TEKKEN 7

Season 2 mit Negan aus The Walking Dead

Negan von AMC’s The Walking Dead wird Teil von TEKKEN 7 Season 2.

Bandai Namco stellt eine brandneue Aufstellung von Kriegern vor, die in den TEKKEN 7 Ring steigen. Mit Season 2 des TEKKEN 7 Season Pass treten Kämpfer wie Anna Williams, Lei Wulong und Negan von AMC’s The Walking Dead in den Kampf. Als persönliche Leibwache von Kazuya Mishima ist Anna Williams eine schöne und intelligente Offizierin mit tödlichen Kampffähigkeiten und dient dazu, ihre Schwester Nina verrückt zu machen. Lei Wulong feiert seine lang erwartete Rückkehr mit neuen tödlichen Tiger-, Kranich-, Leoparden-, Schlangen- und Drachenstilen.

Der TEKKEN 7 Season Pass 2 kommt bald auf PS4, XB1 und PC.

= Partnerlinks

14 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Sir Danistar 69805 XP Romper Domper Stomper | 06.08.2018 - 07:00 Uhr

    Zwar geht damit mein Wunsch nach Kazuma Kiryu als Gastcharakter zu Bruch, aber ich freue mich dass Tekken 7 wieder ordentlich Leben eingehaucht wird. Fehlt jetzt nur noch ein One X Patch.

  2. Sting2saw 117285 XP Scorpio King Rang 3 | 06.08.2018 - 07:11 Uhr

    Das spiel war vom umfang her leicht enttäuschend, der Season Pass wird also erst gekauft wenn er für n 5er im Angebot ist.

    2
      • Sting2saw 117285 XP Scorpio King Rang 3 | 06.08.2018 - 09:47 Uhr

        Ein Witz? Als Tekken Fan der ersten Stunde hab ich das Game damals samt Seasonpass für knapp 100€ vorbestellt, ich war mega gehypted, für das Geld erwarte ich aber auch einiges an Content und den haben Sie einfach nicht geliefert, zudem gab es Bugs vor allem Online und miese Ladezeiten. Ein enttäuschender Story Modus, DLC Charaktere die nicht im Story Modus Integriert werden, der Arcade Modus ein Witz und ein viel zu kleines Roster runden die Sache ab. Von den Netzwerkprobleme im Only Modus fang ich gar nicht erst an.

        Also ich hätte schon Bock auf das Tekken DLC, aber für die 6 DLC Charaktere wovon die ersten 2, Anna und Lei, schonmal von beginn an ins Spiel gehörten, Zahl ich nicht noch mal 20€ (Preis geraten). Da müsste schon ein Tekken Ball oder anderer Modus von früher neu aufgelegt werden damit der Preis gerechtfertigt ist!

        So jetzt hab ich mich genug aufgeregt!

        7
        • guenex 2655 XP Beginner Level 2 | 06.08.2018 - 12:05 Uhr

          Anna hätte definitiv schon von Anfang dabei sein müssen. Insgesaqtm war der Season Pass 1 sein Geld nicht wert. 2 Chars und Bowling find ich etwas mager. 6 Chars in dem 2. Season Pass find ich da schon besser. Aber ich glaube mit 20€ wirst da nicht hinkommen. Rechne mal eher mit 30€ oder mehr. Leider sind diese Season bei Fighting Games inzwischen auch zum Standart geworden, (Tekken 7, Dragon Ball FighterZ, Street Fighter V, BlazeBlue, Guilty Gear… ja selbst beim letzten Smash Bros auf der Wii U gab es DLC Chars)

          1
  3. Rapza624 30385 XP Bobby Car Bewunderer | 06.08.2018 - 09:43 Uhr

    Ich hätte ihn gerne in Aktion gesehen hier. Schade, dass er nur angeteasert wird.

