.

    2
  5. Robilein 155635 XP God-at-Arms Gold | 21.05.2019 - 16:19 Uhr

    Sehr vorbildlich von den Entwicklern👍👍👍
    Einfach Top. Und mit Star Wars Jedi: The Fallen Order geht es genauso weiter.
    Darf ruhig so weiter gehen😂😂😂

    0

Hinterlasse eine Antwort