    1
  4. Ash2X 100610 XP Profi User | 06.08.2018 - 10:03 Uhr

    Ein Re-Skin,ein Standard-Charakter und einen Charakter aus einer Serie die ihren Zenit längst überschritten hat.Lass mich Raten…sie wollen mehr als 10€ dafür…

    3
  5. Akaii Panda 560 XP Neuling | 06.08.2018 - 10:07 Uhr

    Das passt so überhaupt nicht zusammen. Gefällt mir gar nicht. Genauso wie bei Soul Calibur 5 die Star Wars Charaktere. War für einen Moment witzig, aber irgendwie passt es nicht so ganz

    1
    • Ash2X 100610 XP Profi User | 06.08.2018 - 11:19 Uhr

      Bei Soul Calibur gings eigentlich – Spawn,Link,die SW-Charakere…das hatte schon irgendwie was.Bei Tekken ist Noctis irgenwie auch gefühlt fehl am Platz – Akuma passt in die äußerst blödsinnige Story aber gut rein…dummerweise mit einem vollkommen übermächtigen Moveset,das bei Tekken ja eh keine Rolle spielt.

      1
      • guenex 2655 XP Beginner Level 2 | 06.08.2018 - 12:07 Uhr

        Mit Geese konnte ich mich ja noch anfreunden. Noctis hätte beser in Soul Calibur 6 gepasst. Und den Dude aus Walking Dead find ich auch irrgendwie unpassend. Freu mich aber dennoch auf mehr Chars und noch viel mehr auf SC6. Hat auch lange genug gedauert… 😀

        1
  6. XLegend WolfX 8010 XP Beginner Level 4 | 06.08.2018 - 10:51 Uhr

    Sting hast recht Nina war bisher in jedem teil gleich drin wieso man einen Standard Charakter in DLC verpacken muss versteh ich nicht.. Bei Tekken 3 und tekken Tag tournament 2 war bei mir schluss.. Ab tekken 4 waren mir die Kampfer zu Fett und kanntig 🤣 wenn ich fette haben will kauf ich mia WWE selbst das Spiel ist nicht mal nen 1€ wert..

    1
  7. qione 13400 XP Leetspeak | 06.08.2018 - 15:26 Uhr

    Als TEKKEN 1994 seine Premiere feierte war man als Playstation User geflasht. Teil 3 hatte dann einfach alles und war regelrecht bombastisch.

    Alles was danach kam war garnichts für mich. Auch TEKKEN 7 mag ich nicht. Erschrocken war ich sogar von der Last Gen Grafik und den immer noch vorhandenen lächerlichen Blitze beim Treffen des Gegners.

    Negan ist cool, aber ob das wirklich passt? Schaun wir mal.

    2
    • Ash2X 100610 XP Profi User | 06.08.2018 - 15:47 Uhr

      Die explosionen und Blitze gehören zum Stil,das passt schon,aber das die Movesets noch auf dem Niveau von 1994 hängengeblieben sind und selbst derbe Schnitzer nicht ausgebessert wurden (Unten+Tritt = High Kick?Läuft!) und immernoch die gleichen billigen Tricks mehr bringen als sämtliche Taktik ist unverzeihlich.
      Bei Teil 3 war es zwar nicht besonders gut balanciert,aber damals konnte man noch halbwegs damit arbieten.Teil 4 hat sogar den Move-Flow hinbekommen,aber das Biss sich mit den sonstigen Eigenheiten…also steuert es sich seit Teil 5 roboterhaft und unflexibel.

    • Jogo79 3160 XP Beginner Level 2 | 06.08.2018 - 21:15 Uhr

      @qione Kann ich dir nur zustimmen.
      Hab es damals aus Japan importieren lassen, ohne zu wissen? Was mich da erwartet. Von da aus hab ich jedes Tekken gekauft – nur die NTSC Version wegen 60hz usw. Tekken 3 war mein absolutes und heute noch Liebster Teil. Tekken 4 war einfach nur mähh. Tekken 5 war da schon besser. Bei Tekken 6 gefiel mir der Story Modus, auch wenn viele diese Käse fanden. Hab damals Tekken 3 sehr viel gespielt. Selbst mit dem Betreiber von Tekkenzaibatsu hab ich gezockt. Da ich aber auf online keine Lust habe, weil der online Dienst Geld kostet bleib ich weg von solchen Games. Das gespawne einiger Mitspieler war nur nervig und zum Kotzen. Zeit! Punkte für stylishes moves/Combos zu vergeben.

Hinterlasse eine Antwort